Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Ende Juni ins Baltikum - noch wer unterwegs?

Erstellt von Elgru, 07.05.2016, 13:36 Uhr · 14 Antworten · 1.242 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    297

    Standard Ende Juni ins Baltikum - noch wer unterwegs?

    #1
    Wir sind ab Ende Juni wieder im Baltikum unterwegs. Mit Schwerpunkt Lettland und vor allem Estland.
    Wir müssen an unsere Tour von letztem Jahr anknüpfen, da gab es massig Pleiten, Pech und Pannen und dadurch einige Modifikationen der geplanten Strecke.

    Ist noch wer gerade in dieser Zeit dort auf Tour?

    LG
    Elke

  2. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #2
    Hallo Elke,
    da sind wir leider schon wieder weg. Fahren dieses Jahr das erste Mal ins Baltikum. Seit Ihr mit Zelt unterwegs oder übernachtet Ihr immer in Hotels? Könnt Ihr uns ein paar Tipps geben? Fahren ab Tallinn nach Stockholm über Insel Gotland zurück nach Deutschland.
    Grüße Lars

  3. Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    297

    Standard

    #3
    Hallo Lars,

    wir sind ohne Zelt unterwegs. Es gibt genügend bezahlbare Unterkünfte, nur die größeren Städte sind entsprechend teurer.
    Wir werden recht schnell nach Lettland düsen, quer durch Kurland/Kurzeme. Nicht wie letztes Jahr an der Küste entlang, was ich dir unbedingt empfehle. Uns hat dieser Abschnitt unheimlich gut gefallen. Es sind sehr viel Natur und russische Hinterlassenschaften zu sehen, wenn Du danach suchst. Früher war das teilweise militärisches Sperrgebiet. An der kurländischen Ostküste findest du z.B. das Geisterdorf Irbene mit den alten Radioteleskopen versteckt im Wald. Und auch ansonsten gibts schon mal Wachtürme von Militärposten am Strand und sowas.

    Du kannst dich auf unserer Homepage durch Lettland klicken und einiges über diese Ecke lesen: Bikerdream / Lettland

    Kap Kolka und andere Strandabschnitte, vor allem die mit den dicken gelben Steinen im Wasser, sind auch sehr malerisch. Kuldiga ist ein nettes Städtchen, allerdings nicht an der Küste.

    Welche Tipps hättest Du denn gerne? Falls Du noch Fragen hast, kannst Du Dich gerne melden. Fürs Organisatorische haben wir in unserer Website den Menüpunkt "Tour-Infos", wo alles Wissenwerte aufgelistet ist, bis hin zu Unterkunftsadressen, wo wir waren.

    Liebe Grüße
    Elke

  4. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #4
    Hallo Elke,

    danke für deine Rückmeldung. Wir fahren aus BAWÜ direkt mit den Motorrädern nach Kiel dann mit der Fähre nach Kleipeda. Leider können wir nicht soweit in die östlichen Regionen im Baltikum fahren weil uns dafür die Zeit nicht reicht, (3 Wochen Urlaub) und wir ja noch nach Schweden möchten. Euer Reisebericht ist echt super!! macht richtig Spaß und Vorfreude auf unseren Urlaub. Hatte gedacht, ihr wart auch mit Zelt unterwegs und hättet vielleicht Tipps für gute Campingplätze. Die ersten 2 Nächte hab ich ein Hotel in Kleipeda gebucht weil wir am 06.06. die Kurische Nehrung anschauen wollen.

    Grüße Lars

  5. Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    178

    Standard

    #5
    Servus Elke,

    meine Frau und ich haben im letzten Jahr das Baltikum besucht!
    Unsere Anreise war zuerst über Schweden-Polarkreis-Finnland und danach die baltischen Länder. Estland-Lettland-Litauen.
    Wir haben uns bei b....g.com immer kurzfristig gute und günstige Hotels bzw. Apartments gesucht.
    Hier mal ein unsere Empfehlungen:
    In Estland das Hotel Dzingel; bewachter Parkplatz, sehr freundliche Rez.; reichhaltiges Frühstück und mit dem Bus ist man in ein paar Minuten in Tallin-City, völlig easy!
    In Lettland, das Days Hotel Riga; freundliche helle Zimmer, gutes Frühstück und mit der Straßenbahn ist man razfaz im Zentrum von Riga ebenfalls völlig easy und ohne Stress mit den Mopedklamotten
    In Litauen, das Hotel Promenda in Klaipeda, für den Preis der Wahnsinn und zu Fuss ist man in 10 min in der City!
    In Litauen, das Apartment Lovo Apartments, 10 min zu Fuss zur City von Vilnius; Parkplatz im Hinterhof, sehr freundlicher Vermieter!
    Ansonsten kann ich Euch noch die üblichen Verdächtigen nennen, die Ihr besuchen sollt, aber viele davon habt Ihr sicherlich schon eingeplant:
    die Markthallen in Riga, ein must see
    Kolka Halbinsel mit Strand und Radioteleskop auf dem Weg nach Ventspils
    Strand von Ventspils
    Nida mit Kurischer Nehrung
    Kaunaus-Berg der Kreuze
    den Mittelpunkt von Europa in der Nähe von Vilnius (ganz nett hergerichtet)
    und vieles mehr...

  6. Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    297

    Standard

    #6
    Hallo Fredl,

    danke für die Tipps. Das Hotel in Tallinn such ich mir raus. Gerade in den großen Städten ist man für Tipps mit Parkplatz und Innenstadtnähe ja dankbar.

    Absonsten können wir das Day Hotel Riga auch empfehlen - wir waren da letztes Jahr ... siehe unser Reisebericht. Eigentlich überall. Oder fast, uns fehlt nämlich nun noch das nördliche Lettland (wegen unserer Panne) und das gesamte Estland. Und vor allem auf letzteres freuen wir uns. Bin gespannt, was wir alles sehen werden.

    Ich glaube, nachdem es uns im Baltikum so gut gefällt, muss irgendwann auch Schweden und Finnland sein.

    LG
    Elke

  7. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #7
    Hallo Ihr Zwei,

    hab heute mal nach dem Day Hotel in Riga geschaut. Kann es sein, das das nicht das günstigste Hotel in Riga ist? Hab gerade gesehen 242 Euro die Nacht für 2 Personen. Das Hotel Promenada in Kleipeda haben wir auch gebucht.

    Grüße Lars

  8. Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    178

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Lars221274 Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Zwei,

    hab heute mal nach dem Day Hotel in Riga geschaut. Kann es sein, das das nicht das günstigste Hotel in Riga ist? Hab gerade gesehen 242 Euro die Nacht für 2 Personen. Das Hotel Promenada in Kleipeda haben wir auch gebucht.

    Grüße Lars

    Servus Lars,

    ich weis ja nicht welches "Day Hotel" Du da angeschaut hast, und vor allem zu welcher Zeit (evtl Tagung oder Festival) aber bei b..k...g.com ist ein Standard 2 Bettzimmer für 44,- € zu bekommen

  9. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #9
    Hallo Fredl,
    also ich meine das Days Hotel Riga. Hab geschaut vom 08.06. Bis 09.06. Kostet das 2 Bett Standardzimmer 242 Euro pro Nacht inkl. Frühstück. Und wie es aussieht ist es das einzigste Day Hotel. Oder gibt es mehrere?

    Grüße Lars

  10. Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    178

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Lars221274 Beitrag anzeigen
    Hallo Fredl,
    also ich meine das Days Hotel Riga. Hab geschaut vom 08.06. Bis 09.06. Kostet das 2 Bett Standardzimmer 242 Euro pro Nacht inkl. Frühstück. Und wie es aussieht ist es das einzigste Day Hotel. Oder gibt es mehrere?

    Grüße Lars
    Hallo Lars,

    natürlich zu diesem Zeitpunkt hast Du absolut Recht mit dem Preis
    Vom 08.06. bis zum 09.06. sind ja auch die "Opern Days" in Riga und da kann man für ein Standarddoppelzimmer verlangen was man will!
    Schaust Du nur eine Woche später bekommst Du das selbe DoZi mit F für 44,- €
    So ist halt das Leben..........


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 10:05
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 19:35
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 16:44
  4. Vom Winter die Faxen dicke .... noch wer ?
    Von thomas im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 17:01
  5. ab 23.Juni in der Schweiz
    Von thilo im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 13:16