Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Kunde am Telefon oder Life stinks (Teil 2)

Erstellt von AmperTiger, 14.03.2012, 22:31 Uhr · 58 Antworten · 3.714 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard Kunde am Telefon oder Life stinks (Teil 2)

    #1
    Ich weiß nicht, ob ich zu empfindlich bin oder ob ich alt werde, wahrscheinlich aber beides.
    heute war wieder einer der Tage, wo man den Leuten ihre anerzogene Freundlichkeit und aufgesetzte Kundenkompetenz in den Hals zurückstopfen möchte.

    Ich brauch ein Teil und da rufe ich doch mal bei der BMW Niederlassung in München an, um den Preis und Lieferbarkeit zu erfragen. Die Rufnummer hab ich ausm Netz.
    Es klingelt höchstens neun- bis siebzehnmal, es knackt, eine sehr freundliche Dame meldet sich:
    "Grüß Gott, hier ist die BMW Niederlassung München, mein Name ist Daniela Tralalala, was kann ich für sie tun?"
    "Hinterhuber Grüß Gott, können sie mich mit dem Teileverkauf verbinden?"
    Im Hintergrund hört man ihr klimpern am PC. Sie tippt..
    "Wie war ihr Name, können sie den buchstabieren?"
    ich atme hörbar ein, bin irritiert: "nein, kann ich nicht, können sie bitte mich mit dem Teile..."
    "um was geht es denn?"
    " ich möchte nach dem Gepäckträger für die 1150er ADV fragen"
    Die junge fröhliche Dame trällert süß:"wie ist denn die Fzg-Nummer?"
    meine Irritation steigt: " wie bitte, was für eine Nummer?"
    sie flötet immer noch zuckersüß und wahnsinnig freundlich, klappert die Daten (welche überhaupt?) in den PC
    " haben sie mal den Fzg-Schein zur Hand, wegen der Nummer?"
    Ich schließe die Augen (was sie ja nicht sieht) atme tief durch, bemühe mich um eine ruhige Stimmlage:"nein, hab ich nicht, ich habe überhaupt keine BMW und wollte nach dem Preis für den Topcaseträger fragen?"
    Sie läßt sich nichts anmerken, aber ich weiß GANZ GENAU, dass sie die Augen verdreht. "um was für ein Fzg geht es denn, haben sie ein Kennzeichen für mich?"
    Oh Mann, wie schwer kann es sein, einen Kunden mit dem Teileverkauf zu verbinden: " ich habe keine BMW und wollte...."
    liebreizend, wie junge Mädchen nun mal sind, unterbricht sie mich: "Ach so, sie möchten mit der Motorradniederlassung verbunden werden? ja, hier sind sie in der Autoniederlassung, die Nebenstelle wäre....ach, ich verbinde sie gleich weiter, wenn ihnen das recht ist" mein Antwort fällt etwas lauter als gewollt: "JAA bitteeeeee"
    zweimal klingelt es oder fünfzehnmal, sicher nicht öfter .... eine wirklich sehr freundliche sehr junge Dame mit einer niedlichen Stimme, leiert wie ein Äffchen ihren auswendig gelernten, von geschmeidigen Trainees vorgekauten, Standardsatz runter: "Grüß Gott, hier ist die BMW Motorradniederlassung München, mein Name ist Sandra Tralalala (wer will eigentlich wissen, wie die ganzen Tussen in diesem verglasten Affenstall heißen?) l
    was kann ich für sie tun?" ihr PC klappert....was zum Teufel hacken die dauernd in den Computer rein??
    "Grüß Gott, können sie mich mit dem Teileverkauf verbinden?"
    bitte bitte bitteeeeeee (das sag ich natürlich nicht laut )
    "wie ist denn ihr Name?" klapper klapper....."Hinterhuber, ich wollte nur mit dem Teileverkauf verbunden werden.....ich möchte nach dem Preis für .." weiter komme ich nicht.
    Schön konditioniert plappert sie mir ins Wort "haben sie die Fzg-Schein zur Hand damit ich die Nummer...??"
    nun, ein klein wenig unwirsch, nur wirklich gaanz wenig unwirsch unterbreche ich nun sie:" ich habe keinen Fzg-Schein, ich habe auch keine BMW. ich möchte einfach NUUUUR nach dem Preis für den Topcaseträger für die 1150er ADV fragen."
    zart schmelzend mit einer Stimme wie Eiswürfel unterm T-Shirt knurrt sie: " ich verbinde sie, die Durchwahl ist....tralala"
    es klingelt sicher nicht mehr als zwei oder zehnmal, eine sonore Männerstimme (endlich..) meldet sich"BMW Niederlassung München, Ersatzteilverkauf, mein Name ist (ich WILL, ich betone, ICH WILL DIESEN NAMEN NICHT WISSEN!!! ich kann ihn mir eh nicht merken, wozu auch?)
    Helmut Tralala, was kann ich für sie tun? " "sie können mich mal gepflegt..." nein , das sage ich natürlich nicht, ich bin ja freundlich und ich habe ein Anliegen , also versuche ich nach einem inneren OMMMMMMM meinen Wunsch verständlich zu formulieren "Grüß Gott (ich würde ja viel lieber "zum Teufel" sagen) ich hätte gerne gewußt, was der Träger für das Alutopcase der 1150er ADV kostet"
    "haben sie den Fzg-Schein zur Hand?" in meinen Augen staut sich das Wasser, ist es Wut? Enttäuschung? hab ich gar einen Schlaganfall? "nein, ich habe keinen Fzg-schein, ich habe keine BMW, ich möchte den auf ein anderes Motorrad bauen"
    "achso, dann ist ja wohl das Baujahr auch egal?" Ah, er kennt sich aus, ein klitzekleiner Lichtstreif am Horizont. Ein Fachmann.
    "Eben" ich versuche die Sache nicht NOCH weiter in die Länge zu ziehen..... seit 10 Minuten versuche ich..... mein Mund ist schon ganz trocken und ich weiß immer noch NICHTS!
    "kein Problem, einen Moment.......ja gut hier habe ich es, die Kofferträger kosten...."
    "Halt nein, ich will nicht die Kofferträger, ich will den Träger der 1150er an dem das Alutopcase angebracht wird" (ich hatte das als Sprachnachricht speichern sollen)
    "achso, na kein Problem, den bestellen wir innerhalb 2 Tagen und der kostet 105€, die Teilenummer ist 08154711"
    ja, ja jaaaaaaa, tschakka, uh uh uh uh *beckerfaust* *nochmalbeckerfaust**rhytmisches Beckenschwingen*
    "vielen Dank"
    ich plumpse in meinen Stuhl,meine Hand sinkt auf den Schreibtisch, der Druck an den Schläfen läßt nach, meine Hand macht völlig automatisch diesen Daumen-Zeigefingergriff an die Nasenwurzel
    Geschafft......wirklich total geschafft.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #2
    achja Ähnlichkeiten mit lebenden oder anderen Personen sind rein zufällig

  3. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #3
    puh das ist ja eine Geschichte....

    da hättest Du mal lieber beim Karl M angerufen....böse Zungen haben letztes Jahr schon behauptet das die Niederlassung in Mü nicht ganz rund läuft.

    Ich wollte seinerzeit meine F800GS dort kaufen, und per email einen Probefahrtermin ausgemacht, das klappte natürlich nicht weil Ihnen einen Tag vorher auffiel das Sie gar kein Fahrzeug da hatten, geschweige denn eines zu verkaufen.....

    wie gesagt Karl

    LG
    Tom

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #4
    Arme Sau Tiger, bei so was passe ich durch jede Fernsprechleitung und stecke dann persönlich im Ohr von der netten Dame vom Amt, wie hoch ist dein Schmerzensgeld

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #5
    Da fiel mir doch gleich wieder dieser alte Text ein:



    Pizzamann: "Danke, dass Sie Pizza Hut angerufen haben. Kann ich Ihre ..."

    Kunde: "Hi, ich moeche etwas bestellen."

    P: "Kann ich bitte erst Ihre NIDN haben?"

    K: "Meine Nationale ID Nummer, ja, warten Sie, die ist
    6102049998-45-54610."

    P: "Vielen Dank, Herr Schwardt. Sie wohnen in der
    Rosenstrasse 25 und Ihre Telefonnummer lautet 89 568 345.
    Ihre Firmennummer bei der Allianz ist 74 523 032 und Ihre
    Durchwahl ist -56. Von welchem Anschluss aus rufen Sie an?"

    K: "Hae? Ich bin zu Hause. Wo haben Sie alle diese
    Informationen her?"

    P: "Wir sind an das System angeschlossen."

    K: (seufzt) "Oh, natuerlich. Ich moechte zwei von Ihren
    Spezial-Pizzen mit besonders viel Fleisch bestellen."

    P: "Ich glaube nicht, dass das gut fuer Sie ist."

    K: "Wie bitte??!!"

    P: "Laut Ihrer Krankenakte haben Sie einen zu hohen
    Blutdruck und extrem hohe Cholesterinwerte. Ihre
    Krankenkasse wuerde eine solche ungesunde Auswahl nicht
    gestatten."

    K: "Verdammt! Was empfehlen Sie denn?"

    P: "Sie koennten unsere Soja-Joghurt-Pizza mit ganz wenig
    Fett probieren. Sie wird Ihnen bestimmt schmecken."

    K: "Wie kommen Sie darauf, dass ich das moegen koennte?"

    P: "Nun, Sie haben letzte Woche das Buch 'Sojarezepte fuer
    Feinschmecker' aus der Buecherei ausgeliehen. Deswegen habe
    ich Ihnen diese Pizza empfohlen."

    K: "Ok, ok. Geben Sie mir zwei davon in Familiengroesse. Was
    kostet der Spass?"

    P: "Das sollte fuer Sie, Ihre Frau und Ihre vier Kinder
    reichen. Der Spass, wie Sie es nennen, kostet 45 Euro."

    K: "Ich gebe Ihnen meine Kreditkartennummer."

    P: "Es tut mir leid, aber Sie werden bar zahlen muessen. Der
    Kreditrahmen Ihrer Karte ist bereits ueberzogen."

    K: "Ich laufe runter zum Geldautomaten und hole Bargeld,
    bevor Ihr Fahrer hier ist."

    P: "Das wird wohl auch nichts. Ihr Girokonto ist auch
    ueberzogen."

    K: "Egal. Schicken Sie einfach die Pizza los. Ich werde das
    Geld da haben. Wie lange wird es dauern?"

    P: "Wir haengen ein wenig hinterher. Es wird etwa 45 Minuten
    dauern. Wenn Sie es eilig haben, koennen Sie sie selbst
    abholen, wenn Sie das Geld besorgen, obwohl der Transport
    von Pizza auf dem Motorrad immer etwas schwierig ist."

    K: "Woher wissen Sie, dass ich Motorrad fahre?"

    P: "Hier steht, dass Sie mit den Ratenzahlungen fuer Ihren
    Wagen im Rueckstand sind und ihn zurueckgeben mussten. Aber
    Ihre Harley ist bezahlt, also nehme ich an, dass Sie die
    benutzen."

    K: "@#%/$@&?#!"

    P: "Achten Sie lieber darauf, was Sie sagen. Sie haben sich
    bereits im Juli 2006 eine Verurteilung wegen Beamtenbeleidigung
    eingefangen."

    K: (sprachlos)

    P: "Moechten Sie noch etwas?"

    K: "Nein, danke. Oh doch, bitte vergessen Sie nicht, die
    beiden kostenlosen Liter Cola einzupacken, die es laut
    Ihrer Werbung zu den Pizzen gibt."

    P: "Es tut mir leid, aber die Ausschlussklausel unserer
    Werbung verbietet es uns, kostenlose Softdrinks an
    Diabetiker auszugeben." ...

    Guten Appetit!

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ich plumpse in meinen Stuhl,meine Hand sinkt auf den Schreibtisch, der Druck an den Schläfen läßt nach, meine Hand macht völlig automatisch diesen Daumen-Zeigefingergriff an die Nasenwurzel
    Geschafft......wirklich total geschafft.
    Tiger, manchmal hast du aber auch ein zartes Nervenkostüm

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Arme Sau Tiger, bei so was passe ich durch jede Fernsprechleitung und stecke dann persönlich im Ohr von der netten Dame vom Amt, wie hoch ist dein Schmerzensgeld
    das schlimme ist ja, sie sind alle (zu) bemüht freundlich und halten dich davon ab, dein Begehr zu schildern. Die hören nicht mal richtig zu, jeder (selbst nach dem Weiterverbinden) plappert seinen Satz runter.
    nachm ersten Mal verbinden weiß ich, dass ich in der NL bin und ich will wirklich nicht wissen, dass Fräulein Daniela, Isabella Tralala am Telefon ist.
    Es dauert geschlagene 10 Minuten bis ich weiß, was dieses Scheißteil kostet, so geht das nicht.

    @Tom
    normalerweise bin ich ja bei Karl, ich dachte nur es geht schneller wenn ich....
    Das war auch bei der NL früher ganz anders.

    @Steffen
    ich weiß, dass es an mir liegt

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ...

    Es dauert geschlagene 10 Minuten bis ich weiß, was dieses Scheißteil kostet, so geht das nicht.

    .....
    ....
    Kann man austricksen, hier suchen und finden http://www.online-teile.com/bmwmc/index.php und mit dem Listenpreis zur NL und den Rabat einfordern

    Du findest auf dieser Seite auch den Link zu dem OEM Katalog (online-ersateilkatalog anklicken), da kannst Du die Teile auch ohne FIN oder Teilenummer finden. So trickst die Tanten aus

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das schlimme ist ja, sie sind alle (zu) bemüht freundlich und halten dich davon ab, dein Begehr zu schildern. Die hören nicht mal richtig zu, jeder (selbst nach dem Weiterverbinden) plappert seinen Satz runter.
    nachm ersten Mal verbinden weiß ich, dass ich in der NL bin und ich will wirklich nicht wissen, dass Fräulein Daniela, Isabella Tralala am Telefon ist.
    Es dauert geschlagene 10 Minuten bis ich weiß, was dieses Scheißteil kostet, so geht das nicht.
    kenn ich auch,
    ist aber wohl bei allen großen wohl - leider - so
    bei den Vertretern des Stuttgarter Marktbegleiters genauso,
    wenn du ein Teil haben willst
    - haben Sie die Fgst-Nr. ???
    - ne, ist ein Teil, daß bei allen Wagen der Baureihe xxx gleich ist
    - trotzdem brauche ich eine Fgst-Nr.
    - warum

    @Steffen
    ich weiß, dass es an mir liegt
    dann ist es ja gut......
    es dauert halt etwas, bis man richtig ans System angeglichen ist.....

    und klimmpern werden die wohl, damit Sie ja jeden Anruf perfekt dokumentieren, daß Sie auch ihren ganzen "Roman" aufgesagt haben......

    Wenn die Kaufinteressenten auch so "nachhaltig" bedienen würden....
    dann könnte das von Tom nicht passieren,
    aber da ist sicher das Schema richtig eingehalten worden .....
    und fürs organisieren des Moppeds war einfach keine Zeit mehr

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    , da kannst Du die Teile auch ohne FIN oder Teilenummer finden. So trickst die Tanten aus
    danke.
    was an dem eigentlichen Problem aber auch nix ändert

    @Richard
    ich versteh ja, wenn der Typ, der dann für die Ersatzteilversorgung zuständig ist nach der Fahrgestllnr. fragt, aber warum fragen mich das die beiden Mädels und meinen Namen und buchstabieren soll ich. Das schlimme, die erste hat nichtmal zugehört was ich wollte, die hat nur ihre Worthülsen abgeleiert, der zweiten hab ich die Chance dazu schon zu Hälfte genommen.

    mir hätte ein
    "BMW Motorrad, Meier, was kann ich für sie tun"
    vollkommen genügt.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Life stinks....
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 10:29
  2. Inzahlungnahme - wird der Kunde gleich zweimal gemolken?
    Von Aurangzeb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 09:27
  3. Kranke Kassen oder Life stinks (Teil 3)
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 22:48
  4. Unerwünschter Kunde (Leistungsmangel)
    Von Spirit100 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 10:48
  5. Thats Life
    Von mupfel im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 00:30