Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Anreise Spanien

Erstellt von Michael K., 27.05.2014, 22:41 Uhr · 14 Antworten · 2.010 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #11
    Ich würde mich auch immer schön an die vorgegebenen Geschwindigkeiten halten. Radar"Fallen" haben bei uns hier im Norden (Spanien) in letzter Zeit stark zugenommen und das an Stellen, wo man denkt - gibts ja gar nicht! Was ich aus dem Süden so gehört habe, ist es dort ähnlich. Hinzu kommt, dass seit gut einem Jahr nichts mehr abgezogen wird, kein Toleranzbereich wegen Ungenauigkeit der Geräte...
    Tip bez. Verpflegung: In ganz Spanien gibt es zur Mittagszeit Menú - lecker Happy-Happy zum sehr fairen Preis (während der Woche ~10.-, am Wochenende ~15.-€)

  2. Registriert seit
    11.05.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    #12
    Moin,

    es ist wohl so: versuch's mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und ...
    heute habe ich mir die aktuellen Bußgeldkataloge noch einmal angesehen. Auch unserer ist ja aktuell verschärft worden. Bei Nichtbeachtung der Vorschriften kannste dir den Urlaub echt verderben.
    Mittagstisch ist auch in Frankreich immer günstig zu haben, dann eine Pause im Schatten bevor es weitergeht.
    Dass in Spanien kein Toleranzbereich abgezogen wird, ist mir neu, macht die Sache noch einmal brisanter.
    Danke für die Info.
    Klaus

  3. Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    149

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Michael K. Beitrag anzeigen
    Hallo Klaus,

    ich habe auf der beschriebenen Strecke in Frankreich noch keine Radarkontollen gesehen.Ist mir aber auch im Grunde egal ob es Kontrollen gibt, da ich mich immer an Geschwindigkeitsbegrenzungen halte.

    Grüsse

    Michael
    Hallo Michael,
    da mache ich mal 3 Fragezeichen dahinter. Bei rund 1000km durch Frankreich ist mir 30-70 km/h zu langsam. Da sollte man auf 'ne 50-er Vespa umschwenken. Ich spreche von der Ecke Richtung San Sebastian.
    Spanien sehe ich nicht so als Problem. Auf den endlosen Landstrassen ist man meist eh alleine und es gibt keine Kästen am Strassenrand.
    @Klaus
    Über Portugal zu fahren finde ich eine gute Idee. Nach Malaga über San Sebastian und Madrid ist totlangweilig.

    Viel Spaß
    Klaus

  4. Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    153

    Standard

    #14
    Bin eben erst anfang der Woche nach über 5 wöchiger Europarundreise durch die hier genannten Länder zurückgekommen,(Deutschland, Schweiz, Frankreich, Andorra, Spanien, England(Gibraltar), Portugal, Spanien, Frankreich, Belgien,Luxemburg, Frankreich nach Hause nach B. Württbg.
    Und möchte Euch nach 10 000 km. sagen, fahrt ab und zu nach gültigen Verkehrsregeln und alles wird gut.
    Man kann natürlich auch Pech haben wie ich in Spanien. Folgendes:Wir zu zweit, Kollege zufällig mal vorne, steht ein Polizist im Hinterland von Barcelona auf der Landstrasse und hällt uns an. Kollege soll weiterfahren, was er nicht macht, ich bekomme auf spanisch und auf einem schmierzettel geschrieben, zusehen dass ich 64 km/h gefahren sei = 340 € - 50 % = 170 € in Bar.
    Mit Händen und Füssen erklärt dass ich nicht schneller war als mein Vordermann, und ich kein Geld Sondern nur Kreditkarte dabei hätte. Dann deutete er an dass die 340 € zuhause bezahltwerden müssen. Er verlangte weder Führeschein noch Kfz Schein oder sonst was, aber daführ hat er sich auch nicht ausgewiesen. Sonst keinen Polizisten während der ganzen Reise gesehen, weder mit Radar-Gerät noch mitLaser-Pistole. Und wir waren nicht immer so langsam.

    Angebliches Vergehen vor 4 Wochen bis jetzt keine Post. Hoffendlich bleibt's so!

    Kann nur eines sagen, fahrt über Landstrassen und ihr werdet mit einer atemberaubender Kulisse belohnt, und nette Leute kennen lernen.

    mfg. Friedr

  5. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.657

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Guckst Du hier.
    Salü C-Treiber

    Ihr habt hier aber schon (mit von den besten) Spaghetti`s zu euch genommen ?




 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hallo aus Spanien
    Von Miguel im Forum Neu hier?
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 12:59
  2. Hola Amigos!! Grüsse aus Spanien!!!
    Von pepete im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:00
  3. Spanien im September / Oktober
    Von Aenki im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 11:27
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 21:26
  5. War schon jemand beim HP2 Training in Spanien?
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 20:32