Ergebnis 1 bis 8 von 8

Wasser im Tankdeckel (R1100GS)

Erstellt von Dirk_R1100GS, 28.05.2013, 20:03 Uhr · 7 Antworten · 1.371 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    39

    Standard Wasser im Tankdeckel (R1100GS)

    #1
    Hallo,

    evtl. kennt das ja jemand: wenn es geregnet hat (Motorrad hat gestanden), habe ich beim Tanken immer Wasser auf dem äußeren Ring, wenn ich den Tankdeckel aufmache. Ich tupfe dann immer vorsichtig das Wasser mit Papier ab, damit es nicht in den Tank läuft. Auf diesem Ring scheint es allerdings auch ein kleines (sehr kleines) Loch zu geben - ist das evtl. der "offizielle" Wasserablauf oder muss man das irgendwie selbst lösen/fummeln/tüdeln?

    Danke schon mal!

    Gruß Dirk

  2. Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    55

    Standard

    #2
    Nix Ablauf, Du tupfen.
    ich habe einen Tankrolink vor mir liegen, leider sehe ich keinen Ablauf.
    Gruß Düppe

  3. Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    24

    Standard

    #3
    Servus. Das Kleine Löchlein ist tatsächlich der Wasserablauf. Der setzt sich gern mal mit Staub/Dreck zu. Ich habs mal mit einen dünnen Draht probiert, aber da der Ablauf erst einen 90 Grad knick macht und dann rund um den Einfüllstutzen läuft, kannst du das vergessen. Rechts unter dem Tank am Ramenrohr sind nach Hinten zwei dünne Gummischläuche verlegt. Einer ist der Tanküberlauf, der andere der überlauf vom Tankdeckel. Den versuchen mit Druckluft durchzublasen. Am besten von Unten, da der Dreck meist oben am Knick sitzt. Mal an den Schläuchen Riechen, dann weist du auch welcher der Tanküberlauf ist.

  4. Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    55

    Standard

    #4
    Bin ich blind? Ich habe hier nen Blechtank und der hat nur die sechs Gewinde für den Verschluß.
    habe ihn sogar blank geschruppt, da er lackiert werden soll. Nix Ablauf oder Schlauch.

  5. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #5
    Hallo Dirk

    Das kleine Loch ist der offizielle Wasserablauf,leider verstopft der gerne.Am/im Tank sind 2 SCHLÄUCHE 4mm di.1-1Wasserablauf-Tankbelüftung

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #6
    Hi
    Zitat Zitat von Düppe Beitrag anzeigen
    Bin ich blind? Ich habe hier nen Blechtank und der hat nur die sechs Gewinde für den Verschluß.
    habe ihn sogar blank geschruppt, da er lackiert werden soll. Nix Ablauf oder Schlauch.
    Vielleicht, aber vielleicht betrachtest Du auch das falsche Teil? Sieh mal hier
    4V Schneller volltanken bei R11x0

    Der andere Schlauch ist übrigens kein Überlauf sondern die Tankbelüftung über die es, speziell bei den 1100, überlaufen kann. Bei den 1150 ist gegen dieses unerwünschte Überlaufen ein Ventil dran (das nicht funktioniert :-(). Eigentlich soll da nur Luft rein damit die K-Pumpe dem Tank keine schmalen Backen saugt.

    gerd

  7. Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    169

    Standard

    #7
    Kann man außer von unten ausblasen noch was machen?

    Habe mit dem Kompressor durch gelistet, aber der Durchlass ist danach trotzdem so gering dass das Wasser nur durch tropft.

    Beim durchblasen bläht sich der Schlauch auch richtig auf so groß ist der Widerstand.

  8. Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    169

    Standard

    #8
    Gerade noch mal geschaut, erst oben den Kanal frei gemacht und unten war der Schlauch geklemmt. Jetzt läuft es wieder.


 

Ähnliche Themen

  1. Wasser im ÖL :-(
    Von GS-Reiter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 22:57
  2. Biete Sonstiges VDO Öl / Wasser Temperatur Geber mit ReduzierungBiete einen VDO Öl / Wasser Temperatu
    Von Puschel53 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 14:02
  3. Wasser steht rund um den Tankdeckel, darf das sein ?
    Von Big Shadow im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 19:06
  4. Wasser im Öl
    Von huub im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 18:51
  5. Wasser im Öl !?!
    Von Bearhunter72 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 20:25