Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 97

"Winterrreifen" für GS

Erstellt von Hatza, 22.06.2007, 12:45 Uhr · 96 Antworten · 20.538 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    #81
    Aber darf sich ein Reifen nicht nur aufgrund seiner Gummimischung M+S nennen?
    Sonst wäre ja die "Winterreifenpflicht" Blödsinn-

    Gruß

    Carsten

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #82
    Hi Carsten,

    würde sagen, daß bei Motorradreifen das Profil nur grob genug sein muss, um die Bezeichnung M+S zu bekommen.

    Ob es kongrete gesetzliche Vorschriften für die Gummimischungen gibt bezweifle ich einmal.

    Vielleicht meldet sich da ja noch einer, der sich in der Materie auskennt.
    Ich kann nur das wiedergeben, was mir Heidenau schreibt.

    Siehe Tread Heidenau K 60

  3. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Hi Carsten,

    würde sagen, daß bei Motorradreifen das Profil nur grob genug sein muss, um die Bezeichnung M+S zu bekommen.

    Ob es kongrete gesetzliche Vorschriften für die Gummimischungen gibt bezweifle ich einmal.

    Vielleicht meldet sich da ja noch einer, der sich in der Materie auskennt.
    Ich kann nur das wiedergeben, was mir Heidenau schreibt.

    Siehe Tread Heidenau K 60
    Danke erstmal!

    Bei Autoreifen isr es definitiv so, dass M+S für Matsch und Schnee steht.
    Hat man diese Reifen bei entsprechenden Witterungsverhältnissen nicht montiert, begeht man eine Ordnungswidrigkeit.
    Im Falle eines Unfalls sogar Probleme mit der Versicherung.

  4. Chefe Gast

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Calli Beitrag anzeigen
    Hallo Martin,
    hast Du zwei Sätze Felgen, oder ziehst Du die Sommer und Winterreifen immer um?

    Gruß

    Carsten
    Hi Carsten,
    im Winter fahre ich den K60 auf Alu-Rädern, im Sommer die Speichenfelgen mit EXP oder CTA.

  5. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Hi Carsten,
    im Winter fahre ich den K60 auf Alu-Rädern, im Sommer die Speichenfelgen mit EXP oder CTA.
    Das macht Sinn-
    werde mich bei meinem mal erkundigen!

    Gruß

    Carsten

  6. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von Calli Beitrag anzeigen
    Das macht Sinn-
    werde mich bei meinem mal erkundigen!

    Gruß

    Carsten
    Umgekehrt macht es noch mehr Sinn.

    Für die Stoppelhopser und fürs grobe die Speichenfelgen, fürs Feine fliegen lassen die Alus mit weniger ungefederter Masse

  7. Chefe Gast

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Umgekehrt macht es noch mehr Sinn.

    Für die Stoppelhopser und fürs grobe die Speichenfelgen, fürs Feine fliegen lassen die Alus mit weniger ungefederter Masse
    Aus Sicht des Geländegängers vielleicht schon, aus Sicht des Winterfahrers nicht so sehr - die Alufelgen werden vom Salz zwar auch nicht schöner, halten das auf Dauer aber sicher besser aus, als die Stahlfelgen - und um das Winterfahren ging's doch, oder

  8. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Aus Sicht des Geländegängers .......
    - und um das Winterfahren ging's doch, oder
    O.K., 1:0 für Dich

  9. Chefe Gast

    Standard

    #89
    Gestern Nacht bin ich bei starkem Schneeregen (Flocken so groß wie mein Visier) durch vier Zentimeter hohe Pampe heimgeeiert. Der Reifen gab sehr deutliche Rückmeldungen, ab wann die Geschwindigkeit zu hoch war, den Matsch ausreichend schnell zu verdrängen und hat mir ein recht sicheres Gefühl gegeben.
    Am letzten Donnerstag bin ich ca. 60km auf einer (trockenen) Schnellstraße gefahren und ab 140km/h war das nicht mehr so entspannend.
    Ich denke also, der K60 bleibt mein Wintergummi, im Sommer hab' ich lieber etwas härteres...

  10. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Aus Sicht des Geländegängers vielleicht schon, aus Sicht des Winterfahrers nicht so sehr - die Alufelgen werden vom Salz zwar auch nicht schöner, halten das auf Dauer aber sicher besser aus, als die Stahlfelgen - und um das Winterfahren ging's doch, oder
    Außerdem lassen sich die Alus besser vom Salz befreien...


 
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03