Hallo zuasmmen,
ich habe mal eine Frage zum Hepco und Becker Gepäckträger. Ich habe den heute an meine 1100 GS montiert. Ich habe ein Junior 45l Tocase dazu bekommen. Hier aber meine Frage:
Bei Hepco und Becker werden Topcase mit 40l für dieses Gepäckbrücke empfohlen die ca 4,4kg wiegen. Mein Topcase wiegt 4,8kg (oder ein bischen mehr da´s noch ne Reling hat). Auf der Gepäckbrücke habe ich gelesen, wenn ich´s noch recht weiß, daß 5kg zugeladen werden dürfen. Wie kann ein Topcase empfohlen werden das 4,4kg wiegt (und mit max. 5 kg gefüllt werden darf) wenn die Gepäckbrücke nur 5kg beladen werden soll.

Ums vorweg zu nehmen, ich habe auch die Seitenträger und 2 Koffer dafür. Bei Wunderlich gibt´s ne Heckverstärkung die aber nicht mit Hepco und Becker Seitenträgern funktioniert.

Ich habe nicht unbedingt lust auf ein gebrochenes Heckteil.

Vielleicht kann mich jemand aufklären (das mit den Bienen und Blumen weiß ich aber schon !!!)

Merci

Stefan