Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

I did it...

Erstellt von Franky_GS, 27.07.2010, 23:24 Uhr · 19 Antworten · 2.635 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #11
    Hallo Franky,
    herzlich willkommen im Club. Habe mir auch im Januar eine 1100 Gs Bj. 97 mit 60.300 km zugelegt. Bin nach 4.000 km immer noch sehr zufrieden und bin sicher, es bleibt so.

    Klaus

  2. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #12
    Soooo... wieder um ein paar Erfahrungen reicher...

    Die Tüv/Mfk- Geschichte war teuer - Preis eines Scooters ;-). Der Gebrauchtkauf als Nicht-Experte ist echt schwierig, aber nicht jeder kennt einen Experten, der hilft. Ausserdem war da die Ungeduld, endlich zu fahren! Wider aller Vernunft, aber Happy.

    Trotzdem der herben Ueberraschung bin ich jeden Abend (und Morgen) aus dem Häuschen, wenn ich endlich wieder fahren kann.

    Gruss,
    RRRRRRRRRRRRRRRR1100GS

  3. Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    20

    Standard

    #13
    Was hat denn die Sache so teuer gemacht?

  4. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #14
    Hallo
    2 x Bremsscheiben vo (hatte ich nicht eingerechnet)
    allerlei Muffen und Gedoens dafür,
    Gummistutzen
    Arbeit Arbeit Arbeit
    und noch einen Reifen Vorne (ist aber ok = Sicherheit)

    Ratschlag: Beim Kauf nicht naiv sein - dann gibt's auch keine Ueberraschung...

    Gruss,
    Franky

  5. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #15
    Ok - und noch einmal der Nicht-Technische Kram:

    Endlich ist meine Lieblingsfrau, weil Einzige, auf der Q mitgefahren. Das Wetter war super, die Q willig und Freude kam auf.

    Ich hatte den Eindruck, dass es ihr fast Spass gemacht hat. Aber - der Trip nach Italien (ist nur 300+ km von hier), ist nach wie vor "out of question".

    Viel Spass,
    Franky

  6. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    189

    Standard I dit it.....

    #16
    So ähnlich war es letztes Jahr bei mir auch. Gut, nach Italien ist es etwas weiter, aber wir haben den Odenwald, Rheinland-Pfalz etc. Im Sommer war sogar eine zweitägige Tour an die Mosel drin. Viel mehr ist mit den BMW-Koffern nicht drin. Vor allem, wenn beim packen das Topcase kaputt geht. Hat eigentlich schon mal einer die Schaniere repariert? Ich werde versuchen, den Stahlrahmen anzubohren und andere Schrauben zu nehmen.

  7. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #17
    Ich denke, dieses Jahr wird die Mehrtagestour nichts mehr. Aber nächstes Jahr vielleicht Garda. Mit Auto und Anhänger, damit alle Schuhe mitkommen...
    Gruss,
    Franky

  8. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #18
    Am Donnerstag geht's los, 10 Tage Alpentour. Zunächst Elsaß, Schwarzwald, Schweiz, Österreich, Italien/Dolomiten.
    Kann mir jemand einen Tipp geben, welche GS-Typischen Ersatzteile/Werkzeuge man einpacken sollte?

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #19
    ich nehm immer ne Pumpe und ein Zündschloß mit Kabelbaum mit...also nur diesen weißen Einsatz...Zündschloß ist schon 2X unterwegens gekommen und dauert nur 10 min der Austausch

  10. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    189

    Standard I dit it

    #20
    Halli Franky. Viel auf Spaß beim aufladen. Ich hab letztes Jahr ne alte 600er meinen Anhänger gewuchtet. Das war heavy genug. Aber - da hast Du Platz für eien Schuhbox.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12