Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 159

Welche Scheibe bei 193 cm auf der GS ADV?

Erstellt von TaunusRider, 30.04.2011, 12:50 Uhr · 158 Antworten · 29.884 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    Ich habe jetzt auch seit ca 2 Wochen die mra x-creen Tour drauf und ich bin begeistert. Leise aber man kann auch so einstellen das Luft ran kommt und sieht noch gut aus.

  2. Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    66

    Standard Welche Scheibe bei 193 cm auf der GS ADV?

    Hat schon mal jemand außer mir die seitliche Rastenverstellung durch Absägen der kleinen Nasen so manipuliert, dass sich die Originalscheibe zwei Rastungen weiter hoch stellen läßt?
    Ich bin 192 cm und fahre meine 2012er GSA in der dann vorletzten Stellung mit hoher Sitzbank.
    Ich wundere mich, dass ich bislang nichts über diese leicht herzustellende Option gelesen habe.
    Vermutlich hatte es seinen Grund, warum BMW die Verstellbarkeit so beschnitten hat - er leuchtet mir nur noch nicht ein. Die Windlast ist z. B. mit MRA X-Screen bestimmt höher als mit manipuliert höher gestellter Scheibe.

  3. Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    934

    Standard

    hallo Michael,

    ich habs gemacht..... hat nix gebracht, spar dir die mühe.... ;-)

    möchte jemand eine kurze Scheibe für die ADV haben?

    gruß
    Burkhard

  4. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    Ich habe es auch gemacht. Mit der mra bringt es schon was. Hält sie auch gut aus. Hab sie ganz oben bei Kälte oder Regen. Ansonsten wandert sie runter. Bin aber noch am experimentieren.

  5. Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    66

    Standard

    Bin schon auch der Meinung, dass sich dadurch etwas verändert hat und auch noch dabei zu Experimentieren. Derzeit fühle ich mich mit der vorletzten Rastenstellung am wohlsten.

  6. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    298

    Standard

    hatte die wunderlich dran und dadurch die dinger mit ohne Nasen. bei Stellung ganz oben steht das teil wie ein kampfschild vor dir. oben erwähnter Sog im Nacken ist obligat. Bin nach vier Scheiben! wieder beim originalen, 2 Raste von oben mra und Mitte unten blieb die wunderliche Verstellmöglichkeit für die Schräge, die zusätzlich ein wenig Luft hinter das Schild lässt. Feinarbeit ist, so einzustellen, dass es nicht zieht, nicht bläst, nicht rüttelt aber wenn es passt…. dann passt es sicher auf der AB nach 2 stunden nicht oder umgekehrt, es wird auf der 100kmh Straße fad. Derzeit sind 160 mit offenem Visier möglich (bis zur ersten Mücke) und der Motor ist sowieso immer präsent …. trotz leiserem Topf
    deshalb: mra und spielen. hätte i des früher gewusst, i hätte mir 700 Euronen für Windschilder und viel experimentieren erspart…. aber es hat Spaß gemacht.

  7. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    Bin mit der original GSA Scheibe + MRA X-Creen-Touring SUPER zufrieden.
    Überhaupt kein Vergleich mit einer Zubehörscheibe von Wunderlich + Co.
    Keine Verwirbelung, keine lauten Windgeräusche....nichts!
    (bin 1,94m groß).

  8. Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    132

    Standard Welche Scheibe bei 193 cm auf der GS ADV?

    Also ich finde ja einen Spoileraufsatz auf dem Originalschild wirklich unhübsch.
    Ich, 192cm groß, Sitzbank oben, hatte das gleiche Problem.
    Hab mir dann den Wunderlich Spoileraufsatz geholt. Funktioniert einwandfrei, aber die Optik.... 😝

    Hab dann in den sauren Apfel gebissen und die Touratech Desierto 3 angeschafft.
    Ok, die Optik muss einem gefallen. Ich fand sie genial. Durch die Luftführung der Desierto, bekam ich zwar wieder mehr Wind, aber 0 Verwirbelungen ab.
    Für mich die beste Lösung.




    Aber am Ende muß jeder seine beste Kombi aus Sitzposition, Helm und Scheibe finden
    Gruss
    Mash

  9. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    Zitat Zitat von mash71 Beitrag anzeigen
    Also ich finde ja einen Spoileraufsatz auf dem Originalschild wirklich unhübsch.
    Ich, 192cm groß, Sitzbank oben, hatte das gleiche Problem.
    Hab mir dann den Wunderlich Spoileraufsatz geholt. Funktioniert einwandfrei, aber die Optik.... 

    Hab dann in den sauren Apfel gebissen und die Touratech Desierto 3 angeschafft.
    Ok, die Optik muss einem gefallen. Ich fand sie genial. Durch die Luftführung der Desierto, bekam ich zwar wieder mehr Wind, aber 0 Verwirbelungen ab.
    Für mich die beste Lösung.




    Aber am Ende muß jeder seine beste Kombi aus Sitzposition, Helm und Scheibe finden
    Gruss
    Mash
    Gefällt mir sehr gut!

  10. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    Jepp, die Desierto gefällt mir auch gut. Hab die auch schon in "live" auf einer GS gesehen. Aber der Preis...


 
Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Scheibe macht bei einer R1100GS Sinn?
    Von goajo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 22:32
  2. Welche Scheibe bzw. welches Windschild fahrt ihr
    Von sopran im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 06:03
  3. Adventure Felgen auf HP2 Enduro welche Scheibe vorne?
    Von GS-Fahrer68 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 08:00
  4. Welche Scheibe für R 1200 GS ?
    Von Braunbär im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 11:40
  5. Welche Scheibe?
    Von billy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 13:23