Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 126

Reifenmontage beim garnicht freundlichen, sondern teuren Händler?!

Erstellt von Matsche1967, 28.02.2015, 14:22 Uhr · 125 Antworten · 14.703 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.674

    Standard

    #61
    Ja ja, wir leben in einer bösen Welt.
    Um uns herum nur böse kapitalistische Großunternehmen, die dem Shareholder-Value verpflichtet, nur noch billig einkaufen, hurtig alles zusammenfrickeln und möglichst teuer dann noch verkaufen.
    Mittendrin der arme Konsument, völlig verunsichert, weis er nicht ob jetzt Geiz geil ist, oder teuer vielleicht noch geiler weil möglicherweise doch besser ??

    Ich bemühe hier mal einen alten Engländer:

    "Es ist unklug zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter zu wenig zu bezahlen.

    Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles.
    Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

    Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
    Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen."

    John Ruskin, engl. Sozialreformer (1818 – 1900)
    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #62
    images.jpg

    Gäääääääääääähhhhhhn.....

  3. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #63
    "Neulich habe ich von jemandem gehört, der hat gesehen wie ein Zeitgenosse einem anderen gesagt hat, dass er mal einen angesprochen hat, der bei Shell getankt hat - obwohl es gegenüber 12 ct/L günstiger war, warum er bei Shell tankt."
    Das ist wenigstens mal ein Argument aus einer verlässlichen Quelle.

  4. 005LzI Gast

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Cjay Beitrag anzeigen
    Das muß man gelten lassen.
    Meine Firma hat die Shell-Karten übrigens schon gekündigt
    Ich hab auch ne Shell Firmenkarte, aber keine Firma.

  5. Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    142

    Standard

    #65
    Obwohl:

    DAS ist genau die Frage, die ich mir auch immer stelle.

    WARUMMM tankt jemand bewußt teuer (Hochpreisgarantie bei Shell)?
    Sind es ausschließlich Fahrer, die auf Fremdrechnung tanken?

    Will sagen: Warum zahlt man freiwillig mehr Geld, für gleiche Leistung; bzw. gleiches Produkt - hier Treibstoff?

    Gruß JM

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #66
    Na weil Shell den besten Sprit hat mindestens 10% mehr Leistung ....!

  7. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Na weil Shell den besten Sprit hat mindestens 10% mehr Leistung ....!
    Womit wir wieder bei der Ausgangsfrage wären:
    Wieviel mehr Leistung bekomme ich für mehr Geld?

    Ist der Reifenwechsel für 90 Euro immer dreimal besser als der für 30 Euro?
    Der Helm für 550 € elfmal so gut wie der für 50 €?
    Und der Sprit bei Shell 10% besser weil 20% teurer?

    Fragen über Fragen...
    ... solange das Wetter zum Fahren zu schlecht ist, sollte das ausdiskutiert werden...


  8. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    916

    Standard

    #68
    eben, lasst uns diskutieren... es gibt auch leute, die beim tanken auf einen cent achten... und das bei 15 bis 18 l füllmenge... uhi uhi uhi...

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #69
    In Brandenburg gibt's Wölfe , geht das auch ...?

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Jedenfalls nicht weil er seine Preise so unverschämt hoch schraubte, dass der intelligente Teil seiner Kundschaft zur Konkurenz wechselte (was man auch hier gut beobachten kann).
    Sag mal, gibt es überhaupt irgendein Thema, zu dem Du etwas sachdienliches beitragen kannst und nicht schön nach Deinem zweiten Beitrag, Deine absolute Ahnungslosigkeit offenbarst?

    ikea macht sein Geld beim Einkauf und damit der typischen ikea Kundschaft alle paar Jahre eine neue Einrichtung zu verkaufen. Sie haben ein paar "Cash-Cows" wie z.B. Ivar/Billy

    Wer glaubt das ikea günstig ist, nun ja, der sagt wahrscheinlich billig dazu.


 
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verhandlungsbereitschaft beim freundlichen BMW Händler
    Von BoGSer_GL im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.05.2014, 22:35
  2. neulich beim "Freundlichen"...
    Von GS Rudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 17:06
  3. Wetter Saison Auftakt beim Freundlichen
    Von Butz im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 10:05
  4. preiswerte und schöne HP2 beim Händler gesehen
    Von Ginderles im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 20:36
  5. Heute beim Freundlichen!
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 10:49