Ergebnis 1 bis 7 von 7

Big Business as usual

Erstellt von AmperTiger, 08.02.2009, 18:37 Uhr · 6 Antworten · 598 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard Big Business as usual

    #1
    Finanztycoon kauft Millionenschulden

    Die Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway Inc. von Milliadär Warren Buffett glaubt an die Zukunft von Harley-Davidson und kauft Schulden im Volumen von 300 Millionen Dollar. Ebenso übernimmt der größte Harley-Teilhaber Davis Selected Advisers LP nochmal die gleiche Summe an Verbindlichkeiten. Mit dieser Maßnahme soll in der Finanzkrise das Überleben von Harley gesichert werden. Allerdings lässt sich Buffett und die Davis Selected Advisers LP die Papiere mit einer jährlichen Rendite von 15 Prozent auch gut entlohnen.

    Quelle Motorradonline
    Tiger

  2. mind Gast

    Standard Der Arme.....

    #2



    Dümpel bei 70.000,-- rum die Aktie von Berkshire!

    Wohlgemerkt für 1 Aktie!

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #3
    und sich sein Engagement mit 15% p.a vergolden zu lassen, ist dann wieder Big Business.
    macht 45 Millionen Dollar pro Jahr Zinsen

  4. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #4
    Na, da kann man für Herrn Buffett nur hoffen, dass sich der kleine Mann auch weiterhin diese Luxusschrottkarre leisten kann. Wobei ich Herrn B. unterstelle, dass er GANZ genau weiß, was er da tut.

    Ein nettes Rechenexempel wäre jetzt, mit wieviel Prozent jeder einzelne Harleyfahrer an den Zinszahlungen an Herrn Buffett beteiligt ist.

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Man sieht es hier in Singapur ganz deutlich: Die wollen 100% genauso weitermachen wie bisher.

  6. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.242

    Standard Ist doch ganz klar.

    #6
    Erstens haben die es immer so gemacht, weil sie es nicht anders gelernt haben.
    Zweitens muss man noch alles was an Geld abzuschöpfen geht, abschöpfen bis der völlige Zusammenbruch erfolgt ist.
    Dummheit meets Gier, eine unglückliche Verknüpfung.

    Gruß Hermann

  7. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Wobei ich Herrn B. unterstelle, dass er GANZ genau weiß, was er da tut.
    Das denke ich auch. Soweit ich weiß behält er immer was er kauft.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges OPEL SIGNUM 1,9CDTI Business Sport Edition
    Von bmwhanse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 21:12