Jaja, so storys gibts viele, hier eine von mir: Als ich in vor 6 Wochen Italien im Urlaub war hab ich gelernt das Strassen 1,5 Spuren haben, nämlich links daneben die Spur für mich und alles andere was (nur) 2 Räder hat.

Heimwärts hab ich dann in München Station gemacht und der 1,5 Spuren Gedanke war halt nun noch net ganz weg...

Jedenfalls meinte ein Markengenosse, allerdings mit 4 Rädern (3er) dem die agresivität schon ins Gesicht geschrieben stand dass dem so nicht geht.

Über heftigstes betätigen des Gaspedals trotz der roten Ampel wurde mir das auch lautstark kund getan.

Noch bevor die ganz Grün war hör ich von rechts ein Pfeifen und Quietschen dessen Abrieb locker für 500km BAB gereicht hätte.


Das Ende vom Lied war dass ich ihn natürlich bis 60km/h verblassen habe dass ihm schlecht werden musste. Er hat mich dann logischer weise rechts mit ordentlich Geschwindigleitsüberschuss wieder überholt, weil gegen sonen Krankenfahrstuhl kann man ja net klein bei geben wenn man was auf seinen Wagen hält .

Das war mir genau so lange egal biss ich ca. 2 Kilometer weiter einen Silber-Grün lackierten Partybuss in Begleitung eines Waldmeister Farben getarnten Hampelmannes sah der mit nem roten Lollypop wedelte, allerdings nicht mir sondern einem mir bestens bekannten tiefergelegten 3 er BMW

sowas sollte viel öfters passieren, aber bitte immer die richtigen anhalten