Hallo Freunde der leichten Unterhaltung!
Ich hatte die Tage (04.-05.06.08) das Vergnügen ein FST beim ADAC machen zu können!
Mein letztes Training lag schon 10 Jahre zurück und ich muß sagen, es war supergenial! Das hat echt was gebracht! Man lernt seine Maschine kennen und "beherrschen"! Auch vom Wetter her, am ersten Tag war es trocken und am zweiten Tag hat es uns bis Mittag nur eingepisst! Aber, ich muß sagen, es hat trotzdem Spaß gemacht!! Bei schönem Wetter kann jeder fahren war dann das Motto und es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung!
Es wurden Gleichgewichtsübungen und Blickführung dran genommen und Zielbremsungen mit und ohne ABS, ABS Bremsen vorne und hinten in der Kurve, verhalten in der Kuvre wenn Dreck drinnen liegt, oder Gegenstände, Ausweichübungen etc.! Was mir am meisten gefasllen hat, war das Bremsen auf nasser und rutschiger Fahrbahn! Mit ABS ist das ein Klacks! Ohne kannte ich es ja schon von meinen "alten" Motorrädern! War wirklich super!
Es war auch noch einer mit ner 1150iger GS in unserer Gruppe, der Heiko! Ein netter Zeitgenosse! Grüße an Dich Heiko aus München! Evtl. ließt Du das hier!
Also! Es ist nur zum empfehlen!