Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Wiedermal Sitzbank...

Erstellt von meckatzermichel, 07.07.2014, 14:57 Uhr · 17 Antworten · 2.353 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.06.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    #11
    So mal ein Sitzbank Update:
    Hab am Samstag die Kahedo runter und die Originalsitzbank in niedriger Stellung drauf.
    Extra ne besondere Unterbuxe besorgt die keine Nähte am Hintern hat sondern nur mittig.
    Folgendes festgestellt:
    Komme mit der Höhe mittlerweile gut zurecht (da war ich wohl zu voreilig mit niedriger Bank)
    Der Kniewinkel ist viel angenehmer (Rasten könnten für mein Gefühl trotzdem noch 1-2 cm tiefer sein).
    Die Kahedo Bank stütz eine zwar besser, aber mir drückt die permanent irgendwie auf den Steiss. Das war jetzt bei der Originalbank nicht so. Da brennen mir nur die Backen ;-)
    Evtl fahr ich doch mal das Air-Kissen Probe.

    Tja, und jetzt hab ich ne Kahedo Bank übrig. 1000km gelaufen...

  2. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #12
    Wenn dir der Steiss drückt, dann ist wohl der Winkel von Oberschenkel zur Hüfte zu spitz und Ich würde probieren, die Kahedo Bank hinten niedrig und vorne hoch zu montieren, so dass die Sitzfläche waagerechter wird und gleichzeitig der Winkel stumpfer wird.

  3. Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    84

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Byrdie Beitrag anzeigen
    Hi Michel,

    mein Tip: Spare das Geld für die Zubehörsitzbank und kaufe Dir ein Air-Hawk-Kissen.
    Ich habe auf meiner GS spätestens nach zwei Stunden Fahrt Schmerzen im Sitzbereich. Mit dem Air-Hawk.Kissen bin ich Anfang Mai 800km am Stück ohne Schmerzen nach England gefahren. Absolut super das Teil. Es ist mir allerdings unerklärlich, warum BMW eine Reiseenduro mit einer m.E. so grottenschlechten Sitzbank ausliefert.
    Gruß
    Byrdie
    Hi Byrdie.

    Welche Größe passt den auf die 1200er GS (gibt ja drei)

    Gruß rupi33

  4. Registriert seit
    01.03.2014
    Beiträge
    442

    Standard

    #14
    Hmmm das hört sich alles sehr schlimm an. Bei uns in Ostholstein bzw. in Kiel gibt es ein Betrieb der nennt sich "Alles für den Arsch " Der ist gut und relativ preiswert. Der baut dir spezielle Geelkissen in die Sitzbank ein.Der neuste Renner sollen -- wirklich -- besondere Federkern Sitzbänke sein.
    Wenn Interesse sein sollte kann ich dir die Adresse geben.
    Viel Glück und Schöne Grüße von der Küste.
    Lars

  5. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von meckatzermichel Beitrag anzeigen
    ...
    Der Kniewinkel ist viel angenehmer (Rasten könnten für mein Gefühl trotzdem noch 1-2 cm tiefer sein).
    Die Kahedo Bank stütz eine zwar besser, aber mir drückt die permanent irgendwie auf den Steiss. Das war jetzt bei der Originalbank nicht so. Da brennen mir nur die Backen ;-)...
    Hast du die Rastengummies noch dran ? ohne entspannt sich der Kniewinkel etwas und zum Fahren ist es ohne Gummi eh besser !

    Zitat Zitat von Golem Beitrag anzeigen
    Wenn dir der Steiss drückt, dann ist wohl der Winkel von Oberschenkel zur Hüfte zu spitz und Ich würde probieren, die Kahedo Bank hinten niedrig und vorne hoch zu montieren, so dass die Sitzfläche waagerechter wird und gleichzeitig der Winkel stumpfer wird.
    ... genau das hat bei mir geholfen viele Kilometer schmerzfrei zu bleiben !

  6. Registriert seit
    10.06.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    #16
    @qrios
    Das sind die Original-BMW-Fussrasten glaub ich mal. Ja da ist ein Gummi drauf.
    Wie kann man den wegmachen? (also nur testweise ohne gleich alles zu zerstören)

    noch hab ich ja die Bank und könnte es probieren.

    @labaum
    Ich hab im Internet was gefunden, aber das ist der glaub nicht. Niedeggen ist ja nicht bei Kiel oder?
    Im Herbst bin ich mal in Richtung Hamburg unterwegs... Evtl. müsste ich einen Abstecher machen...

  7. Registriert seit
    01.03.2014
    Beiträge
    442

    Standard

    #17
    Ne Richtung Hamburg ist schon richtig. Jedenfalls habe ich noch nichts schlechtes über den Laden gehört. Ein Versuch ist es allemal wert.

    Schauland | Polsterei und Autosattlerei für Kiel, Neumünster, Rendsburg, Flensburg, Itzehoe, Husum, Plön...

    Gruß
    Lars

  8. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von meckatzermichel Beitrag anzeigen
    @qrios
    Das sind die Original-BMW-Fussrasten glaub ich mal. Ja da ist ein Gummi drauf.
    Wie kann man den wegmachen? (also nur testweise ohne gleich alles zu zerstören)
    Einfach die Gummieinsätze nach oben abziehen (bei der R 1200 GS) ... ist nur gesteckt und wieder einbaubar!
    noch hab ich ja die Bank und könnte es probieren.
    und probieren geht über studieren ... wie so oft ... toi toi toi ...
    .


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. die Sitzbank der GS1200... eine echte Qual
    Von Hardy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 16:56
  2. Suche niedrige Sitzbank für R 80 GS
    Von Highländer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 17:51
  3. Dringend!!! Suche linken Zylinder R100GS/hohe Sitzbank!!!!
    Von Rosi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 17:41
  4. Sitzbank Tipp
    Von Mugel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 13:14
  5. Suche niedrige Adventure Sitzbank
    Von Tobias im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2004, 14:35