Seite 45 von 64 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 640

Cabrio kaufen ... ?

Erstellt von -Larsi-, 28.07.2014, 15:05 Uhr · 639 Antworten · 41.685 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    197

    Standard

    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    GSWinni,
    die 129er rosten im Normalfall alle nicht bis Bauende..
    Die Umstellung auf Wasserlacke war nicht das generelle Problem. Im Werk Bremen (übrigens die ehemaligen Borgward Werke) wo SL und SLK gebaut werden und wurden gab es nie ein Rostproblem an den Fahrzeugen. Das Problem lag in anderen Werken daran das die Rohkarossen schneller durch die Tauchbäder liefen und nach den Vorgängen die Trockenzeiten nach der Grundierung zu kurz war. Das ist dem Vorstand der 90er Jahre zu verdanken, der meinte Geld dadurch einsparen zu können. Das exemplarische Beispiel was passierte ist die Baureihe W210.
    Wagenheberaufnahmen sind immer nur das Problem, wenn diese durch den Wagenheber mal benutzt wurden. Dann kommt es zu Rissen im aufgetragenen Unterbodenschutz/Farbauftrag der dann vom Spritzwasser im Laufe der Jahre unterwandert wird. Die Wagenheberaufnahmen auszuwechseln sind aber das geringere Problem da nachzukaufen und von ner Werkstatt mit Trennschleifer und Schweißgerät gut und leicht zu wechseln sind.
    ... Ich habe für Bremen einen Werksausweis...

    ich finde, du solltest mit solchen Werksinterna (Lackanlagengeschwindigkeit) vorsichtiger umgehen. Kann mir nicht vorstellen, dass die Verantwortlichen sowas offiziell lesen wollen.
    Btw: das mit der Geschwindigkeit war mir neu

  2. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Das Problem ist in der Praxis, dass ein Auto, das vor 25 Jahren für reiche
    Spießer gebaut wurde, heute für arme Spießer nix ist. Deshalb lassen sie das
    Auto im Regelfall nicht in seinem Urzustand, sondert machen es tieferhärterbreiter,
    bauen Sichtcarbon dran und lackieren es in Flipflopfarben. Und das sieht dann
    eben aus wie "Ich wollte einen Lamborghini, konnte aber das Wort nicht aussprechen."
    Ich glaube, kein Mercedes der Epoche von 1985 bis 1995 konnte optisches Tuning in oirgendeienr
    Weise vertragenDie sehen alle am besten aus, wenn sie silbergrau oder dunkelblau sind, auf den Serienalus stehen und ansonsten unverändert sind. Und was Mercedes am McDonalds-Schalter angeht:
    In Miami sah ich vor ein paar Jahren einen Maybach beim Taco Bell. Der Fahrer trug
    ein Baseball-Shirt...

    Sampleman
    Das kommt erschwerend hinzu.

    Elegant:



    Das Gleich in Fürchterlich:


  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    lustig, eben am Supermarkt einen schwarzen 129er aus 1992 gesehen und ein wenig den Besitzer interviewt, der sogar verkaufen will. Nur 140 TKM, aber Schaltgetriebe, schade. Aber zum ersten Male habe ich mir den Wagen sehr genau angesehen und meine Begeisterung wächst, muss ich sagen.

    Er hatte der M103er Motor drin, von dem er sagt, dass das wohl der beste sei, was die Dauerläufer Qualitäten betrifft

  4. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    Hi GSWinni,

    gratuliere zum Werksausweis. Da ist deine Rente ja gesichert und ich bin wirklich nachhaltig beeindruckt........
    Ich bin nur Kunde kaufe/lease also ohne Mitarbeiterkonditionen + ohne Werksausweis.
    Ich gebe also keine Internas preis. Das konntest Du bereits in gängigen Autozeitschriften in den 90er Jahren nachlesen bezüglich der
    Problematik + Gründe der Umstellung auf wasserlöslichen Lacken.
    Und wenn da nicht, musst Du nur mit entsprechenden Mitarbeitern auch von Zulieferbetrieben sprechen.
    Wenn das nicht genügt sprich mal mit Fahrzeugentwicklern und Arbeitsvorbereitern in der Fertigungsplanung.
    Auf die wasserlöslichen Lacke wurde es gerne geschoben.
    Es war die nicht durchgetrocknete Grundierung vor dem Lackiervorgang, die der Auslöser des Rostdesasters in den 90er Anfang der
    2000er Jahre war. Und schon wieder keine Internas sondern öffentliche zugängige Firmeninformationen.
    Mensch aber mit Werksausweis für Bremen. Kümmer Dich mal um die Firmengeschichte des Sterns ,
    bringt Dich weiter. Bandgeschwindigkeit beim Lackier/Tauchvorgang könnte ich Dir ein paar Kollegennamen aus
    Bremen nennen, da dort in den 90ern auch gearbeitet haben und die es in der letzten "Welle" noch nicht erwischt hatte.
    Die würden Dir es dann "intern" bestätigen können.
    Hatte nie einen Werksausweis und kenne trotzdem alle Werke, woran das wohl jetzt liegen mag.........

    VG Volker

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von GSWinni Beitrag anzeigen
    ..ich finde, du solltest mit solchen Werksinterna (Lackanlagengeschwindigkeit) vorsichtiger umgehen. Kann mir nicht vorstellen, dass die Verantwortlichen sowas offiziell lesen wollen.
    das kann ich mir lebhaft vorstellen besonders nicht bei der Qualität, die Mercedes in einigen Baureihen so abgeliefert hat. Freund von mir fuhr A-Klasse und Viano, na vielen Dank, deren Mängelliste ist jeweils doppelt so lange, wie die meiner HP2.

  6. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    Ja,, die Menschen mit Stern auf der Brust machen große Geheimnisse um Ihr Können rund um das Automobil..........
    wie heißt es:"Das Beste oder Nichts"........
    Habe vor ein paar Jahren schon bei Anschaffungen für Letzteres entschieden und fahre gut damit

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    Ja,, die Menschen mit Stern auf der Brust machen große Geheimnisse um Ihr Können rund um das Automobil..........
    wie heißt es:"Das Beste oder Nichts"........
    Habe vor ein paar Jahren schon bei Anschaffungen für Letzteres entschieden und fahre gut damit
    @Porschefunki: Ich habe Dir zwei PN geschrieben, schau doch bitte einmal nach und danke für die Tipps zunächst

  8. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Morgen geht's mit dem Stratus für eine Woche an den Gardasee.
    Hoffentlich spielt das Wetter mit.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    fahr lieber mit der GS mein Tip

  10. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Mit der GS mache ich nur Solo-Wochenendtouren.
    Einmal im Jahr steht eine Reise mit der Holden auf dem Programm.


 
Seite 45 von 64 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue R 1200 GS kaufen
    Von smhugo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 09:20
  2. Alte GS kaufen?
    Von G-Fahrer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 20:38
  3. Möchte eine 1150 GS kaufen, worauf sollte man achten ?
    Von Logan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 10:24
  4. 98er GS1100, kaufen oder lieber nicht?
    Von chemlut im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 21:13
  5. Möchte Adventure kaufen. Brauche Eure Hilfe.
    Von vitaminx_de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 15:28