Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 107

Super 95 oder Super 98 bei der TÜ

Erstellt von smarthornet64, 15.11.2012, 03:24 Uhr · 106 Antworten · 9.119 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    ..Ich weiß nicht wo die Grenzen Deiner Vorstellungskraft liegen - aber es ist spürbar.

    auch abschließend...unter Berücksichtigung meiner limitierten Vorstellungskraft und dem von mir praktizierten Fahrstil spüre ich den Unterschied zwischen 98 und 95 ROZ nicht...habe beides immer mal abwechselnd getankt...ich merk es einfach nicht....bin ich jetzt ein Fall für die GS-Selbsthilfegruppe..
    Helft mir ..ich kann nicht mehr..könnte es eventuell noch schlimmer kommen ?
    ..noch einen schönen Sonntag
    Achwas .... mach Dich doch nicht kleiner als Du bist. Ich weiß nicht wo die Grenzen Deiner Vorstellungskraft liegen - aber anscheinend DU!

    Abwechselnd ist auch nicht die beste Taktik - einfach mal jede Sorte so 1000 km fahren - und dann hast Du nach 2 - 3 Wochen ein Ergebnis.

    Zitat Zitat von Suzi-Q Beitrag anzeigen
    Aber es ist doch eine Kuh und kein Schaf.
    ... ja gut dann eben Melkfett.



  2. HIPRO Gast

    Standard

    #82
    Wer eine digitale Gashand hat wird es nicht merken ob S+ oder S getankt wurde.
    Wer das Motorrad kennt und auch mal hineinhört spürt den ruhigeren und geschmeidigeren Lauf sehr wohl.
    Gut, manche wollen einfach nicht bzw. haben das Gespühr nicht.
    Dieser Fred wird irgendwann 20 Seiten füllen -ohne etwas gebracht zu haben.
    Und im Frühjahr wird der nächste fragen und es geht von vorne los.
    HIPRO

  3. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Das ist Deiner persönlich Meinung - Belege es bitte ...
    Da steht ja "dürfte" und IMHO = in my humble opinion - meinerbescheidenenMeinung
    Dafür beauftrage ich nun keinen Gutachter ;-)
    Ich glaube da "meiner" Raffinerie, die für die gängigen Marken produziert. Die 3 ROZ unterschied machen sich lt. deren Aussage dann bemerkbar, wenn die Zündfolgen sehr kurz (Drehzahl), die Lademenge hoch oder die Temperaturen gewisse Grenzen überschreiten.

    Es gibt Naturen, die ihrer Q von Haus aus nur einen Bruchteil der möglichen Leistung abverlangen, für diesen Kreis sehe ich "meiner Meinung nach" keine Bedenken 95 ROZ zu Tanken.

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von HIPRO Beitrag anzeigen
    Wer eine digitale Gashand hat wird es nicht merken ob S+ oder S getankt wurde.
    Wer das Motorrad kennt und auch mal hineinhört spürt den ruhigeren und geschmeidigeren Lauf sehr wohl.
    Gut, manche wollen einfach nicht bzw. haben das Gespühr nicht.
    Dieser Fred wird irgendwann 20 Seiten füllen -ohne etwas gebracht zu haben.
    Und im Frühjahr wird der nächste fragen und es geht von vorne los.
    HIPRO


    Hipro: Du hast in deiner Aufzählung eine Gruppe vergessen: Menschen, die die etwas geringere Laufruhe durchaus wahrnehmen, sich dann aber einfach anders verhalten als du und DENNOCH 95er oder 91er tanken. Aus Gründen, die ja völlig egal sein können. Sie tun dies, teilweise schon seit vielen Jahren und haben ebenfalls Erfahrungen gesammelt, die weissgott nicht weniger Gewicht haben dürften als deine, oder?


    Ganz erstaunlich: Die Fähigkeit, anere Menschen/ andere Ansichten einfach gelten zu lassen, ohne sie gleich abzuwerten.... diese Fähigkeit ist bei forennutzenden Motorradfahrern irgendwie verkümmert, scheint mir.

    Und für die Schlechtleser: Nein, ich tanke NICHT ausschliesslich 95er Oktan - ich tanke meist 98er, wenn ich in CH bin. Und auf Reisen das, was ich finde.

  5. Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    309

    Standard

    #85
    Ich frage mich, warum man eine so prophane Fragestellung (Fred-Eröffnung) so persönlich nehmen kann und dermaßen mit dem Messer zwischen den Zähnen ausfechtet?! Wo bleibt da die Entspanntheit? Seid ihr so auf Mopped-Entzug? Novemberdepression, lange keinen S* mehr gehabt..??


    P.S.: S* könnte z.B. für 'Schnaps' stehen...

  6. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von lupus Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, warum man eine so prophane Fragestellung (Fred-Eröffnung) so persönlich nehmen kann und dermaßen mit dem Messer zwischen den Zähnen ausfechtet?! Wo bleibt da die Entspanntheit? Seid ihr so auf Mopped-Entzug? Novemberdepression, lange keinen S* mehr gehabt..??


    P.S.: S* könnte z.B. für 'Schnaps' stehen...
    ..vielleicht auch zu viel..und dann zu spät gemerkt das nur ROZ 95 drin ist nicht ROZ 98...na so kann es mit der Nachbarin nichts werden..von wegen der Energiedichte und der Klopffestigkeit....und dann die Verkohlung am Auslassventil...Schande über Schande

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.163

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Was ich mich schon lange frage .....

    Muss ich eigentlich bei ROZ 98 anderes Öl verwenden als bei ROZ 95 oder ROZ 91 Treibstoff? Und am besten auch gleich den Luftdruck anpassen? Darf man bei ROZ 98 Benzin das ESA eigentlich noch anders als "SPORT" einstellen?

    Fragen über Fragen....
    Du hast die Rennluft in den Reifen vergessen....

  8. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Du hast die Rennluft in den Reifen vergessen....
    Pssssst..!!!!!!

    Sonst fängt gleich wieder einer nen Fred wegen Stickstofffüllung in den Reifen an.....

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.163

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Pssssst..!!!!!!

    Sonst fängt gleich wieder einer nen Fred wegen Stickstofffüllung in den Reifen an.....
    bei der genannten Gewichtsklasse wär Helium besser.....oder hat schon jemand Erfahrung mit Wasserstoff?

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    bei der genannten Gewichtsklasse wär Helium besser.....oder hat schon jemand Erfahrung mit Wasserstoff?
    Ja gibt es, hatten die hier mit H hindenburg-omen.jpg


    - - - Aktualisiert - - -

    Eigentlich seid ihr beknackt so'ne Disku wg. dem plöden Sprit vom Zaun zu knacken. Der Dobs kann nix dafür, der kann nur billig, hat keine Ahnung und deswegen zitiert er zu Unterstützung seine virtuellen Kollegen


 
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Super oder Super-Plus
    Von derdieter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 19:29
  2. welchen Sprit tanken, Super oder Super plus?
    Von kälbchentreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 22:47
  3. Super oder Super Plus
    Von jens45527 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 17:20
  4. Super+ oder Super E10
    Von Foo'bar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 18:37
  5. Super oder Super Plus für die 1200GS?
    Von Graues Woelfchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 07:43