Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 137

Sardinien 2014 das erste mal - der optimale Standort?

Erstellt von Boxer-Tom, 01.12.2013, 12:59 Uhr · 136 Antworten · 18.858 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.237

    Standard

    Hi Rover,
    ich persönlich finde Santa Maria Navarese nicht so interessant. OK, man kann sich Bonifacio auf Korsica anschauen und mal die Costa Esmeralda...
    Besser finde ich, wenn du schon in Bosa bist, ein Stückechen weiter in den Süden zur Costa Verde zu fahren. Dort gibt es alte Minen Schotterstrassen, und ein Stück Straße, die SS126 zwischen Guspini und Fluminimaggiore, die ich manchmal 2 mal am Tag gefahren bin, immer mit der Ausrede in Fluminimaggiore einen Cappucino für 1€ trinken zu müssen ;-)
    Soweit ich weiß, habs nicht ausprobiert, gibt es Deutsche die in Torre de Corsari eine Ferienwohnung vermieten. Frag mal >>hier<< nach.

    Gruß Hermann

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    Hallo Hermann, kann es sein, dass du sta. Maria navarrese mit sta. Teresa di gallura verwechselst?

  3. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.237

    Standard

    Ohhh, ja hast recht!

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Woidy Beitrag anzeigen
    Bosa ist nett und etwas verträumt..UND die einzige Stadt auf Sardinien mit so einem Hafen...die Palmen dort sollen über 1000 Jahre alt sein

    Von Bosa musste mit Mopped nach Alghero fahren....da geht alles zwischen 60 bis zum dreifachen....hatten Sarden da vor uns ...in den Felsen sollen noch irgendwelche Geier leben...haben die aber nicht gesehen...aber Alghero ansich fand ich nicht schön...ABER , als wir dort waren war gerade der Start der Korsika Rally ... der Sound
    das ist sehr schön zum Fahren und ja, die Geier hatten wir permanent auf dem Schirm, war toll zu beobachten, sehr spektakulär. Ansonsten bin ich aber eher für den Teil weiter unten in Santa Maria Navarrese zu haben und mit FeWo ist immer eine gute Idee

  5. Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    56

    Standard

    Sardinien 2014 gebucht..Tortoli übernachten...Fähre Nachts 06.09....dann Lanusei..Gairo ...freu mich wie ein Schnitzel...war 2011 letztes mal da

  6. Registriert seit
    14.06.2013
    Beiträge
    44

    Standard

    Meine Fähre nach Sardinien geht am Do., den 18.09.14 um 21.30 Uhr von Genua nach Olbia. Und zurück Fr., den 03.10.14, gg. 21.00 Uhr von Olbia wieder nach Genua. Werden uns ca. 2 Wochen in Sardinien aufhalten. Eine Woche Übernachtung in Bosa und anschließend etwa 1 Woche in Barisado.

    Wer ist denn noch zu diesem Zeitrum dort? Vielleicht kann man sich mal treffen !!!

    Gruß

  7. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    184

    Standard

    Jungs (und Mädels) nochmals danke für eure Tips vor der Reise. Wie war es? GENIAL !
    War ja kein "mit den Kumpels 7 Tage angasen" Urlaub, sondern mit Frau und Moped Sardinien entdecken.
    Zum "nur angasen" fand ich Sardinien viel zu schade, es gibt so viel zu sehen, zu erwandern, zu erfahren.
    Wir waren meist nur jeden zweiten Tag auf dem Mopped und den anderen Tag zu Fuss in den Bergen oder am Strand unterwegs. Und vor dem Abendessen schnell noch mal von S Maria Navarese allein und ohne Koffer nach Dorgali und retour.
    Erste Woche Bosa, tolle Ferienwohnung in Bosa Marina und von dort aus sternförmig los, dann Verlegung in den Osten nach S Navarese (der einzige Regentag mit 7°C in den Bergen) und von dort los. Verlassene Bergdörfer, die Hochebene Golo, der Ritt durchs Flussbett an den Strand, ach ich will gleich wieder hin. Am letzten Tag hatten wir dann ja noch einige liter Benzin "gut" und noch ein bischen CO² Ausstoß frei, da haben wir ein 40 PS Dinghi gemietet und sind die noch einsamen Buchten angefahren. Soll ich ein paar Bilder reinstellen?

  8. k_m
    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    Nö. Lass mal. Keine Bilder!

  9. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von bmwrover Beitrag anzeigen
    Zum "nur angasen" fand ich Sardinien viel zu schade, es gibt so viel zu sehen, zu erwandern, zu erfahren.


    Zitat Zitat von bmwrover Beitrag anzeigen
    Soll ich ein paar Bilder reinstellen?
    Ja bitte unbedingt!!!

  10. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    184

    Standard

    Hier kommt der erste Schwung:



























 
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Autoreisezug Österreich 2014, + Hamburg - Wien, Wien - Livorno 2014
    Von MiraculixSertao im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 09:09
  2. Erste Eindrücke GS LC 2014
    Von andi76 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.10.2013, 08:02
  3. Der erste große Trip und der erste Reise Blog
    Von Jester im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 20:35
  4. Optimaler Standort auf Sardinien
    Von GS Peter im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 14:32
  5. R1100GS Standort Wien
    Von RGWien im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 11:55