Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 118

Schottlandrunde 2014

Erstellt von EagleClaw, 02.05.2014, 12:31 Uhr · 117 Antworten · 10.748 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2014
    Beiträge
    11

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von Guy Incognito Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    schön dass es dir gefallen hat. wie war denn der Tourverlauf?

    bei und wird es in zwei Wochen ernst. bin schon ganz voller Vorfreude.

    Guy
    Guten Morgen...
    den Tourverlauf kurz zu fassen, fällt schon sehr schwer, da wir viel gesehen haben, viel gefahren sind und viele Menschen kennen gelernt haben. Einheimische, sowie andere Fahrer.
    Shortcut: Vom Ruhrgebiet nach Amsterdam, in Ijmuiden auf die Fähre nach Newcastle. Von Newcastle haben wir das erste von 4, für uns gebuchte Hotels angesteuert. In diesen Hotels hatten wir jeweils 2 Nächte (mit Frühstück). So haben wir unsere Tagesziele immer recht angenehm im Hotel routen können. Tägliche Fahrleistung lag zwischen 280 und 400 km.
    DFDS Seaways hat für unser Angebot Hotels gebucht, die wirklich fantastisch sind, aber einen Motorradfahrer dann doch sehr überraschen. Also sehr fein und vornehm. Dennoch waren wir überall sehr willkommen.
    Fazit: für mich als "Langtouren-Einsteiger" und dann noch Ausland, war diese Reise sehr entspannt.
    Na ja, ... bis auf den Muskelfaserriss im linken Oberschenkel (wollte auf einem schrägen Parkplatz meine GS nicht so einfach umfallen lassen), sowie der frisch geteerten Straße bei Drymen, die unsere Maschinen vollends mit Bitumen verkleidet hat (...und das stinkt beim fahren), kann ich nur sagen....super Reise!
    Ich war wohl nicht das letzte Mal dort.

    Andreas

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Demokrit Beitrag anzeigen
    Das Highlight war die letzte Nacht in Durness (vor 3 Tagen). Mein Zelt stand direkt an den Klippen (siehe Foto), und es war ein vorwiegend sonniger und windstiller Tag. Als wir spät abends aus dem nahen Pub gekehrt wurden, setzte starker Regen ein, gefolgt von einem ausgewachsenen, ablandigen Sturm (92 km/h). Obwohl ich mit Händen und Füßen das Gestänge meines Zeltes stützte, klappte es über mir zusammen, und ich lag drin wie in einem Sandwich. Die Situation war dermaßen skuril, dass mir vor Lachen die Tränen runterliefen. Zu meinem Erstaunen blieb das Zelt dicht und intakt. Der Sturm hatte lediglich fast alle Heringe gezogen und das Gestänge platt gedrückt. Am folgenden Abend ließ es sich in den Cairgorms anstandslos wieder aufbauen.

    Anhang 132316
    Hi Thomas,
    da kannst ja mal froh sein, daß es BMW mit dem Leichtbau nicht übertreibt, sonst hätte es dein Bike auch weg geweht.
    Übrigens, genau an der Stelle hab ich schon mal gezeltet.
    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #73
    Witzig, genau da standen wir mal mit einem bulli. Sturm die ganze Nacht und kein Auge zugemacht. Dachte immer es weht uns das Dach weg! Aber was ein Platz!?

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #74
    Auch wir hatten letztes Jahr an dem Platz in Durness unsere Dackelgarage stehen. Nur bei uns setzte Sturm und Regen schon am frühen Abend so heftig ein, dass wir wieder abbauten und ins B&B flüchteten.

    Aber ich hab' mir geschworen, daß ich da nochmal zelten werde!

  5. Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    548

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Witzig, genau da standen wir mal mit einem bulli. Sturm die ganze Nacht und kein Auge zugemacht. Dachte immer es weht uns das Dach weg! Aber was ein Platz!?
    Ja, der Platz in Durness ist sicherlich absolute Spitzenklasse. Perfekter Golfrasen, überdachter, kostenloser Kochbereich für Camper (inkl. 2 Gaskochern), saubere und gut ausgestattete Sanitärbereiche und mit £7,- ausgesprochen preiswert. Die Camper haben zudem den schönsten Bereich des Platzes, weit ab von der weißen Ware. Durness scheint fest in der Hand der Familie MacKay. Tankstell, Spar-Markt, Campingplatz, Pub/Restaurant, Hotel, Hostel, Cabins und div. B&B. Alles MacKay. Fährt (oder läuft) man zum nahegelegenen alten Friedhof in Balnakeil, so findet man vorwiegend Gräber der MacKays (ab 1606). Die scheinen auch recht "haltbar", denn viele wurden > 90 Jahre alt.

    Den "unperfektesten" Platz hatte ich auf Skye. Ashaig Campsite. Steht (wahrscheinlich aus gutem Grund) in keinem Campingführer. Der große Platz verfügt nur über 2 (uni5ex) Toiletten (plus 1 Plumsklo in einem Holzhäuschen) und 1 Dusche. Den Mangel an Komfort gleicht jedoch der Besitzer durch Skurillität und Humor locker wieder aus. Er marschiert mit einem bei der Ankunft über den gesamten Platz, und weist darauf hin, dass man bei ihm alles darf (freie Platzwahl, Feuer machen, Schafe braten) - und dies für nur £4,-. Da der Platz komplett in der Hand von Midges ist, steht Campern ein riesiges Mobile-Home zum Kochen und Abhängen zur Verfügung. Selbst dieser Platz hatte also was.

    Weitere top Plätze hatte ich in Fort William (Lochy Holyday Park, £8,-), Gairloch (Gairloch Camping & Caravan Park, £8,-), Dalraddy (Dalraddy Holyday Park, £4,50) - sowie meinen heimlichen Favoriten im Lake District: Eskdale (Eskdale Camping and Caravaning Club Site, £7,70).

    p.s. Das Forum ist nicht bereit, den Begriff "uni-s-e-x" wiederzugeben. Daraus wird immer uni5ex

  6. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #76
    Hallo zusammen,
    Nach 17 tollen, schönen, herrlichen aber auch doofen und beschwerlichen Tagen, sind wir am Donnerstagabend wieder im heimischen Hafen eingelaufen.
    Die Unmengen Fotos und Eindrucke sind noch nicht einmal ansatzweise sortiert oder geordnet. Als erstes Schmankerl möchte ich auch aber schon jetzt den Reiseverlauf nicht vorenthalten.Anhang 135651

    Alles weitere in Kürze
    Guy

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #77
    ....ach ja, der geniale Platz in Durness....waren wir auch schon 3x und krasse Stürme bis Stärke 9-10 erlebt. Wenn schon mal Leute ihren Wohnwagen verlassen und die Nacht lieber in der Dusche verbringen, weil sie sich nicht mehr sicher fühlen...

    Wir waren zu dem Zeitpunkt zum Glück mit dem VW-Bus und Zelt dort....aber am nächsten Morgen sah es bei vielen so aus:

    img1148-u00252523001.jpg
    ...unser Zelt ist dann in die Tonne gewandert nach der Nacht.... (mittlerweile haben wir seit ein paar Jahren sturmerprobt aufgerüstet)

    img1149-u00252523001.jpg
    img1152-u00252523001.jpg
    img1150-u00252523001.jpg
    img1147-u00252523001.jpg

    ...aber der Platz bietet halt auch so was geniales am frühen Morgen

    p1070464.jpg
    p1070482.jpg

  8. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von Guy Incognito Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Nach 17 tollen, schönen, herrlichen aber auch doofen und beschwerlichen Tagen, sind wir am Donnerstagabend wieder im heimischen Hafen eingelaufen.
    Die Unmengen Fotos und Eindrucke sind noch nicht einmal ansatzweise sortiert oder geordnet. Als erstes Schmankerl möchte ich auch aber schon jetzt den Reiseverlauf nicht vorenthalten.Anhang 135651

    Alles weitere in Kürze
    Guy
    Welcome Back!

    Ich erwarte Bericht... ;-)

  9. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #79
    Hallo zusammen,
    der erste Teil des Reiseberichts ist soeben online gegangen.

    Viel Spaß,
    Guy

  10. Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #80
    Hallo,

    muss mich hier mal dranhängen mit ner Frage. wir wollen im Juni '15 nach Schottland. Eine Überfahrt wird Calais-Dover sein und der Rückweg ab Newcastle (Ziel noch unklar Holland?) möglichst mit Kabine. Was meint Ihr: Wie lange sollte man im Voraus buchen um noch was zu bekommen?

    Danke schonmal.


 
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 11:19
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Gepflegte R 1200 GS Adventure TÜ mit Garantie bis 2014
    Von qualle im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 18:04
  3. 2014 R 1200 GS LC Tripple Black
    Von Gast im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 11:55
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 00:28
  5. Trans-Asia 2014
    Von End u RO im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 07:33