Ergebnis 1 bis 4 von 4

Sturzbügel SW Motech GS Bj 07

Erstellt von Carsten_SFA, 05.03.2009, 19:13 Uhr · 3 Antworten · 973 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    149

    Standard Sturzbügel SW Motech GS Bj 07

    #1
    Hallo

    habe mir einen Sturzbügel der oben genannten Firma geholt . Habe Ihn auch angebaut , allerdings kommen mir die Anzugswerte der Bolzen übermäßig hoch vor . Unter anderen der untere Bolzen des Heckrahmens am Motor M12 soll mit 79 NM angezogen werden . Laut Reperatur Handbuch von Bmw nur mit 55 Nm .Für den M 1o Bolzen wurde von SW Motech ein Drehmoment von 46 nm angegeben . Habt Ihr dazu irgendwelche Erfahrungen ?

    Vielen Dank im Vorraus

  2. Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    62

    Ausrufezeichen Sturzbügel SW Motech GS Bj 08

    #2
    Hallo Carsten SFA

    Ich habe bei mir auch die bügel,das mit den dremoment ist mir auch komisch vorgekommen,dan habe ich sie nach gefül angeschraubt.


    Gruß.

    Vale01

  3. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #3
    Vorsicht nach fest kommt ab.

  4. RAINI Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von vale01 Beitrag anzeigen
    Hallo Carsten SFA

    Ich habe bei mir auch die bügel,das mit den dremoment ist mir auch komisch vorgekommen,dan habe ich sie nach gefül angeschraubt.


    Gruß.

    Vale01
    Genau,ein wenig Gefühl und Loctite!!!!!!

    RAINI


 

Ähnliche Themen

  1. Sturzbügel SW-Motech
    Von findis im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 09:04
  2. SW Motech Sturzbügel
    Von zwen131 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 17:35
  3. SW Motech/Sturzbügel
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 14:23
  4. Sturzbügel SW Motech
    Von Meine erste 1200er GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 01:48
  5. Sturzbügel SW-MOtech
    Von lohmax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 21:53