Seite 12 von 29 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 287

Umrüstung Hauptfahrlicht auf LED

Erstellt von Boxerbogi, 23.11.2015, 15:09 Uhr · 286 Antworten · 63.873 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.259

    Standard

    Zitat Zitat von Zony Beitrag anzeigen
    Moin, also ich rüste in nächster Zeit auf Xenon um. Welche farbtemperaturen fährt ihr? Ich liebäugelt mit 6K.

    Gruß ich.
    Wenn schon, dann 6K!
    Alles was heute ab Werk an Kfz verbaut wird (LED und Xenon), ist bei 6K. Tagfahrleuchten, NSW, Abblendlicht.
    Damit ist auch die Frage nach der Rennleitung obsolet. Da schon so viel legales 6K-Licht über die Strassen funkelt, fällt ein "illegales" praktisch nicht mehr auf.
    Beim TÜV oder einer fachkundigen "Fahrzeugkontrolle" sieht es aber anders aus. Ohne E-Zeichen ist die Betriebserlaubsnis erloschen. Aber das hatten wir ja schon.

  2. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.825

    Standard

    Ich habe gerade erst umgerüstet. 4.300 Kelvin liefert ein sehr weißes, helles Licht.
    Darum meine Empfehlung zu dieser Lichtfarbe.

    Gruß
    Peter

  3. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    445

    Standard

    Die Autoindustrie benutzt heute 5000° Kelvin. DAS ist das klarweisse LED Licht, welches aus den Audi,BMW, VW und BenzLampen kommt. 6000°K ist eindeutig blau und entspringt den alten ..... Xenon Lampen, die von weiten schreien " bitte kontrolliere mich, ich fahre illegale China Lampen ".

    Die unauffälligsten im heutigen Strassenbild sind die 4200/4300 Kelvin Xenon Lampen in anständiger Bi-Xenon-Qualität.

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.147

    Standard

    Erfahrungen muss jeder selbst machen.

  5. Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade erst umgerüstet. 4.300 Kelvin liefert ein sehr weißes, helles Licht.
    Darum meine Empfehlung zu dieser Lichtfarbe.

    Gruß
    Peter
    Würdest du uns bitte ein Bild davon hochladen, würde mich sehr interessieren, wie es an deiner GS aussieht !

  6. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.259

    Standard

    Zitat Zitat von hoechst Beitrag anzeigen
    Die Autoindustrie benutzt heute 5000° Kelvin. DAS ist das klarweisse LED Licht, welches aus den Audi,BMW, VW und BenzLampen kommt. 6000°K ist eindeutig blau und entspringt den alten ..... Xenon Lampen, die von weiten schreien " bitte kontrolliere mich, ich fahre illegale China Lampen ".

    Die unauffälligsten im heutigen Strassenbild sind die 4200/4300 Kelvin Xenon Lampen in anständiger Bi-Xenon-Qualität.
    Interessant. Woher beziehst Du die Information bezüglich der 5000 K?
    Ich lese z.B. auf den Seiten von Osram und Philips "bis 6000 K" respektive "5700 K" für E-geprüfte LED-Scheinwerfer und Tagfahrlichter.

  7. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Cjay Beitrag anzeigen
    Ohne E-Zeichen ist die Betriebserlaubsnis erloschen.
    Jupp, daher auch meine "komischen" Fragen zu irgendwelchen E-Zeichen. Ich habe keine Lust einen vierstelligen Betrag zu investieren um dann irgendwann bei TÜV zu hören zu bekommen, dass ich meine Kiste nach Hause schieben darf. ;-)

    Viele Grüße
    Marco

  8. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    263

    Standard

    Zitat Zitat von mbresch Beitrag anzeigen
    "komischen" Fragen zu irgendwelchen E-Zeichen. Ich irgendwann bei TÜV zu hören zu bekommen, dass ich meine Kiste nach Hause schieben darf. ;-)
    Mit TüV kann mann noch reden und ohne Stempel noch heim fahren, aber mit Rennleitung eher weniger, wenn's dumm läuft dann bleibt die Kiste stehen, so wie bei mir vor paar Jahre. Akra Evo drauf mit DB killer und E nr. am ESD, theoretisch Legal, dann kamm der Sheriff mit dem Holz Maßstab und schiebt den rein bis zu Zündkerze und fragte mich wo ist an dem motorrad KAT ? Hm das war schon lustig, kurze zeit später kamm Brief von Zoll, das war dann nicht mehr lustig. §§§§§ bla bla bla = KFZ Steuerhinterziehung, einmal und nie Wieder.

    aber mit illegalem Licht ist viel, viel Schlimmer vor allem gefährlicher.

  9. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Cjay Beitrag anzeigen
    Interessant. Woher beziehst Du die Information bezüglich der 5000 K?
    Ich lese z.B. auf den Seiten von Osram und Philips "bis 6000 K" respektive "5700 K" für E-geprüfte LED-Scheinwerfer und Tagfahrlichter.
    Die Rede ist hier vom Hauptscheinwerfer in Bi-LED-Ausführung - nicht von Tagfahrlicht ( bei dir 5700 °K) oder Nebelscheinwerfern ( bei dir bis 6000°K) . Die Xenon-Hauptscheinwerfer der aktuellen Flotten sind idR mit 50W Xenon und 5000°K ausgerüstet. Nachrüstbrenner sind z.B. OSRAM XENARC der sich 5500°K schreibt, aber nur etwas über 5000°K erreicht.

    Die aktuellsten LED-Matrix System schaffen etwa 5000-5500°K , somit bist du nah dran. Wenn man auswählen kann, sollte man das weissere und nicht das blauere Licht wählen.

  10. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Mato_X Beitrag anzeigen
    aber mit illegalem Licht ist viel, viel Schlimmer vor allem gefährlicher.
    Jupp, daher möchte ich da sauber unterwegs sein. :-)

    Mato, bereitest Du auch eine Schablone für das "schiefe" Gesicht vor, sprich für die ADV mit original Scheibe?

    Viele Grüße
    Marco


 
Seite 12 von 29 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1150 GS Umrüstung auf LED Blinker
    Von Fanthomas im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.11.2015, 19:39
  2. Umrüstung auf LED-Blinker R1100GS
    Von STEFAN 1972 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 14:09
  3. Wechsel auf LED-Rücklicht
    Von Edda im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 21:27
  4. R 1200 GS ...auf LED Blinker umrüsten
    Von Faxe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 11:44
  5. Umbau auf LED- Rücklicht und Blinker
    Von fortress im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 08:54