Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 119 von 119

Dunlop TrailSmart Nachfolger TR91

Erstellt von ice-bear, 23.01.2015, 07:21 Uhr · 118 Antworten · 45.882 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    426

    Standard

    ... meiner hat jetzt um die 3000 km drauf und bei 5800 wird er wohl ähnlich aussehen. Wenn man 2x eine Woche Moppedurlaub machen will wie ich dieses Jahr, dann wirds eng mit einem Satz. Je nach Strecke und so...klar. Aber kleben tut er !!!!

  2. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von dofi Beitrag anzeigen
    Im Regen ist es zudem mit dem CTA2 da wesentlich angenehmer zu fahren. Auf der 800er empfehlen die Reifenhersteller übrigens deutlich abweichende Drücke zu denen von BMW.

    .
    Kannst Du das mal etwas genauer erklären ?

    Meinst Du der CTA2 ist im Regen besser ?
    Mehr Haftung ?
    Oder wegen dem besseren Handling ?

    mfG

  3. Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    Weniger Luftdruck macht das Fahren im Regen angenehmer mit dem CTA2. Der Trailsmart ist im Regen sicherlich besser.

  4. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.933

    Standard

    Zitat Zitat von Canario Beitrag anzeigen
    Sieht bei meinen Trailmax TR91 nach ca. 3000 km Sardinien und Korsika ganz ähnlich aus.
    Man erkennt die Verwandtschaft der beiden Reifen.

    Anhang 171348Anhang 171349Anhang 171350

    Canario
    Sardinien frisst Reifen! :-)

    Aber selbst wenn der Trailsmart nicht die überragende Laufleistung hat, ich habe den Satz jetzt seit 1000 Km auf der 800er und ich muss sagen, dass der Reifen Riesenspaß macht. Einfaches und zielsicheres Einlenken, klasse Eigendämpfung und tolles Gripgefühl auch auf nassen Straßen. Imho ein super Reifen auf der 800er.

  5. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Ich habe seit ein paar Tagen auch die Trailsmarts drauf. Bei einer
    gemütlichen Wochenendtour über 400 km gab es keine Auffälligkeiten,
    außer das die Fuhre nicht mehr so in die Kurven kippt wie mit den
    abgefahrenen Trailmax. Da aktuell weder Korsika noch Sardinien noch
    die Nordschleife anstehen sollte der Trailsmart wohl für die nächsten
    7000 km gut sein.

    Canario

  6. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    Der TR91 ist echt ein ausgewogener GS-Reifen für alle normalen Bedürfnisse, der sich wirklich bis zum Schluss ohne Einbußen fahren lässt !
    Nach etwa 6.500 km schaut er nun so aus und wird zum Frühjahr getauscht ... angenehm geringe Sägezahnbildung i.Vgl. zu z.B. CRA2/CTA2
    Fahrprofil "normalflott" mit Kurvenspass (1/3 Alpen, 2/3 Mittelgebirge und 2,4-2,5/2,9-3,0 Bar)
    - Vergleich: CRA2/CTA2 ca. 8.900 km



    Ich überlege nun den Nachfolger "Trailsmart" oder evtl. den TKC 70 zu versuchen, falls ich den "alt-bewährten" nimmer bekomme.
    Wenn ich den Hinterreifen soweit fahre wie Du , komme ich auf 6300 km .
    Wenn ich aber bei 1,6 mm Restprofil in der Mitte wechsele komme ich auf nur 4800 km .

    Darf man den Reifen fahren , gerade bis zum Indikator ?

    Gruß

  7. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von evo1150GS Beitrag anzeigen
    Ich werde den Reifen nicht mehr kaufen, weil er mir mehrmals bei trockener Fahrbahn, beim rausbeschleunigen weggerutscht ist, das hatte ich bei meinen 3 vorherigen Trailmax Reifensätzen (und gleicher Fahrweise) gar nicht.
    Ich glaube nicht , dass der Reifen wegrutscht , eher das die Reifenflanke einknickt .
    Wenn man den Luftdruck erhöht ist das weg .
    Gruß

  8. Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    52

    Standard

    Pers. Erfahrung Dunlop Trailsmart (nach 2. Satz)
    ++ Sehr gute Eigendämpfung
    ++ Sehr angnehm neutrales, berechenbares Fahrverhalten
    + Laufleistung ca. 9000km
    + guter Trockengrip
    0 ausreichend guter Nässegrip
    - Asymetrischer Verschleiss vorne (V-förmig) und hinten (rechteckig)
    - Reifen verschleissen bei mir hinten etwas schneller als vorne.

    Werde als nächstes den sagenumwobenen PST2 probieren. Danke für die vielen Hinweise dort :-)

    Tschau

  9. Registriert seit
    19.08.2005
    Beiträge
    163

    Standard

    Den Trailsmart kenne ich. Hat irgend jemand Erfahrungen im Vergleich zum Pirelli Scorpion Trail II ?
    Also wer hat beide gefahren und kennt sie im Vergleich und kann was dazu sagen?


 
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Neuer Dunlop Trailmax TR91
    Von MaverikX im Forum Reifen
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 13:50
  2. Freigabe Dunlop Trailmax TR91 für R 100 GS
    Von GSfrie im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.05.2014, 14:52
  3. CTA Z vs. Dunlop TR91 auf 1200 GS
    Von cappo im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 15:21
  4. Dunlop TR91
    Von Smile im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 20:00
  5. Nachfolger von Dunlop Trailmax D 607 ??
    Von thomas im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 09:35