Ergebnis 1 bis 8 von 8

Anhänger am Alpenrand abstellen - Erfahrung?

Erstellt von qpilot, 09.10.2013, 12:23 Uhr · 7 Antworten · 1.858 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    83

    Standard Anhänger am Alpenrand abstellen - Erfahrung?

    #1
    Hi zusammen,
    wer von Euch hat Erfahrung mit dem Abstellen von Auto und Anhänger am Alpenrand? Habt Ihr spezielle Parkplätze oder einfach im öffentlichen Verkehr. Sagt mal an

  2. Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    109

    Standard

    #2
    Dort, wo ich das Gespann habe stehen lassen, habe ich auf der Hin- und Rückreise auch übernachtet. Ich habe dann vorher mit dem Hotel die Abstellmöglichkeit abgestimmt und es war immer auf dem hoteleigenen Grundstück bzw. Parkplatz (Bodensee, Schweiz, Frankreich).

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.107

    Standard

    #3
    Ich habe zb in Schönberg am Brenner im Hotel nachgefragt ob es ginge ... zufällig war der Hotelier auch der Bürgermeister und durfte mein Gespann auf dem Feuerwehrparkplatz umsonst 14 Tage abstellen .

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #4
    Wir haben schon auf einem Hotelparkplatz aber auch in einer normalen Parkbucht, immer in der Nähe von Füssen, den Amhänger abgestellt. Natürlich haben wir die Anhängerkupplung immer mit einem Schloß versehen. Bisher hatten wir noch nie ein Problem.

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    106

    Standard

    #5
    ich suche Campingplätze im Netz und verhandel einen Preis .......... oft reicht für eine Woche €20
    Vorteil, Auto und Anhänger sind überwacht.
    Hat immer funktioniert

  6. Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    83

    Standard

    #6
    Super danke erst mal - gute Ideen Lasst Ihr den Hänger am Auto angekubbelt oder stellt Ihr beides separat?

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #7
    Das kommt natürlich darauf an, was für einen Parkplatz du bekommst. Ist nicht immer ganz einfach genug Platz für ein komplettes Gespann zu finden.

    Gruß,
    maxquer

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.107

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von qpilot Beitrag anzeigen
    Super danke erst mal - gute Ideen Lasst Ihr den Hänger am Auto angekubbelt oder stellt Ihr beides separat?

    Kommt auf den Platz an ,der zur Verfügung steht , ich habe ein Schloss ,damit man den Anhänger am Auto an/abschliessen kann

    Kostet nicht die Welt..!!!


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 12:11
  2. Abstellen der GS auf dem Seitenständer - schädlich?
    Von Krabbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 20:53
  3. Beschleunigungsklingeln - wer hat es wie abstellen können?
    Von Hubert im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 15:00
  4. Motor abstellen mit Not-Aus oder Seitenständer
    Von pegasus111 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 10:02
  5. Servus vom Alpenrand
    Von NoFear im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 10:47