Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Tankanzeige Foliengeber zum 3. mal defekt

Erstellt von Birdy, 01.05.2010, 17:58 Uhr · 24 Antworten · 8.409 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    5

    Standard Tankanzeige Foliengeber zum 3. mal defekt

    #1
    Hallo zusammen,

    zum dritten mal innerhalb kürzester Zeit ist die Tankanzeiger von meiner GS1200 ADV BJ 2007 defekt. Angeblich ist 3mal der Foliengeber im Tank ausgewechselt worden . Kann es auch andere Ursachen haben, dass diese Anzeige ständig streikt? confused:

    Gruß
    Birdy:

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Birdy Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    zum dritten mal innerhalb kürzester Zeit ist die Tankanzeiger von meiner GS1200 ADV BJ 2007 defekt. Angeblich ist 3mal der Foliengeber im Tank ausgewechselt worden . Kann es auch andere Ursachen haben, dass diese Anzeige ständig streikt? confused:

    Gruß
    Birdy:
    Mach mich nicht schwach . . . .
    Ich bekomme auch einen neuen Foliengeber am Dienstag.

    Es gab einen Rückruf - der erste Foliengeber war gar nicht kaputt - der neue ist innerhalb von 3000 km kaputt gegangen. Baujahr 2007 . . .

  3. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #3
    Ich auch !!!

  4. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    163

    Standard

    #4
    Von dieser Front gibt es auch Hoffnungsvolles zu erzählen: habe jetzt seit 2 Wochen meinen 3. drin und der funktioniert sowas von genau, ich bin richtig happy! Hätte ich nach all den Dramen hier nicht gedacht, dass das mal irgendwann klappt. Also: Kopf nicht hängen lassen, dranbleiben!

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #5
    Tja, diese Foliengeber sind sehr intellektuell und zeigen nicht immer alles oder nix an. Is abba kein Grund zur Panik, der wechselt diese Dinger stets auf Kulanz, wennse nett bisst

  6. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    422

    Standard

    #6
    meiner ist scheinbar auch hinüber
    kurz vor der marokko fahrt hat er den geist wohl aufgegeben. er zeigt leider die rrw-anzeige voll daneben an. nach 250 km will er mir allen ernstes erzählen, dass ich die gleiche strecke nochmal fahren kann (schön wäre es!!)

    beim freundlichen war ich schon, er meinte er müsse versuchen ob das über kulanz noch geht...
    mal sehen wenn ich aus marokko zurück bin was er tun kann. fahre auch ne 2007er

  7. FTC Gast

    Standard

    #7
    Ich bekomme nächste Woche meinen 2. auf Garantie.
    Was mir aufgefallen ist, dass die beides mal über den Jordan gegangen sind nach dem beim Tanken der Zapfhahn abgeschaltet hat und ich dann von Hand nochmals kräftig (ca. 1l) nachlaufen lassen hab zwecks runder Summe. Am nächste Morgen war in beiden Fällen der Foliengeber hinüber. Zufall? Wer kann oder möchte das verifizieren?

  8. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    205

    Ausrufezeichen Tank-Fehlanzeige

    #8
    Moin moin,

    mit meiner 2008er GS blieb ich 2x mit leerem Tank liegen, weil die Restanzeige 160KM zuviel anzeigte. Daraufhin wurde neu kalibriert. Wieder blieb ich wegen Benzinmangel liegen, dann gab es einen neuen Foliengeber und eine Neukalibrierung. Alles funktionierte, bis während einer Dolomiten-Tour die Reserveleuchte anging. Von hier an war die Restanzeige erneut durcheinander. Vier Tankfüllungen später war alles wieder ok, die Rest-KM stimmten plötzlich.
    Inzwischen sind knapp 1 Jahr und 8.000KM vergangen, noch immer funktioniert alles problemlos ohne eine Werkstatt besucht zu haben.


    Gruß vom

    Elektroniker

  9. Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    #9
    So nun ist es vollbracht , der dritte Foliengeber ist eingebaut. Jetzt bin ich mal gespannt. Übrigens neuere Baureihen haben wieder einen Hebelgeber anstelle
    des anfälligen Foliengebers.... Also wieder zurück zu den Wurzeln...

  10. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von FTC Beitrag anzeigen
    Ich bekomme nächste Woche meinen 2. auf Garantie.
    Was mir aufgefallen ist, dass die beides mal über den Jordan gegangen sind nach dem beim Tanken der Zapfhahn abgeschaltet hat und ich dann von Hand nochmals kräftig (ca. 1l) nachlaufen lassen hab zwecks runder Summe. Am nächste Morgen war in beiden Fällen der Foliengeber hinüber. Zufall? Wer kann oder möchte das verifizieren?
    Meiner ist auch unmittelbar nach dem Volltanken kaputt gegangen - hat einen leeren Tank und Restreichweite von 0 km angezeigt, obwohl er randvoll war. Der plötzliche Ausfall hat sicher was mit der voran gegangenen Füllstandsänderung zu tun. Das man den Foliengeber beim Tanken jedoch selber zerstören kann halte ich für unwahrscheinlich.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankanzeige defekt
    Von riedgrasmeister im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 13:50
  2. Tankanzeige defekt
    Von B2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.11.2015, 19:17
  3. Tankanzeige Foliengeber
    Von wmax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 15:02
  4. Tankanzeige defekt
    Von ixich im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 17:31
  5. Tankanzeige defekt?
    Von heidefire im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 22:32