Seite 41 von 167 ErsteErste ... 3139404142435191141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 1664

Heidenau K60 (Scout) Neuigkeiten

Erstellt von gs-biker, 08.02.2009, 12:03 Uhr · 1.663 Antworten · 301.905 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    Zitat Zitat von KHR Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass kein Hahn mehr nach dem K60 kräht, auch wenn sich die Auslieferung noch um ein paar Wochen hinzieht. Nach allem was ich bislang gehört habe, sprach man von Mai. Finde ich jetzt nicht so dramatisch lange hin.
    na dann schauen wir doch einfach ob anfang mai (der faengt uebrigens in 2
    tagen an) der k60 verfuegbar ist.

    [FONT=Times New Roman][COLOR=Black] "einem Sortiment von 550 Reifenausführungen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche" (Zitat von der Website Heidenau) wird die verzögerte Auslieferung des K60 zu verschmerzen sein.
    hmpf ... 550 ausfuehrungen. alleine ein rollerreifen, den es in 4 groessen gibt
    je vorne und hinten sind schon ein geruettelt mass voll.

    Für mich ist der TKC80 u.a aus den von Dir genannten Gründen keine dauerhafte Alternative zum K60. Das kann jeder anders sehen und im Prinzip ist es mir völlig schnuppe, wer sich welchen Reifen auf sein Mopped zieht. Ich orientiere mich da einzig und allein an meinen persönlichen Befindlichkeiten. Ich ziehe den Reifen auf, der mir für meinen Einsatzweck am meisten zusagt. Egal von welchem Hersteller.
    keiner schreibt dir vor was du fahren sollst, es geht hier nicht darum
    wer welchen reifen spazieren faehrt, sondern darum, das die verfuegbarkeit
    eines bestimmten reifen momentan nicht gegeben ist und sich ein hersteller
    auch mal das renomee auf lange zeit versauen kann.

    ich bin weder das mass der dinge, noch nehme ich fuer mich in anspruch,
    das meine entscheidung irgendjemanden bei heidenau interessiert aber
    manchmal ist es eben so im leben, das man noch 9 tage hat bevor die
    faehre ablegt, ein hersteller nicht aus dem quark kommt (was ich sehr
    bedauerlich finde) und so eben wieder ein altbewaehrter, robuster, auf
    schotter genialer, state of the art tkc80. und wenn der nach dem urlaub
    wieder runter ist, kann man ja mal sehen "ob ich dann" bedarf an einem
    k60 habe oder ob dann wieder landstrasse im vordergrund steht, den ich
    auch mit einem tourance oder anakee gemuetlich fahren kann.

    momentan, wenn einer fragt, "hey, welchen reifen im leichten gelaende?",
    muss die antwort von mir lauten -> tkc80. andere halten weniger (aus) und
    von einem k60 kann ich nichts berichten, ausser, dass er ewig nicht zu
    kaufen war weil man gepennt hat. vermutlich fragt aber eh keiner. auch egal.

  2. Motoduo Gast

    Standard

    ...der TKC ist trotz seinem "martialischen" Aussehens in echtem Gelände eine Niete. Auch das kann der k60 besser. Selbst probiert...

  3. HP2Sascha Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Motoduo Beitrag anzeigen
    ...Auch das kann der k60 besser. Selbst probiert...
    solange es trocken ist.

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    Zitat Zitat von Motoduo Beitrag anzeigen
    ...der TKC ist trotz seinem "martialischen" Aussehens in echtem Gelände eine Niete. Auch das kann der k60 besser. Selbst probiert...
    definiere "echtes gelaende".

    fuer mein knappes fahrkoennen und die paar wald/schotterwegerl und co
    reicht der tkc mehr aus genug, ist immer problemlos zu fahren gewesen
    und auch bei alpentouren geht die karre eher auf die rasten, als das der
    tkc abschmiert. wenn der selbst in hechlingen eine gute figur macht,
    dann muesste der k60 die GS ja zum ultrateil ummodeln.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht, denn nicht jede Reifenfirma aus Hannover heißt Continental.....

    Eigner von Heidenau ist die Firma Gummi Hansen aus Hannover, so die INFO
    "Eigner sind Gummi Hansen GmbH & Co. KG in Hannover und vier leitende Angestellte des Betriebes."

    wichtigtuerische Grüße....Tiger
    Danke für die Korrektur Markus, ich hatte echt Conti als Eigentümer angenommen. Die richtige Lösung kommt halt im Team raus.

    Merci aldder Wichtigtuer

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Zitat Zitat von Motoduo Beitrag anzeigen
    ...der TKC ist trotz seinem "martialischen" Aussehens in echtem Gelände eine Niete. Auch das kann der k60 besser. Selbst probiert...
    Aber du weisst schon, dass das si nicht korrekt ist, gell? Es müsste korrekterweise heissen: DU kommst damit im Gelände besser zurecht! Warum auch immer und in was für einem Gelände auch immer. Die logische Erklärung würde mich noch interessieren!

  7. Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    306

    Standard mal sehen

    Zitat von der Homepage der Heidenauer:

    "Gegründet 1946, beschäftigte sich das Unternehmen bis 1952 mit der Herstellung von Gummiformartikeln. Es schloss sich die Produktion der ersten PKW- Reifen der Marke HEIDENAU an"

    Ich versteh den Aufriss nicht.
    Es geht um eine Größe eines Typs.
    Die machen seit über 60 Jahren Gummi und jetzt gehts bergab, weil der GS-Fraktion ihr Spielzeug genommen wurde?

    Ende diesen Jahres, spätestens Beginn des kommenden juckt es keine Sau mehr, ob der Reifen erst im Mai, Juni oder wann sonst wieder am Markt verfügbar war und alle Zweifler werden ihn doch wieder fahren wie zuvor.....
    ...bis auf die ganz Harten

    Das Teil ist gut und wird seine Käufer (wieder) finden.

    Irgendwann lief mal der Fulda Y2000 für die Dose aus....ebenso der alte Pirelli P6 .
    Soweit ich weiss, gibts beide Firmen heute noch.

  8. FTC Gast

    Standard

    Angeblich gibt es hier noch 10 Vorderreifen und hier 2 Hinterreifen. Sofort lieferbar.

  9. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    Zitat Zitat von FTC Beitrag anzeigen
    und hier 2 Hinterreifen. Sofort lieferbar.
    Öhm ... da steht ein Minus davor.
    Und die für vorne gibts meines Wissens noch überall.

  10. FTC Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Freerk Beitrag anzeigen
    Öhm ... da steht ein Minus davor.
    Und die für vorne gibts meines Wissens noch überall.
    Jo, da frag ich mich ja wie ist das möglich? Minus 2 sofort lieferbar? Heißt das jetzt, wenn Du Menge 1 bestellst, dann kommt sofort einer von denen zu dir nach Hause und ziehen dir den alten Schlappen runter?

    Fragen über Fragen

    Möge die Rennleitung noch eine weile Blind sein und die Augen von meiner Besohlung abwenden.


 

Ähnliche Themen

  1. Heidenau K60-Scout Test
    Von bikeandsail im Forum Reifen
    Antworten: 544
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 09:52
  2. Heidenau K60 Scout auf F650GS
    Von winnie59 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 16:34
  3. Heidenau K60 Scout
    Von lack-boxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:32
  4. Heidenau K76 , K60-Scout - wer hat Erfahrung?
    Von bikerbodensee im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 20:05
  5. Heidenau K60 scout???
    Von hebbe im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 21:17