Ergebnis 1 bis 10 von 10

SW-Update von 12GS '06 auf > 98PS Schweiz?

Erstellt von leiter, 14.09.2008, 10:19 Uhr · 9 Antworten · 988 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard SW-Update von 12GS '06 auf > 98PS Schweiz?

    #1
    Hallo, ich lebe seit kurzem in der Schweiz, hier gilt ja nicht die Versicherungsgrenze von 98PS. Ich habe den BMW-Händler gefragt ob er ein SW-Update einspielen kann bzw. per Software die Begrenzung einspielen kann. Er meinte dass ginge nicht und dafür bräuchte man ein neues Steuergerät (>> 250 EUR) - kann das jemand bestätigen?

    Leiter

  2. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Reden

    #2
    Hallo Leiter,

    laut meines =) kommt da nur ein Haken in ein Kästen oder wird rausgenommen und das war es.
    Deiner will Dir sicher nur was verkaufen.

    Schnitzel

  3. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #3
    das ist definitiv falsch. Ich hatte es bei meiner 2006 einfach so machen lassen.

  4. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #4
    Also, habe beim Leiter Reparaturen/Garantie bei BMW Motorrad Schweiz nachgefragt, wie das ist:

    Er:
    Der Händler hat sich wohl durch die zwei verschiedenen Steuergeräte im Teilekatalog irritieren lassen. Ein bestehendes Steuergerät kann laut meinen Informationen auf die reduzierte Leistung umprogramiert werden.

    Ich:
    Ist nicht nur die Reduzierung, sondern auch die Öffnung programmierbar?

    Er:
    Wenn das Steuergerät umprogrammierbar ist, dann geht es in beide Richtungen. Laut Gutachten für den deutschen Markt müsste das gehen, wurde nur in der Schweiz noch nie gemacht.
    Hoffe, ich (resp. er) konnte helfen.
    Gruss
    Marco

  5. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard

    #5
    Danke für die Info, sehr nett!

  6. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #6
    Ich hatte meine 2004'er auch auf 100 PS 'aufmachen' lassen. Als das bei meiner 2007'er anstand, meinter der , das wäre nicht mehr im Programm vorhanden und können somit nicht mehr durchgeführt werden.

    Ob die Aussage stimmt??? Keine Ahnung

  7. Chüelitrieber Gast

    Standard BMW Werkstätten in der Schweiz

    #7
    @ leiter

    meine kondolation zum umzug in die schweiz.
    eine gute motorrad-fachwerkstätte mit weitergehenden kenntnissen als öl- und reifenwechsel zu finden ist echt schwierig.
    du wirst nach der ersten rechnung deines händler-des-vertrauens verstehen wieso das ch-lohn-niveau etwas höher liegt als im umliegenden europa.
    und wehe du hast einen extra-wunsch; "tut mir leid das steht nicht im werkstatthandbuch, das können und dürfen wir nicht machen (und haben wir auch gar nicht nötig, gibt womöglich dreckige finger oder ich brauch noch s'hirn)".

  8. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Daumen hoch

    #8
    Zitat Zitat von Chüelitrieber Beitrag anzeigen
    eine gute motorrad-fachwerkstätte mit weitergehenden kenntnissen als öl- und reifenwechsel zu finden ist echt schwierig...
    Also meiner (Moto-Bärtschi, Langnau i.E.) ist super. Der Chef da (Walter Kirchhofer) kommt wirklich draus! Und dass das auch noch Andere so sehen, sieht man, weil da Motorräder aus der ganzen Schweiz stehen

  9. Chüelitrieber Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Haegi Beitrag anzeigen
    Also meiner (Moto-Bärtschi, Langnau i.E.) ist super. Der Chef da (Walter Kirchhofer) kommt wirklich draus! Und dass das auch noch Andere so sehen, sieht man, weil da Motorräder aus der ganzen Schweiz stehen
    na dann glückwunsch. würde sich für den grossen kundenservice sogar eine kleine reise lohnen? *studier*
    in meiner region kannst du als alt-eisen-fahrer, blau-weisse aber auch orange-werkstätten abhacken. um kohle oder s'laptop in einen neuen töff zu stecken sollten sind es sicher gute adressen.

  10. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von schnitzel Beitrag anzeigen
    Hallo Leiter,

    laut meines =) kommt da nur ein Haken in ein Kästen oder wird rausgenommen und das war es.
    Deiner will Dir sicher nur was verkaufen.

    Schnitzel
    So war's bei mir in (D). Häkchen beim Tester auf 100 PS als Option und schwuppdiwupp waren die 2 Mähren/Pferde drauf und meine Q hat jetzt 100 statt 98 PS - von wegen neues Steuergerät und so (zumindest bei meiner nicht *g*). Ach ja - den Obulus von der Kaffekasse hätte ich fast vergessen ...


 

Ähnliche Themen

  1. Auspuff für 98PS TÜ Modell
    Von Streetsurfer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 20:00
  2. R1150GS Faller Umbausatz auf 98PS - Früher Tod?
    Von ox-4 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 13:07
  3. Alukofferträger für 12GS
    Von 501 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 08:31
  4. BMW-Versicherung für Motorräder >98PS
    Von HP2Sascha im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 09:11
  5. hinterradkotflügel 12gs
    Von biker55 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 09:24