Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 168

Traum von einer R 1200 GS ausgeträumt ??

Erstellt von Rechtsfahrer, 04.02.2016, 15:51 Uhr · 167 Antworten · 21.515 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2009
    Beiträge
    161

    Standard

    #51
    Na Wolle
    einmal biste "Stinksauer" jetzt kriegste das "kotzen". Wie wäre es wenn du das mal vom Arzt untersuchen lässt??
    Grüße und Gute Besserung. Manfred

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.985

    Standard

    #52
    Muss das so abgleiten?

    Elferschwob hat etwas ausgesprochen, was 95 % gedacht haben und der TO sicher auch weiß, es wahrhaben wollen ist etwas anderes.
    Ob das Moped (eine GS) damit irgendwie parat kommt, darum sollte es gehen.
    Und das ist halt aufgrund der ungünstigen Konstellation doch recht schwierig, zumindest dürfte das fahren recht unerbaulich werden, falls das FW nicht für diesen Einsatzzweck bretthart abgestimmt wird.

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #53
    Hätte mir den Satz mit den Gutmenschen verkneifen sollen, weil die immer gleich so aufgeregt reagieren, wenn man sie beim Namen ruft.

    Zurück zum Thema:

    Stellvertretend für die ehrlichen Schreiber hat Nolimit einen schönen Einblick gegeben und den Einen oder Anderen daran erinnert, die das schon erlebt haben, was das für ein unentspanntes Motorradfahren war.
    Manchmal muss man auch mal einen Kerl mit 90 oder 100 Kg mitnehmen ,wg Panne o.ä. ....ich bin ehrlich ,ich bin froh wenn der Typ wieder runter ist .

    Das Verhältniss 90kg zu 100 Kg gegenüber 75 zu 120 kg ist wie ich finde Brachial und dann soll man ein Fahrzeug SICHER bewegen ?
    Für mich eine absolute Notlösung. "RF" suchte aber nach einer Dauerlösung.

    Egal, für mich ist das Thema ausdiskutiert und vielleicht zieht "RF" die richtigen Schlüsse daraus und ist zB. mir nicht gram, weil ich das klare Wort nicht scheue.

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #54
    .............weil ich das klare Wort nicht scheue.



    KORREKT , Du bist mir Sympathisch ..... genau so mache ich das auch ,sage einfach wie es ist ...... Nicht nur hier sondern auch

    in Farbe und in 3D .

  5. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #55
    Die beste Lösung ist immer noch, die Sozia einen eigenen Führerschein und ein eigenes Moped haben zu lassen. Dann gibt's auch keinen Stress mit dem Gepäck auf dem einen Mopped mehr....

  6. Registriert seit
    18.01.2013
    Beiträge
    88

    Standard

    #56
    ...........Hätte mir den Satz mit den Gutmenschen verkneifen sollen, weil die immer gleich so aufgeregt reagieren, wenn man sie beim Namen ruft.

    Genau Nordmann, den Satz hättest Du Dir verkneifen sollen. Aber nicht weil DIE sich sonst aufregen, sondern weil's einfach weder zum Thema gehört noch prinzipiell in dieses Forum passt.

    Obwohl Du mit dem Rest sicher Recht hast, (haben ja Andere auch schon geschrieben) braucht darüber hinaus ja hier keiner wissen, wie Du sonst so tickst

  7. Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    98

    Standard

    #57
    Ich fahre Solo und Gespann. Bin Jährlich bei einer Ausfahrt dabei wo Menschen mit Behinderung mit fahren dürfen. Letztes Jahr hatte ich eine nette aber sehr schwere Beifahrerin. Das war schon echt Grenzwertig für mich mit knappen 80 Kg. Mein Hinterrad habe ich fasst nicht auf der Straße halten können, muss ich nicht mehr haben. Da sollte dann ein großes Gespann her! Für den preis einer 1200er sollte aber ein schönes Gespann drin sein. Nicht wie mein MZ Gespann ;-)
    Solo würde ich es auch eher als Lebensgefährlich einstufen. Nicht nur beim rangieren, auf und absteigen der Sozia ist ja schon fasst unmöglich.

    Nur meine Meinung und warum das Gewicht ist wie es ist, geht keinen was an. Das sie zu schwer ist aus welchen Gründen auch immer wird sie selber wissen!

  8. Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #58
    Mit der MP3 kann ich gut rangieren wenn sie hinten drauf sitzt, keine probleme. Auf und absteigen müsste jedoch geübt werden.

  9. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.106

    Standard

    #59
    Letzlich ist es doch fast egal, ob die Sozia 120 kg wiegt, ....oder 80 kg und 40 kg Gepäck zusätzlich ans Möp drangeschraubt sind! ... Und solche Bedingungen sind sicher kein Extremfall, ..sollten also auch fahrwerkstechnisch lösbar sein.

    Touratech ist da sicher auch ein kompetenter Ansprechpartner!

  10. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Letzlich ist es doch fast egal, ob die Sozia 120 kg wiegt, ....oder 80 kg und 40 kg Gepäck zusätzlich ans Möp drangeschraubt sind! ... Und solche Bedingungen sind sicher kein Extremfall, ..sollten also auch fahrwerkstechnisch lösbar sein.
    Fast.
    Ganz nur, wenn Du entweder die Sozia bewegungsunfähig festzurrst oder aber Dein Gepäck immer nur lose über den Sitz wirfst


 
Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gußfelgen von einer R 1200 GS von 07 auf 08 ??
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 10:51
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) originalen Endtopf von einer R 1200 GS Bj. 09, 0km
    Von tult4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 21:07
  3. Gepäckbrücke von einer R 1200 GS Adventure
    Von Draht im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 15:26
  4. R 1200 gs adventure mit koffer von der r 1200 gs
    Von GSdriver1980 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 09:01