Seite 1329 von 13993 ErsteErste ... 3298291229127913191327132813291330133113391379142918292329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.281 bis 13.290 von 139927

GUTEN MORGEN!

Erstellt von mind, 26.09.2008, 09:08 Uhr · 139.926 Antworten · 5.522.135 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    Arbeite bis 21.15. Ne halbe Stunde brauch ich dann bei dem Wetter bis nach Haus.
    Dann heißts "Hallo Schatz"..."Gute Nacht Schatz", weil sie dann schon langsam wieder in die Heia muß. Is echt kacke .

  2. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Arbeite bis 21.15. Ne halbe Stunde brauch ich dann bei dem Wetter bis nach Haus.
    Dann heißts "Hallo Schatz"..."Gute Nacht Schatz", weil sie dann schon langsam wieder in die Heia muß. Is echt kacke .
    Kann ich mir vorstellen, dass Ihr da dann unter Woche nicht viel Zeit füreinander habt. Geht mir im Sommer oft so, weil er da ewig zu tun hat.

  3. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Kann ich mir vorstellen, dass Ihr da dann unter Woche nicht viel Zeit füreinander habt. Geht mir im Sommer oft so, weil er da ewig zu tun hat.
    Verständlich bei seinem Beruf.
    Bei mir leider nicht nur saisonal. Gsd macht sie das mit . An sowas gehen doch viele Beziehungen in die Brüche.

    Nun denn, ich muß mich langsam fertig machen für die Schaff.

    Bis heut abend, aber ich vermute eher morsche
    Bernd

  4. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Verständlich bei seinem Beruf.
    Bei mir leider nicht nur saisonal. Gsd macht sie das mit . An sowas gehen doch viele Beziehungen in die Brüche.

    Nun denn, ich muß mich langsam fertig machen für die Schaff.

    Bis heut abend, aber ich vermute eher morsche
    Bernd
    Bei uns gabs anfangs öfter Knatsch deswegen, weil er ja freiwillig zu Hause noch rumwurschtelt. Hat ne Zeit gedauert bei mir, bis ich gelernt hab, ihn so zu lassen, wie er ist

  5. Oldtimer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Hi Eva,
    das ist ja das "Tragische" bei uns, dass wir Weihnachten meist keinen Schnee haben. Der Schnee kommt bei uns in dieser Menge meist erst Ende Januar, oder wie jetzt im Februar und wenn wir Pech haben, kann sich das Ganze bis März raus ziehen!
    Sagt Dir der Osterspaziergang etwas?

    Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
    Durch des Frühlings holden, belebenden Blick,
    Im Tale grünet Hoffnungsglück;
    Der alte Winter, in seiner Schwäche,
    Zog sich in rauhe Berge zurück.
    Von dort her sendet er, fliehend, nur
    Ohnmächtige Schauer körnigen Eises

    In Streifen über die grünende Flur.
    Aber die Sonne duldet kein Weißes ...
    Weißt Du, wann Ostern ist? Ergo ...

  6. Oldtimer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Bei uns gabs anfangs öfter Knatsch deswegen, weil er ja freiwillig zu Hause noch rumwurschtelt. Hat ne Zeit gedauert bei mir, bis ich gelernt hab, ihn so zu lassen, wie er ist
    Das kann ich mir vorstellen. Ich weiß zwar nicht, was er beruflich macht, aber irgendwann möchte "man" sich doch mal austoben und nicht nur funktionieren.

  7. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
    Sagt Dir der Osterspaziergang etwas?



    Weißt Du, wann Ostern ist? Ergo ...
    Ich will aber jetzt sofort den Frühling!!! Gleich, mit sofortiger Wirkung, ohne Verzögerung und nicht erst Ostern.

    Frühling von Joachim Ringelnatz

    Die Bäume im Ofen lodern.
    Die Vögel locken am Grill.
    Die Sonnenschirme vermodern.
    Im übrigen ist es still.

    Es stecken die Spargel aus Dosen
    die zarten Köpfchen hervor.
    Bunt ranken sich künstliche Rosen
    in Faschingsgirlanden empor.

    Ein Etwas, wie Glockenklingen,
    den Oberkellner bewegt,
    mir tausend Eier zu bringen,
    von Osterstören gelegt.

    Ein süßer Duft von Havanna
    verweht in ringelnder Spur,
    ich fühle an meiner Susanna
    erwachende neue Natur.

    Es lohnt sich manchmal, zu lieben,
    was kommt, nicht ist oder war.
    Ein Frühlingsgedicht, geschrieben
    im kältesten Februar.

  8. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard


    Ich hab die Scnauze voll von all dem Weissen Zeugs
    Ich sehne mich nach dem fröhlichen grau einer trockenen Straße

  9. Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    242

    Standard

    Ich weiß nicht, was ihr habt. Der kalender sagt, das wir noch mitten im Winter sind
    Lieber jetzt das weiße Zeugs, als dann zu Ostern
    Winterliche Grüsse aus dem Wald4tel
    Stefan der mit der Schneeschaufel tanzt

  10. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von r-bob Beitrag anzeigen

    Ich hab die Scnauze voll von all dem Weissen Zeugs
    Ich sehne mich nach dem fröhlichen grau einer trockenen Straße

    Hi Robert,
    yes Sir!!! Das hast jetzt schön geschrieben!!!!!


 

Ähnliche Themen

  1. Guten Morgen
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 14:47
  2. Guten Morgen!
    Von Angie im Forum Neu hier?
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 16:51
  3. Guten Morgen!
    Von peterotto im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 08:21
  4. Guten Morgen!!!!!
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 17:12
  5. Guten Morgen!
    Von krude im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 16:45