Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Lieferbarkeit ContiTrailAttack Z

Erstellt von QM 7, 26.05.2011, 16:06 Uhr · 20 Antworten · 2.555 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Hessi James Beitrag anzeigen
    Habe heute einen aufziehen lassen, war aber nicht einfach zu bekommen (sagt mein Dealer).
    Und? Deine Meinung?

  2. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    518

    Standard ContiTraiAttack-Vorderreifen in Z-Kennung

    #12
    Ich würde gerne mal wissen was die wesendlichen Unterschiede vom - Normalen V zum Z eigendlich sind. Und wie die Preisespanne zueinander ist.

    Gruß
    D.R.Boxer

  3. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    518

    Standard ContiTraiAttack-Vorderreifen in Z-Kennung

    #13
    Habe mal etwas gefunden.



    Gruß
    D.R.Boxer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken normale-kennung.jpg   z-kennung-.jpg  

  4. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von D.R.Boxer Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne mal wissen was die wesendlichen Unterschiede vom - Normalen V zum Z eigendlich sind. Und wie die Preisespanne zueinander ist.

    Gruß
    D.R.Boxer
    der ohne "Z" könnte bei der der GS das "Wackeldackselsyndrom" auslösen, ist aber schon ein alter Hut

  5. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    518

    Standard ContiTraiAttack-Vorderreifen in Z-Kennung

    #15
    Eine andere Frage , warum gibt es den M-Road 3 vorder und hinterreifen nicht für die GS 1200 ? Schade weiß da jemand etwas darüber

    Gruß
    D.R.Boxer

  6. Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    #16
    Hallo,

    komme gerade von einem 3000km Trip von Korsika und habe mir kurz vorher den Cont Trail Attack (mit Z Kennung vorne) auf meine 2010er ADV aufziehen lassen.

    Aktuell hat er nun 4000km drauf (in 3 Wochen *grins*) und ich bin TOP begeistert! Keinerlei Wackeln, Grip bis zum Fußrastenschleifen und vor allen Dingen ist er nicht "flach" nach gut 1800km Autobahn hin und zurück.

    Aktuell nach den 4000km würde ich das Restprofil auf 50% schätzen, wobei die Ränder deutlich mehr abgefahren sind, als die Mitte (wer schon mal die Kurven auf Korsika genießen durfte, weiß warum)

    Mein Fazit: Kommt auf jeden Fall wieder drauf, da 100% zufrieden.

    Vorher hatte ich den Tourance EXP drauf, der kann dem CTA vom Grip her nicht das Wasser reichen, Laufleistung war geringer (insgesamt nur 7000km, dann komplett am Ende, vorne wie hinten)
    Vor allem hat mich beim EXP das Vorderrad genervt, denn hier ist meiner Meinung nach das Profil nicht weit genug herumgezogen, sodaß man bei Extremschräglagen immer auf der letzten Kante gefahren ist und der EXP hier das Gefühl vermittelt hat, er würde wegrutschen / wegkippen. Das hat der CTA nicht, das Profil geht weiter herum und hat trotz aufsetzenden Rasten vorne noch ca. 5mm "Angststreifen" was ich gut finde.

    Keinerlei Shimmy oder Kippeln übrigens von Anfang an bis nun ca. 4000km, läuft wie eine 1.

    Habe Luftdruck erhöht auf 2.7 vorne und 2.9 hinten

  7. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Hessi James Beitrag anzeigen
    ............ war aber nicht einfach zu bekommen (sagt mein Dealer).
    ja ja ist klar

    habe 3 sätze bestellt und 2 tage später waren sie da

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #18
    Aus einem anderen Forum kenne ich einen Reifenhändler, der gerade einen neuen Onlineshop eingerichtet hat... mein erster "Test" war die Suche nach dem Trail Attack Z .. und siehe da, er hat welche auf Lager und der Preis (vor allem auch als Satz mit Hinterreifen!) ist eigentlich fair...

    http://www.rds24.com/bike.htm

  9. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #19
    Hallo Gemeinde,

    danke für die Rückmeldungen. Habe mir jetzt auch einen CTA Z im Internet für nen Hunni gezogen. Den werde ich dann meinem Reifenschrauber unter die Nase halten und bei ihm aufziehen lassen.
    Zwischenzeitlich (noch vor ca. 2 Wochen) war dieser Reifen nicht (zu einem halbwegs vernünftigen Preis) im Netz aufzustöbern (auch mein Reifenhändler konnte oder wollte ihn nicht beschaffen). Wie auch immer: jetzt wird ja alles gut - das Bikermeeting und die daran anschließende Alpentour ist gerettet.

    GS-Gruß

    Martin

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #20
    der Reifenmarkt ist echt ziemlich undurchschaubar, selbst für Insider, was man so hört. Da ist monatelang nichts lieferbar, alle Lager leer, nix auf Halde. Dann bekommt man nach langem Warten das heiss ersehnte Rund und was steht drauf? Hergestellt 48 Wochen vorher. Kann keiner erklären, ist einfach so. Wo lag der die 48 Wochen rum?


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Reifen ContiTrailAttack und Pirelli ScorpionTrail
    Von Roter Oktober im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 17:11
  2. Reifenprofiltiefe ContiTrailattack
    Von Richie im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 16:18
  3. Erfahrungen mit ContiTrailAttack???
    Von mf1974 im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 16:21
  4. Reifenerlebnis mit dem ContiTrailAttack
    Von GS Ali im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 17:50
  5. Wer hat Erfahrung mit ContiTrailAttack?
    Von Eveline im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 10:37