Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

BMW bekommt neuen Slogan

Erstellt von Willow, 25.07.2014, 10:58 Uhr · 28 Antworten · 3.636 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    78

    Cool BMW bekommt neuen Slogan

    #1
    Seit 8 Uhr sitze ich in der gut klimatisierten Kaffeeecke bei meinem BMW Händler.
    Die GS bekommt endlich den bestellten Schaltassi und Koffer. Das ist gut und das Warten stört mich heute nicht.
    Ganz im Gegenteil. Habe alle Termine auf den Nachmittag gelegt und nun Zeit um etwas zu lesen und das Umfeld zu beobachten.

    Die hübsche blonde Mitarbeiterin bei den Minis zum Beispiel. Sie telefoniert gut gelaunt mit ihrer Freundin, sortiert ihre Frisur. Nach einer Stunde legt sie das Telefon weg und schließt den Schreibtisch auf. Zum Vorschein kommt ein rosa Smartphone. Schnell ein paar SMS tippen und Handy wieder weglegen. Blondie räkelt sich am Schreibtisch. Sie holt sich ein Wässerchen und geht mal zum Kollegen gegenüber, auch Mini Abteilung. Der schrieb gerade noch in Unterlagen. Schrieb. Jetzt nicht mehr. Nun ist Blondie da und sorgt für Kurzweil. Nach eineinhalb Stündchen Geplauder sind beide entspannt. Blondie is back. Noch ein Kaffee, Schreibtisch auf, SMS checken, antworten und wieder ein bisschen telefonieren.

    Insgesamt sind nun 3,5 Stunden Arbeitszeit ohne Arbeit rumgebracht. Dafür ist die Stimmung gelöst.
    Wieviel Rendite bringt der Mini wohl? Ob sich das rechnet? Bestimmt.

    Neuer Slogan: "BMW- Arbeiten wie andere Urlaub machen"

    Hoffe die Schrauber eine Halle weiter sind anders unterwegs. Ab 13:00 Uhr fangen meine Termine an.
    Nun denn, Prost Mittelstand

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #2
    Ich hab wohl EXAKT dieselbe SItuation erlebt, als ich mal aunahmsweise in Dielsdorf in einem der Glaspaläste war. UNGLAUBLICH, was man da an Lebenszeit mit Warten verbringt.
    Auftrag: 1 Paket aus dem Keller holen. Name auf dem Paket: Meiner.
    Ausführen konnte dies offenbar nur 1 Person, welche aber in einem Kundengespräch war. OK, dass er sich dafür Zeit nimmt. DAS ist voll akzeptiert!
    Aber am Thresen waren 3 Paar Stöckelschuhe mit besagtem Räkeln, smslen, schwatzen etc. befasst. Nachdem ich nach 45 Minuten gefragt hab, ob mir als Kunde auch ein Wasser zustehen würde, zeigte sie mir die Bar (Selbstbedienung) und erholte sich dann von dieser Anstrengung.
    Letztlich in ich dann zum Kundenberater, habe mich artig beim Kunden entschuldigt, bat den Verkäufer eine der Stöckelschuhladies kurz zu instruieren wegen des Pakets andernfalls ich sonst eventuell schreiend rauslaufen müsste nach nun 60 Minuten Wartens!!!!
    Er nahm das Schreien in kauf, die Damen hätten andere Aufgaben...

    Ich habe in 8 Jahren als GS-Liebhaber zweimal solche Läden betreten. Beim Kauf der Schneekuh 2006 und jetzt kurz vor Ostern zum Abholen der über einen Verein bezogenen Bekleidungsteile.
    Ich hoffe, wieder eine mindestens so lange Frist zu erhalten. Denn zum Glück gibt es auch noch andere Händler mit anständigem Auftreten. Selbst bei BMW. Obwohl BMW ja zumindest in der Schweiz alles tut, diese anständigen Mechaniker mit Verkaufsabteilung zu verdrängen.

  3. Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #3
    So, die GS ist fertig. Blondie hat noch die Augen nachgezogen und Lipglos aufgetragen, O-Saft geholt und frühstückt erstmal. Bis 11:15 Uhr kein Frühstück..... Fast wie bei meiner Frau. Die arbeitet auf einer Intensivstation, da fällt das Frühstück für Mitarbeiter auch oft aus. Auch der Lipgloss

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #4
    wie geil!
    wieso dauert das so lange, bis ihr das merkt was denn so läuft?
    also schiefläuft!

    gruß vom wall:e

  5. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #5
    Vermutlich hat Blondie aber genau den Job erfüllt, für den sie eingestellt wurde, nämlich wartende Kunden zu unterhalten…

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #6
    ...aber nicht zu befr...en...
    hähä...
    sonst würde sich ja keiner der herren beschweren...
    hähä...lach, lach!

  7. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.630

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    als ich mal aunahmsweise in Dielsdorf in einem der Glaspaläste war........
    Abhilfe gibt es hier;

    moto bärtschi ag 3550 langnau bmw honda, Startseite

    ...ist ja von Prêles aus nicht ab der Welt.
    Hier bist du als Töffler herzlich willkommen.

    Josef

  8. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.630

    Standard

    #8
    Salü Willow

    Glaspalast - Karneval in Kölle ?

    Josef

  9. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #9
    In meinem Laden geht das anders zu. Keine Frauen, zwei Mann, Stress ohne Ende, da fühlt man sich auch nicht wohl als Kunde.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Willow Beitrag anzeigen
    So, die GS ist fertig. Blondie hat noch die Augen nachgezogen und Lipglos aufgetragen, O-Saft geholt und frühstückt erstmal. Bis 11:15 Uhr kein Frühstück..... Fast wie bei meiner Frau. Die arbeitet auf einer Intensivstation, da fällt das Frühstück für Mitarbeiter auch oft aus. Auch der Lipgloss
    yep, wie in München, da sitzen am Counter auch drei Küken, die das Wort Motorrad nicht mal schreiben können, verweisen dich an den hochnäsigen, gegeelten Typen, der sich Berater nennt und von Technik keine Ahnung hat, allenfalls Prospektwissen runterleiert.

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Aber am Thresen waren 3 Paar Stöckelschuhe mit besagtem Räkeln, smslen, schwatzen etc. befasst. Nachdem ich nach 45 Minuten gefragt hab, ob mir als Kunde auch ein Wasser zustehen würde, zeigte sie mir die Bar (Selbstbedienung) und erholte sich dann von dieser Anstrengung
    daran erkennt man, dass sich auch der optische Faktor abnutzt. Nur blond genügt halt doch nicht. Deckt sich zu 100% mit meinen Erfahrungen aus München
    ->Kunde am Telefon oder Life stinks (Teil 2)

    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    Vermutlich hat Blondie aber genau den Job erfüllt, für den sie eingestellt wurde, nämlich wartende Kunden zu unterhalten…
    dazu hätte sie ihm aber wirklich einen blasen können.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW bekommt Unterstützung
    Von Movimento im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 13:57
  2. Wie bekommt BMW meine 1200GS immer so schön sauber?
    Von gebbi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 09:22
  3. Wer kennt günstigen Internetanbieter wo man Orginal BMW Teile bekommt?
    Von trible x im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 17:00
  4. Verkaufe neuen Öhlins für die BMW G 650 Xchallenge
    Von HP2-RO im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 18:31
  5. Erfahrungen mit dem neuen BMW Helm Concept 5?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 21:25