Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Gleitrohr undicht

Erstellt von AndiP, 18.09.2011, 18:13 Uhr · 12 Antworten · 2.187 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #11
    Hallo Andi,

    du hast den Dichtring richtig rum eingebaut.
    Ich hab letzte Woche auch erst einen getauscht und stell mir die Frage was du falsch gemacht haben könntest.

    ciao

    Eugen

  2. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #12
    Hallo Eugen,
    auch wenn's mir unsinnig erschien. Ich habe den Dichtring rumgedreht... und ... alles wieder dicht.
    Ich verstehe es zwar selber nicht, aber nun, mit dem zylindischen Teil der Außenseite (5mm) nach unten und schon leckt nichts mehr.

    Nun kann die Q trocken die letzten Wochen der Saison genießen.

  3. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #13
    Hallo Andi,

    tatsächlich kann´s nur in eine Richtung funktionieren.
    Also liegt offensichtlich ein Kommunikationsfehler vor.
    Hauptsache ist jedenfalls, dass die Gabel nicht mehr leckt.

    ciao
    Eugen


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kupplungsarmatur undicht ?
    Von Browser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 18:27
  2. Gabel undicht
    Von MrTom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 00:50
  3. Ölstopfen undicht?
    Von GSLeo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 11:47
  4. HAG undicht
    Von winnie59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 17:01
  5. Länge Gleitrohr
    Von Sport-Tourer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 14:38