Ergebnis 1 bis 8 von 8

Motorausbau

Erstellt von a.wojciech, 27.08.2010, 21:22 Uhr · 7 Antworten · 1.159 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    50

    Standard Motorausbau

    #1
    Hallo zusammen, ich wollte gerade die letzten Schrauben ausbauen, da habe
    ich fest gestellt, dass der Bolzen (Verbindung Vorbau und Motorblock) nicht am Längslenker vorbei kommt.

    Aufbau momentan: Hilfsrahmen montiert und aufgehängt. Alles zum tausch vorbereitet. Nur dieses sch... Mutter will nicht runter und mit der Mutter auf dem Bolzen passt es nicht---- :-(


    Freue mich über Tips...
    Lg
    André

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von a.wojciech Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, ich wollte gerade die letzten Schrauben ausbauen, da habe
    ich fest gestellt, dass der Bolzen (Verbindung Vorbau und Motorblock) nicht am Längslenker vorbei kommt.

    Aufbau momentan: Hilfsrahmen montiert und aufgehängt. Alles zum tausch vorbereitet. Nur dieses sch... Mutter will nicht runter und mit der Mutter auf dem Bolzen passt es nicht---- :-(


    Freue mich über Tips...
    Lg
    André
    mach ma Bild...

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    löse den vorderen Dämpfer unten am Telelever..der sollte ein wenig nach unten gehen..dann müßte es passen ...

  4. Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    #4
    Das Problem liegt eher darin, dass ich die Muttern nur auf einer Seite abbekommen habe. Der Bolzen ansich passt super vorbei. Aber die Mutter nicht!!!.

    Vielleicht hat hier jemand nen guten Tip.

    Lg

    André

  5. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #5
    Hallo Andre,
    ich hab den Telelever abgeschraubt uns dann nach vorn weg gezogen dann müste die Schraube frei sein.
    Ist eine ziemliche Pfrimelei und beim zusammenbau die Reichenfolge einhalten sonst kannst du den Telelever oder Längslänker noch mal demontieren

  6. Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    #6
    ok,
    ich glaube ich werde das so machen...
    halte euch auf dem laufenden. auf jeden fall hat der neue motor 100tkm weniger auf der Uhr :-))))

  7. Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    #7
    Federbei vorne raus, Längslenker anheben und den Bolzen mit der Mutter unten durch herausschieben.

    Hab alles gelöst. Morgen Hilfe zum herausheben anrufen.

    Lg
    André

  8. Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    #8
    Motor ist draußen...