Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 185

Laufleistung Übersicht

Erstellt von moldo29, 06.04.2016, 09:25 Uhr · 184 Antworten · 29.474 Aufrufe

  1. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    643

    Standard

    Meine Anakee 3 waren auch gleichzeitig fällig. Kommt einfach drauf an wie man fährt. Ich fahre einen sehr "runden" Fahrstil mit wenig starker Beschleunigung und starkem Bremsen, aber recht hohen Kurvengeschwindigkeiten und viel Schräglage, da verbraucht es den Reifen sehr schön gleichmäßig und vorne und hinten auch mehr oder weniger gleich.

    Ein Kollege hier, der keinen Deut zügiger unterwegs ist, verbraucht die gleichen Reifen in ca. 30% weniger Kilometer einfach, weil er anders fährt. Sein Stil ist "ruppiger" und weniger gelassen. Bringt ihn keine Sekunde früher ans Ziel, er ist dauernd von "Langweilern" genervt, hat den Reifen noch nie bis zur Kante gefahren, dafür aber die Mitte komplett runtergeschmirgelt ... muss ich nichts weiter zu sagen. Jedem das seine.

  2. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    406

    Standard

    Kleiner Zwischenstand mit dem Pirelli Scorpion Trail 2:

    Nach 6000km vorne geschätzt noch 1000km - hinten noch ordentlich Profil bestimmt noch für 3000km.

    Ist zum ersten Mal, dass ein Reifen vorne schneller weg ist als hinten. Frage mich ob es an dem Reifentyp oder an meiner R1200GS ADV TÜ liegt die ich relativ neu habe.

  3. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    397

    Standard

    Hallo!

    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Irgendwie erstaunt mich die Tabelle ein wenig. Die überwiegende Zahl der Teilnehmer tauscht Vorder- und Hinterradreifen gleichzeitig. Ist der Vorderradreifen dann wirklich schon abgefahren oder hat das andere Gründe? Wenn ja, welche?
    Meist wäre vorne noch ein paar Kilometer drin, aber da ich nicht 2 Wochen später mit dem anderen Rad los will mache ich das meist zusammen.

    Ausserdem fahre ich die meisten Kilometer im Urlaub.
    Un da nutzt es mich nichts wenn ich mit einem neuen Hinterreifen los fahre, aber nach 2tkm mir einen neuen Vorderreifen suchen muss.

  4. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.446

    Standard

    Michelin Anakee 2, Dunlop TR 91, Pirelli Angel GT waren vorne und hinten gleichzeitig fertig.

    Michelin Pilot Road 4 Trail hinten mit ca. 7000-7500 km flach, vorne nach ca. 10500 km.

    (Alle in den Dimensionen 110/80R19 und 150/70R17 .)

  5. Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo Moldo wie schaffst du es das dein Vorderreifen mehr km hat wie dein Hinterreifen?

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.789

    Standard

    Wheelies!!

  7. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    1.811

    Standard

    Zitat Zitat von Mistral11 Beitrag anzeigen
    Und ich wundere mich, dass manche mit dem Next weit über 10000 km fahren ? Gibt es verschiedene Ausführungen dieses Gummi ? Ich hab schon ein paar Sätze davon verbraucht, aber keiner hielt länger als 6000 km. Tragt ihr eure Mopeds ? ..........

    Mach dich zu den verschiedenen Mischungen bei Metzeler mal schlau, da gibbet Möglichkeiten. Dass der Reifenverschleiß u. A. stark vom Fahrstil abhängig ist, sollte doch nun wirklich auch der Letzte verstanden haben.

    Zu berücksichtigen ist bei der Laufleistung auch der Zeitpunkt des Reifenwechsels. Der Eine wechselt vor einem Moppedurlaub mit zb zu erwartenden 4000km Fahrleistung und schmeißt noch einige km mögliche Laufleistung weg, der Andere erst bei erreichen der nicht-mehr-durch-den Tüv-kommen-Restprofiltiefe.

    Ich wechsele , wenn kein Urlaub ansteht, bei erreichen der Mindestprofiltiefe, oder wenn sich vorher der Popometer meldet.
    Ohne einheitliche Parameter ist die Liste - auch bedingt durch das Unvermögen oder Desinteresse einen Reifennamen alphabetisch einzusortieren - wenig nützlich, wenn ich auch interessante Aspekte zum schmunzeln entnehmen konnte.

    Besten Dank an den TE für die Idee.
    Gruß, Gaby

  8. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Dunlop Trail Smart auf 1150 GS jetzt nach 9000 KM fällig.

    Vorne ist mehr runter als hinten (?!) Mache ich was verkehrt?

    cu
    Stefan

  9. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.308

    Standard

    Mehr Gas geben und weniger bremsen, Stefan

    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    1.017

    Standard

    ...oder das rückwärts fahren sein lassen..


 
Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anakee Laufleistung und Preifrage
    Von MarkusB im Forum Reifen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 20:00
  2. Motorschaden ab 35.000 km Laufleistung !!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 12:50
  3. Steuerketten Laufleistung??????
    Von Greif im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 19:25
  4. Laufleistung und Kaufberatung
    Von Jenny6610 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 19:51
  5. laufleistung
    Von bcgs3 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 15:33