Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Motorschutzbleche / Unterfahrschutz, wie wird er richtig montiert?

Erstellt von Frank Mandel, 20.11.2012, 14:35 Uhr · 27 Antworten · 2.771 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Doug Piranha Beitrag anzeigen
    ... wir reden hier aber von der 1100er.
    Würdest Du, Django, die Liebenswürdigkeit haben und hier das zum Thema passende Schaubild einstellen?
    Das entsprechende Schaubild existiert nicht im WHB für die 1100/ 850er. Das schrieb ich schon.
    Da aber auch das Schaubild im ETK für die 1150er verkehrt ist und im WHB korrekt, könnte man (du) doch einfach akzeptieren, Unsinn geschrieben zu haben. Zumal bislang ein paar Mitleser bestätigt haben, wie es montiert war (und vermutlich auch noch ist).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 68.png  

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #22
    Dem Schaubild nach werden 3 Gummipuffer montiert.
    Wie soll das halten? Mit Luft und Liebe?
    Das ist ja gleich doppelt falsch...

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #23
    Jaja, immer diese falschen ETK-Schaubilder.
    Dann kann ich beim nächsten Zusammenschrauben die zweiten 3,5, und 6 weglassen und dadurch wieder ein paar Sekunden der 10 Minuten einholen. Geiel!!

  4. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #24
    also wenns euch streithähnen noch was bringt:

    die drei 1100 gs + die zwei 1150 gs, die ich diesbezügl. in den händen hatte, waren so zusammen gedengelt wie palmstrollo's.

    und meine aktuelle 11,5 bleibt auch so.

    grüße vom elfer-schwob

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    also wenns euch streithähnen noch was bringt:
    ...
    Gestritten haben wir ja gar nie niemals nicht.
    Ich war ja auch nicht anderer Meinung als Doug. Schließlich konnte er sich ja auf ein Schaubild berufen, was seine Aussage stützt. Lediglich seine etwas freie Auslegung meiner Antworten fand ich nicht ganz ok.
    Aber dem TE könnte es etwas bringen; scheint es doch so, dass das Schaubild im ETK eine falsche Reihenfolge zeigt.

  6. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #26
    Also... ich habe recherchiert und, um es gleich vorweg zu nehmen: Hermann hat weitgehendst Recht und bei der Montage nichts falsch gemacht.

    Der Motorschutz wurde zwar so konstruiert und anfangs auch so montiert, wie ich es geschrieben habe und wie es die Abbildung im Teilekatalog zeigt.
    Es wurde sogar in der inneren Schutzplatte eine Bohrung vorgesehen (siehe Bild in Beitrag #21), durch die die Ölablaßschraube erreicht werden konnte, ohne daß die Platte entfernt werden mußte. Um an den Ölfilter zu kommen mußte die innere Platte aber dennoch entfernt werden, wodurch wiederum die Bohrung im Bezug auf die Wartungsvorschrift absurd war, da ja Öl und Filter gleichzeitig gewechselt werden sollen (Ausnahme: Kurzstreckenbetrieb, dort Öl öfter).
    Da die Gummilager sich doch nicht immer so leicht lösen liessen (wie ich unterstellt hatte) und sich überdies die Erfahrung durchsetzte, daß Ölfilterwechsel in der Praxis häufig vorkommen, Beschädigungen der Motorschutzplatte höchst selten bis fast nie, hat es sich doch relativ schnell durchgesetzt, die Platten so zu montieren, daß der Aspekt der Servicefreundlichkeit im Vordergrund stand und auf die optimale Schutzwirkung (wie konstuiert) getrost verzichtet werden konnte.
    Da beide Möglichkeiten der Art der Montage gegeben waren, war es auch nicht notwendig, diese Änderung an die große Glocke zu hängen.

    Also Hermann, klarer Punktsieg für Dich , sorry.
    Grüße
    Doug

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #27
    Danke Doug für diese erklärende Info.

  8. Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    #28
    Auch bei meiner 850er GS ist der Motorschutz so montiert wie es Hermann gesagt hat. Ich habe beim Ölwechsel noch nie in den 14 Jahren die Gummilager demontiert, sondern nur di9e Muttern und Scheiben.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Bordsteckdose montiert
    Von Gerhard67 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 09:10
  2. LED-Blinker sind montiert
    Von STEFAN 1972 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 18:44
  3. Tankrucksack mal anders montiert
    Von GS Jupp im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 20:26
  4. Inhalt meiner RepRom CD wird nicht mehr richtig angezeigt
    Von Kai R im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 21:46
  5. Enduro 3 falsch montiert?
    Von Carlimero im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 09:12