Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 56

LGKS - Offroad mit der 12er GS - Juli 2014

Erstellt von Feigling, 08.12.2013, 20:51 Uhr · 55 Antworten · 9.832 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #41
    wie geil, die Bilder erinnern mich daran, dass ich da auch mal wieder hin muß. 1995 wirds gewesen sein, da bin ich die Strecke mit der 1100GS gefahren. Da gabs von Sonne über Nieselregen bis Nebel alles. Kann mich an einen Abschnitt erinnern, da ging es nur leicht bergauf aber alle 1,5 Meter so ne kleine Stufe von 15cm. Man stand immer mit Vorder- und Hinterrad gleichzeitig an. Was hab ich da geflucht, als ich die Karre da schließlich allein mit Motorunterstützung nebenher laufend hochgeschoben hatte. Mitfahrer wären nicht schlecht gewesen. heute würde ich die Zähne zambeißen, aufs Material sche.ißen und Gas geben.
    Ich war da glaub ich 8,5 Std unterwegs und meine Frau lag in der Nähe von Monaco am Strand

  2. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #42
    Jetzt erst gelesen, danke fuer Text und Bilder. Schon muss man wieder planen....

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #43
    Hat jemand Tips für Unterkünfte, egal ob Privat oder Hotels, rund um die LGKS mit Abstellmöglichkeiten für PKW und Anhänger???

  4. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    99

    Standard

    #44
    Limone Piemonte - Hotel L'Artisin
    Stellplätze draußen für Auto und Hänger - Tiefgarage für Mopeds - super Ausgangslage beim. Tende Pass / Forte Central geht immer für ne Feierabendrunde ;-)

  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #45
    hallo 4v-boxer,

    standort cuneo hat auch was: heute lgks, morgen maira-stura, ü-mogen maira-varaita und colle dei morti nach belieben...

    und abends in der altstadt die verloren gegangenen kalorien wieder einfangen!

    falls das für dich passt, schau ich nach, wie unser hotel mit eigenem p hieß.

    grüße vom elfer-schwob

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #46
    Gerne, Danke!

    Im Prinzip suche ich nur eine ordentlich, saubere Unterkunft die auch über ausreichende Kapazitäten in der Garage verfügt.
    Die * sind mir dabei egal, Hauptsache es gibt ein halbwegs annehmbares Frühstück(sbuffet), denn das lässt besonders in Italien meist deutlich zu wünschen übrig.

    Zentrale Lage ist mir wichtig weil ich nur mit 2 Sportenduros anreise. Essentiell sind somit kurze Anfahrtswege. Das Ziel sind nicht viele Pässe und Kurven sondern möglichst viel Schotter.
    Ich will die LGKS, Maira-Stura, etc. noch befahren bevor die Wege endgültig für motorisierte Fahrzeuge gesperrt werden, möglichst zu einem Zeitpunkt an dem wenig Touris dort verkehren.

    Ordentliche Verpflegung (HP) ist ein Muss, ansonsten kann die Unterkunft liegen wo sie will, von mir aus auch km-weit in der Abgeschiedenheit. Sauna, Whirlpool, Schwimmbad sind keine Kriterien auf die ich besonderen Wert lege.

  7. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    99

    Standard

    #47
    Ich bin raus

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Feigling Beitrag anzeigen
    Ich bin raus
    Man kann auch mit Sportenduros vernünftig fahren falls du das meinst.
    Ich gehöre lediglich nicht zu der Sorte die vor einem Steilhang oder Schneefeld Halt machen, zudem habe ich herzlich wenig Lust 3x am Tag oder gar öfter eine schwere Boxer-Kuh wieder aufzurichten.
    .....von den entstandenen Schäden ganz zu schweigen....

  9. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    99

    Standard

    #49
    Nee nee war auf unsere Unterkunft bezogen. Die hatte ein einfaches Frühstück und keine HP - war für uns nicht so wichtig

    Sportenduros find ich auch gut - habe aber mit meiner BoxerKuh auch viel Spaß am Steilhang - und zum Aufheben habe ich auch keine Lust - ich lege sie halt erst gar nicht hin

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #50
    Ablegen wird wohl bei 5...7 Tagen Fahrerei unvermeidbar sein. Solange ich dabei keinen Schaden davon trage ist das auch halb so wild.

    Ich nehme das Abendessen auch außerhalb der Pension ein, damit habe ich keinen Schmerz. Solange ein annehmbares Restaurant in der Nähe liegt.....

    Nur bei dünnem Kaffee und spärlichem Krümeln die als solche nicht als Brötchen bezeichnet werden können setzt es bei mir aus.
    Morgens hungrig aufs Moped steigen geht gar nicht.


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mongolei Juni/Juli 2014
    Von Wühlmaus im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 15:44
  2. Route de Grand Alpes Juli/August 2014
    Von gedosei im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.12.2013, 00:23
  3. Autoreisezug Österreich 2014, + Hamburg - Wien, Wien - Livorno 2014
    Von MiraculixSertao im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 09:09
  4. Suche Offroad Fussrasten 12er GS
    Von Oerg im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 13:59
  5. LGKS zu 2t
    Von Smile im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 22:56