Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Staufach mit Bordwerkzeug

Erstellt von helmutO2, 18.01.2007, 21:28 Uhr · 33 Antworten · 5.156 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    15

    Lächeln Staufach mit Bordwerkzeug

    #11
    Hallo vision1001,

    mit meiner Anmerkung warst Du am wenigsten gemeint, da handelte es
    sich um andere, ganz im Gegenteil, Dein Beitrag und Deine Hilfestellung fand ich richtig gut und Deine Reaktion zeigt mir wie ähnlich wir denken.

    Danke,
    HelmutO2

  2. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Q-Charly
    P.S: Wie funzt das mit dem Gummiring, ...
    Guckst Du


  3. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #13
    ...und ich dachte mir noch "wozu ist den der komische Gummiring" und hab ihn weggeworfen...

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #14
    ...was erzählen eigentlich viele bei der Auslieferung? Selbst keine Fragen bei der Übergabe? Klar, an alles kann man als "Neuling" nicht denken, aber die Frage oder besser gesagt die Erklärung vom Händler was den Gummiring betrifft ergibt sich normalerweise automatisch, da dieser (fast) immer bei den Papieren liegt. Ebenso sollte das Bordwerkzeug und dessen Platz gezeigt werden.

    Darüber staune ich immer wieder.

    Gruß

  5. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #15
    Ich erinnere mich noch gut, wie ich bei der Übergabe vor meinem 14.000-Euro Kübel stand, glasige Augen hatte, wie ein kleines Kind an Weihnachten und noch gar nicht richtig begriffen hatte, dass ich jetzt endlich mein heißersehntes Motorrad habe.

    Der Gummiring lang unter der Sitzbank wie wenn er zu mir sagen würde "mach mit mir, was Du willst". Mir kam er vor wie ein riesengroßer Dichtungsring. Und bitte, wie soll ich auf die Idee kommen, dass damit das Handbuch gefestigt wird, wenn nicht mal das Bordwerkzeug (!) richtig Platz findet?

    Ich denke mir noch heute, dass ich bei der Übergabe viiiiel mehr hätte fragen sollen. Ich habe mir halt Rat bei Kollegen geholt (wo die meisten BMW fahren).

    Naaaja. Jetzt weiß ichs ja

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #16
    ...sollen wir mal eine Umfrage starten, wieviele Dealer vor/bei Auslieferung die Hebel (Bremse, Kupplung, Schaltung, Handprotektoren) in die richtige Position für den Fahrer eingestellt haben?
    Bei dieser Prozedur würden dann gleichzeitig etliche Funktionen erklärt werden; so z.B. was passiert wenn sich der Handprotektor verdreht, wie am Berg gestartet wird usw usw. Daraus würden sich automatisch auch neue Kundenfragen ergeben. Wenn ein Kunde ein Motorrad weit über 10.000 Euros kauft, sollte dafür mindestens eine halbe Stunde Zeit sein (+ Papierkram).

    BMW hätte dies gern, aber gemacht wird es ...???

    Sieht bei anderen Hersteller aber auch nicht besser aus. Ist immer vom jeweiligen Händler vor Ort abhängig.

    Gruß

  7. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #17
    Ja, das wär echt interessant...
    Ich werde mich in der kommenden Saison einem kleineren auf dem Lande anvertrauen. Im BMW-Zentrum in München riecht es nach Massenabfertigung.

    Ich erinnere mich z.b. an meine defekte Batterie. Die Mühlen im BMWMZ mahlen manchmal schon sehr langsam....

  8. Adi
    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    387

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Q-Charly
    ...Meine Bedienungsanleitung liegt deshalb zu Hause in der Schublade?!
    Hi Charly, meine bleibt da auch, was meinst Du wie die nach 30 tkm ausschaut (mit Serviceheft und allem).

    Ich hab an den Bügel die Bänder vom TT Tankrucksack drangehängt.

  9. Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    88

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Schorsch
    Guckst Du
    Danke , Schorsch - Super mit Bild. Damit kann ich was anfangen !!Muß jetzt nur noch meine Q wecken und nach dem Gummiband schauen !

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #20
    Moin,

    ...habe ich auch hier im Forum schon ein oder zweimal geschrieben: meine Original-Bedienungsanleitung liegt immer zu Hause. So habe ich in den Wintertagen auch was schönes zum Lesen.

    Die _für mich_ wichtigsten Seiten habe ich kopiert und an der dafür vorgesehenen Stelle (am Tank) untergebracht. Obwohl ich das Teil in über 2,5 Jahren und ~50.000 KM nicht wieder angefaßt habe, mußte ich irgendwann das Originalgummi gegen einen Einweckring von meiner Oma tauschen.

    Zwecks Eintragung von Inspektionen, nehme ich die Bedienungsanleitung in meiner Jackeninnentasche zum Händler mit. Die "saubere" Bedienungsanleitung machte beim Verkauf einen guten Eindruck.

    Gruß


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Bordwerkzeug GS
    Von TarnGS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 11:35
  2. Staufach
    Von Tante Emma im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 09:53
  3. Bordwerkzeug
    Von theseus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 15:43
  4. R 1200 GS Bordwerkzeug
    Von knusperknorps im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 07:34
  5. Original Einzelsitzbank mit Staufach
    Von Scratch im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 18:44