Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Navi Halter in der Light Version

Erstellt von JOP, 31.03.2011, 21:57 Uhr · 15 Antworten · 2.550 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Dex Beitrag anzeigen
    Hi,

    sicher kann man im Cockpit den Strom abziehen, ich habe mir für diese Geschichte ein separate Leitung mit Sicherung und Schalter von der Batterie gezogen.

    Gruß

    dex

    PS: Du hast ja noch weniger km als ich.
    Hab ich auch gemacht
    Aber 27tkm - hab ich da richtig gesehen? Ist ja noch nicht mal eingefahren

    Gruß
    Tom

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #12
    Hallo,
    da wird das Moped mit 1150er Blinker verschönert und dann sowas.
    Ich finde es eher ganz schlimm.

    Gruß

  3. dex
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #13
    @juekl

    "Hallo,
    da wird das Moped mit 1150er Blinker verschönert und dann sowas.
    Ich finde es eher ganz schlimm.

    Gruß"juekl


    ok. Einen Preis für Formgestaltung wird es nicht geben. Aber mit den Blinker verstehe ich nicht, sind org. 1100.

    Oder, vielleicht falscher Beitrag?

    Gruß
    dex

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #14
    Hallo,
    jau hast recht, ich dachte da waren so rechteckige Klötze dran.
    Aber das war wohl die R100GS.
    1100gs.jpg
    Ist ja schon 17 Jahre her.
    Gruß Jürgen

  5. JOP
    Registriert seit
    30.03.2011
    Beiträge
    65

    Standard Optik - Blinker

    #15
    Hy,
    das mit den Blinkern habe ich auf das Tagesdatum geschoben...duck und weg.

    Das optische Finish der Halterung hat hier noch nicht einmal im Ansatz begonnen. Es geht erst einmal nur um den Test der Funktionalität.
    Hatte heute auch das Navi nicht am Strom und die Beleuchtung nur auf 80%.
    Morgen folgt dann die Gruppenreise Richtung Schlei. Da bekommen ich dann bestimmt auch Live-Feedback von den anderen Forenmitgliedern.
    tbc asap
    Gruß
    JOP

  6. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    137

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von JOP Beitrag anzeigen
    Hy, ich habe zu meinem Auto ein TOMTOM One bekommen. Das Teil sollte doch auch fürs Moped funktionieren - soweit der Denkansatz.
    Auf meiner zuletzt genutzen RF900R habe ich mein Smartphone im Tankrucksack genutzt, Nachteil: der Blick ist nicht mehr auf der Strecke.
    Also jetzt zur Light-Lösung an der Q:
    Hatte noch eine Spritzwasserfeste Hülle für ein GPS bzw. Handy.
    Und ein Stück Blech fand sich in der Garage:
    JOP
    Hallo, also einen Schönheitspreis wirst Du wahrscheinlich nicht gewinnen damit auch wenn die Idee erst mal schon nachvollziehbar ist. Vor allem wenn Du das Teil nicht nutzt, schlabberts über den Anzeigen rum... Nun ja, muss natürlich jeder für sich die beste Lösung finden. Ich halte da eher eine abnehmbare Lösung - per Saugnapf zackzack an die Scheibe geschnuckt - für besser. Und eine kleine Steckdose für alles mögliche links neben dem Drehzahlmesser gehört sowieso ins Cockpit geschraubt!

    So long - Scottie


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. original R1200GS Navi Haltebügel / Navi Halter
    Von BinEilig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 12:41
  2. R 1150 GS Navi Halter z.Bsp.: Zumo400
    Von Schorle im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 16:10
  3. Navi Halter
    Von GS-Neuling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 01:10
  4. Halter BMW Navi
    Von Santo im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 10:11