Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Reifenwahl 1150 GS

Erstellt von Conor, 04.05.2009, 14:16 Uhr · 11 Antworten · 2.109 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8

    Standard Reifenwahl 1150 GS

    #1
    Hallo Zusammen,

    was für Reifen könnt ihr mir den für meine 1150er GS empfehlen. Bin viel auf der AB und im Regen, der hier in Irland ja leider nie ausbleibt, unterwegs und wollte einfach mal bei den Experten in Germany nachfragen was man im Moment so montiert....

    Gruss von der regenreichen und leider nicht immer grünen Insel

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Conor Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    was für Reifen könnt ihr mir den für meine 1150er GS empfehlen. Bin viel auf der AB und im Regen, der hier in Irland ja leider nie ausbleibt, unterwegs und wollte einfach mal bei den Experten in Germany nachfragen was man im Moment so montiert....

    Gruss von der regenreichen und leider nicht immer grünen Insel
    conti trail attack

    du musst sie nur von nassen bitumenstreifen und weissen markierungen fernhalten, denn dann werden sie etwas wild ansonsten allererste sahne

  3. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #3
    Guckst du

    http://www.gs-enduro.de/html/bmw-gs/...xgs_reifen.htm


    btw, fährt einer von Euch den Metzeler Tourance EXP? Wie is der?


    Gruß Claus

  4. Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    321

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von CapitainC Beitrag anzeigen

    btw, fährt einer von Euch den Metzeler Tourance EXP? Wie is der?


    Gruß Claus

    95% werden dir hier den Conti empfehlen. Ich fahr lieber EXP. Grip ohne Ende, jedoch kürzere Lebensdauer.
    Ich habe den Conti auch probiert. Mir ist die Karkasse aber ein wenig zu flach. Da kommt man eher auf die Reifenkante. Beim EXP ist das besser. Sieht man optisch sehr schön, wenn man beide Reifen nebeneinander anschaut.
    Anonsten ist die Reifenwahl Geschmackssache würde ich sagen.

    Gruß, Andy

  5. Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    135

    Standard

    #5
    Hallo,

    in der Mai/Juni Ausgabe von Motorrad&Reisen ist eine Reifen Bestenliste nachzulesen. Demnach ist der Conti Trail Attak vor Dunlop Trailmax und Metzler Tourance Sieger.
    Nachdem ich bisher immer Metzeler fuhr, werde ich nun mal Conti aufziehen, mal sehen.......
    Der Conti soll vor allem ein sehr gutes Nasslaufverhalten haben.

    Gruß Paul

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #6
    Der conti ist wirklich klasse im Regen und hält bei mir fast so lange wie der (alte) Tourance. Nur wie Jupp schon sagt... auf Bitumen und alles andere, das nicht Asphalt ist, reagiert er etwas allergisch.

  7. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #7
    Hi...........

    Muß da leider meinen Motorradkollegen sehr widersprechen..........der CTA ist wirklich sehr gut......der Metzler Tourance EXP soll wohl auch gut sein....!

    Aber für deine Ansprüche gibt es eigentlich nur den " Metzler Tourance ", und zwar den" alten".....

    ..hält sehr lange ..auch auf der AB....
    ...bei Nässe gut zu Händeln...
    ...bei trockener Fahrbahn sehr gut und sicher zu fahren....
    ...hat eine gute Eigendämpfung ....
    ...Also...einer der besten Alleskönner die du bekommen kannst!!!!!


    Du kannst in in fast allen Gangarten bewegen...ob tourig oder zügig.... er bleibt immer gutmütig und beherrschbar !!!


    Zwar ist er etwas in die Jahre gekommen...aber er ist und bleibt ...für mich...der Reifen mit dem besten Preis - Leistungsverhältnis!!

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Hallo Lutz,

    ich finde auch, dass der alte Tourance ein rundum gutmütiger und ausgewogener Reifen ist. Aber bei Nässe ist der Grip mit dem CTA nicht zu vergleichen, auch wenn der Tourance den Grenzbereich schön gutmütig andeutet.

  9. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Hallo Lutz,

    ich finde auch, dass der alte Tourance ein rundum gutmütiger und ausgewogener Reifen ist. Aber bei Nässe ist der Grip mit dem CTA nicht zu vergleichen, auch wenn der Tourance den Grenzbereich schön gutmütig andeutet.

    Hi..............

    Ich gebe dir recht.... bei Nässe ist er dem CTA schon allein durch seine härtere Gummi - Mischung etwas unterlegen...hängt aber dann doch sehr von der Gangart ab...
    Ich kann mich an Touren erinnern, wo es aus Kübeln gegossen hat....ich aber niemals nur irgend eine Art von Unsicherheit gespürt hätte....kein gerutschte..ob beim bremsen ..beschleunigen oder in der Kurve.....Ich wusste immer wo ich dran war !!!

    Fahre zu Zeit den CTA.....wirklich ein guter Reifen.....aber eben anders!!!

  10. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    #10
    Hallo Zusammen,

    vielen Dank für Eure Beiträge bezüglich der Reifen für meine 1150er. Habe gestern den Conti Trail Attack geordert....

    Gruss von der Insel

    Ralf


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. reifenwahl
    Von waeudl im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 18:14
  2. Reifenwahl GSA
    Von mash71 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 19:27
  3. reifenwahl
    Von Chapman im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 22:15
  4. Reifenwahl?
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 14:49
  5. Reifenwahl
    Von Stef im Forum Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 16:19