Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Wo sitzen die Bohrungen im Nummernschild zur Befestigung an der R1250GS?

Erstellt von Tobinger, 13.04.2019, 21:07 Uhr · 61 Antworten · 4.645 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    215

    Standard Wo sitzen die Bohrungen im Nummernschild zur Befestigung an der R1250GS?

    #1
    Hallo,
    am kommenden Mittwoch hole ich meine Exclusive nach Hause und werde sie am Montag zuvor anmelden.
    Wo sitzen die Bohrungen zur Befestigung bei einem Nummernschild in (HxB) 200x180mm?
    Möchte die Löcher vorher bohren, damit der Typ von der Zulassungsstelle die Plaketten dementsprechend wo anders aufkleben muss und sie sich nicht im Lochbild befinden wie bei einem Bekannten.

    Ist es vielleicht sogar das gleiche Lochbild wie bei der R1200GS von 2011?

    Grüße

    img_5956.jpg

  2. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.700

    Standard

    #2
    Ich würde gar nicht bohren, sondern einen Kennzeichnenhalter montieren, indem das Kennzeichen einfach eingeklickt wird. Bekommt man bei Amazon oder EBay um die 10,-€ rum.




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    #3
    Geschraubt ist halt nicht so leicht zu "verlieren"

  4. Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    854

    Standard

    #4
    vorschlag aus der praxis:

    aus nem DINA4 n rechteck 200x180mm (wie von dir vorgegeben) ausschneiden, damit zum freundlichen fahren, stimmig hinhalten und die löcher am Fzg mit nem stift auf dein rechteck übertragen......

    und schwups - schon haste ne super bohrschablone..... !!

    klingt komisch - is aber so .....

  5. Registriert seit
    10.09.2013
    Beiträge
    1.194

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Tobinger Beitrag anzeigen
    Geschraubt ist halt nicht so leicht zu "verlieren"
    Richtig,
    und trotzdem passt es nicht mit den Vorgaben der Zulassungsstelle zumindest in AÖ.
    Wie im Bild: Wo sitzen die Bohrungen im Nummernschild zur Befestigung an der R1250GS?
    1 Treffer im Blau
    1 Treffer im Ö
    1 Treffer im Stempel

  6. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von BigOneII Beitrag anzeigen
    vorschlag aus der praxis:

    aus nem DINA4 n rechteck 200x180mm (wie von dir vorgegeben) ausschneiden, damit zum freundlichen fahren, stimmig hinhalten und die löcher am Fzg mit nem stift auf dein rechteck übertragen......

    und schwups - schon haste ne super bohrschablone..... !!

    klingt komisch - is aber so .....
    Ich habe knapp 100KM zum nächsten Händler und ich denke für diese Aktion ist mir das bisschen zu aufwendig ;-)

  7. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    32

    Standard

    #7
    Beim meiner alten 1200er LC sowie der neuen 1250er (die Normale ohne adventure) sind es drei Schrauben mit denen das Schild angeschraubt wird. Oben zwei und unten in der Mitte. Oben links geht die Schraube durch das blaue Europa Emblem. Oben rechts kann ein Buchstabe im Weg sein. Die Schraube in der Mitte ist gleichzeitig auch genau mittig im Nummernschild, wenn man es so anbringt, das es direkt unter dem roten Rückstrahler ist. Das Nummerschild ist hochkannt und nicht mehr so wie früher im Querformat.
    Gruß

  8. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #8
    Lass das doch einfach beim abholen vom Händler anbringen und gut ist!

    MfG.

  9. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    32

    Standard

    #9
    Ich hätte es nicht besser sagen können "Moppede".
    schild.jpg

  10. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von moppede Beitrag anzeigen
    Lass das doch einfach beim abholen vom Händler anbringen und gut ist!

    MfG.
    Das sowieso aber ich melde es ja vorher an und der Typ bei der Zulassung könnte die Stempel dann so anbringen das sie sich ausserhalb der Bohrungen befinden.


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1150 R / Rockster zur GS umbaun? Wo liegen die Fallstricke?
    Von elfer-schwob im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 17:55
  2. Wer hat die Spoilerscheibe X-Creen von MRA an der normalen GS (nicht Adventure)?
    Von Itzak im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 09:53
  3. Die LC, ein Angebot im Vergleich zur Rallye
    Von Jonni im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 19:13
  4. Wo sitzen die Löcher bei den neuen Nummernschildern?
    Von sampleman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 17:48
  5. Frage zur Gummimanschette an der Einarmschwinge
    Von ikser im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 18:39