Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 198

Der Bundespräsident Köhler

Erstellt von Roter Oktober, 31.05.2010, 14:26 Uhr · 197 Antworten · 10.726 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wir hingegen lassen lieber Kinder für Hungerlöhne unsere Jeans zusammmennähen (ein Turnschuh kostet am Fabriktor 5 bis 7 $) ... snip
    Etwa $ 2 in der Herstellung in der Fabrik in Vietnam oder China.

    Aber das machen nicht nur 'wir' in Deutschland.

  2. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Etwa $ 2 in der Herstellung in der Fabrik in Vietnam oder China.

    Aber das machen nicht nur 'wir' in Deutschland.
    Jo, das finde ich auch unmöglich. es wäre sicherlich politisch wesentlich korrekter, so etwas demnächst strikt zu unterlassen. Sollen die doch sehen wie sie ihr Geld verdienen.

    Sind WIR nicht alle ein gaaaanz klein wenig scheinheilig????

    Dat fraach ich mich.
    Gruß
    Thomas

    PS: aber wir kommen vom Thema ab. Wat iss denn nun mit Raab? Ansonsten fiele mir nur noch der Kaiser ein! Oder ich. Könnte ich da eventuell mit Eurer Unterstützung rechnen?

  3. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #33
    Das ist doch Feigheit vor dem Feind. Der Koch ist verachtenswert.

    Wenn ich für etwas überhaupt kein Verständnis habe, dann ist das wenn Politiker meinen sie könnten sich einfach so verdrücken und Ihre Arbeit nicht mehr machen.

    Von mir aus kann er das ja machen. Wenn im gleichem Atemzug sämtliche Bezüge die er bekommt (für dessen Zahlung nun keine Grundlage mehr besteht) eingestellt werden.

    Nur glaube ich das wir den Arsch auch weiterhin durchfüttern müssen.


  4. Baumbart Gast

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen

    Von mir aus kann er das ja machen. Wenn im gleichem Atemzug sämtliche Bezüge die er bekommt (für dessen Zahlung nun keine Grundlage mehr besteht) eingestellt werden.

    Nur glaube ich das wir den Arsch auch weiterhin durchfüttern müssen.

    Nach seinem Rücktritt stehen ihm lebenslang die Präsidenten-Bezüge von rund 280.000 Euro im Jahr zu.
    Fällt einem so eine schwere Entscheidung doch eine Idee leichter.

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #35
    Servus,

    ich denke wir können auf so ein Repräsentationsamt in D generell verzichten, auch die Regierung sollte sparen und wenn es bei Ämtern ist.

    Erst plappert der Köhler was er sich zwar denken darf, aber in dieser Position nicht sagen sollte, dann macht er einen auf nicht kritikfähige Mimose und tritt mal ab

    Und jetzt werden sie den ääääähm Eddi aus Brüssel abziehen und in Berlin postieren Gott bewahre!

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Und jetzt werden sie den ääääähm Eddi aus Brüssel abziehen und in Berlin postieren Gott bewahre!
    GENAU das hab ich gestern auch gedacht, Eddi hat heute Nacht - wenn überhaupt - direkt neben dem Telefon geschlafen

  7. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Frage ...Fragen über Fragen....

    #37
    ...wenn die charakterstarken,unbequemen und ehrlichen zurücktreten,...wer bleibt dann übrig?
    ...wenn die Lobbyisten die Oberhand gewinnen...,wer regiert dann das Land?
    .....wenn Regierungen nur noch an Machterhalt denken, wie soll dann der Frieden stabil bleiben?
    ...wenn im voraus schon alles Geld ausgegeben ist, ...kann dann die Inflation ruhig kommen??
    ...wenn mit Atomwaffen offen gedroht wird,..werden sie dann hoffentlich nicht eingesetzt?

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen
    Der Koch ist verachtenswert.
    Das ist die zustimmenswerteste Aussage seit Langem! Verachtenswert beschreibt den Koch präzise. Allerdings ist er bisher noch nicht als Bundespräsident zurückgetreten, weil er ja gar keiner ist. Hier geht es irgendwie um Köhler

  9. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #39
    Das mit dem Bundespräsidentenamt kann ja noch werden.

    CU
    Jonni

  10. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Allerdings ist er bisher noch nicht als Bundespräsident zurückgetreten, weil er ja gar keiner ist. Hier geht es irgendwie um Köhler

    Ach Herrjeh, da habe ich ja einen Bock geschossen. Na egal, alle in einen Sack und druff.


 
Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bundespräsident
    Von stef24 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 21:45
  2. Gauck wird neuer Bundespräsident
    Von Trademark im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 11:32