Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Schnabel abmontieren

Erstellt von Pumukel, 23.11.2011, 15:42 Uhr · 30 Antworten · 4.775 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    48

    Standard Schnabel abmontieren

    #1
    Möchte bei meiner 1100 den Schnabel abmontieren.
    Wenn ich mir das aus der Nähe anschaue sind da auf jeder Seite
    2 Schrauben. Ist der sonst noch irgenwo fest, oder muss zur Demontage
    noch mehr zerlegt werden.

    Gruß Andreas

  2. Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    587

    Standard

    #2
    Hi!
    2 weitere schrauben sind unter dem schnabel!-aber Du brauchst eine "blende"-genannt schnabellosumbau-sonst sieht das echt unfertig aus.(aber auch das mag ich nicht-aber das war ja auch nicht die frage)

    grüsse Sparta

  3. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #3
    Für den "Schnabellosumbau " brauchst du dann das hier.......



    Bei meiner GS siehsts dann lackiert so aus...


  4. Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    48

    Standard

    #4
    Danke, dann werde ich mir mal so eine Blende zulegen.
    Boxer Design gelle.

    Gruß Andreas

  5. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #5
    Meine habe ich damals hier gekauft...
    http://www.zweckdesign-motorrad.homepage.t-online.de/

  6. Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    48

    Standard

    #6
    87 € für eine Blende. Ist die aus Gold ?
    Gibts da auch was günstigeres ?

  7. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #7
    ..sieht aus wie Darth Vader....

  8. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #8
    Stimmt.......

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Pumukel Beitrag anzeigen
    87 € für eine Blende. Ist die aus Gold ?
    Gibts da auch was günstigeres ?
    Klar, sogar was günstigeres UND schickeres! Nämlich den Schnabel NICHT abbauen, sondern einfach nur kürzen! (seitlich und vorne abkleben und mit ´ner Stichsäge absägen) Schaut dann so aus:




    (keine Angst, die Sitzbank war nur mal zum Test drauf - die Falbkombi ging gar nicht! )

  10. Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    48

    Standard

    #10
    Ich will den Schnabel schon komplett ab haben, da ich vorne eine
    Schwingengabel mit einem 185er Reifen und breitem Schutzblech verbaut habe. Wo man hier ein Bild hochladen kann sehe ich gerade nicht.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windschild G 650 GS abmontieren ???
    Von Frankk F im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 17:45
  2. Alublende vom Vario Koffer abmontieren
    Von bikerbodo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 13:51
  3. Vorderen Kotflügel abmontieren
    Von RKeller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 15:30
  4. GSA 08 - Tank und Verkleidung abmontieren ?
    Von bja im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 13:27
  5. Blinker locker! Vorbau abmontieren?
    Von einheri im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 16:21