Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 106

Hau ab ..es Reicht...

Erstellt von Nolimit, 28.03.2013, 16:18 Uhr · 105 Antworten · 17.388 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    69

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Tom123 Beitrag anzeigen
    Wir haben es heute getan, wir konnten nicht ander....
    Es ging ganz schnell er musste nicht lange leiden :-)
    Anhang 92483
    Danke - endlich ist er erledigt!

  2. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #92
    der Wetterbericht verspricht ab Mitte nächster Woche täglich wärmer.
    Im Umkehrschluss....dieses WE ist noch nix mit Frühling.
    ABER
    das ist mir ganz Recht!!
    Ich "muß" Sa. + So von früh bis spät Parkettboden verlegen
    in den A...... würd ich mich beissen- sollte es da frühlingshaft sein

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #93
    Das haben die vor Ostern auch gesagt ....das es nach Ostern wärmer wird ....

    hier liegt Massenhaft Schnee der gefroren ist ...ich habe das Gefühl es wir immer kälter ...
    aber irgendwann muss es ja...

  4. sugus Gast

    Standard

    #94
    Na C-Treiber...

    ...schläfst Du noch oder warst Du schon???





    Ich schon. Für ein paar Stunden hat es gereicht ... Wunderbar!


  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Na C-Treiber...

    ...schläfst Du noch oder warst Du schon???





    Ich schon. Für ein paar Stunden hat es gereicht ... Wunderbar!
    Ach wie, jetzt erst

    Ja, Anfang März aus dem Winterlager, nen paar Runden, dann am 16. März, BMW-Saison-Eröffnung am Spreewadlring , danach Saison-Eröffnung bei 2Wheels4U. Mit R850C. Knapp über 200km
    Die 1200er habe ich mir am Mittwoch aus dem Winterlager geholt, trotz frischem TüV und 20km-Runde habe ich mir einen neuen Thread gespart

    Ach ja und dann war da noch die Tour zum Wintergrillen bei Latebike (02.03.) und dann noch das da am 06.0313

    1. Wintergrillen Region Ost. Samstag 2.3.2013

    435km.

    Meine Saison 2012 endete am 31.12.2012, Ende 2012
    und die Saison 2013 begann am 03.01.2013.

    Deswegen ist dieser Zwischenwinter ab dem 17.03. einfach nur

  6. sugus Gast

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Ach wie, jetzt erst
    Nein, ich fahre eigentlich durch. Natürlich nur, wenn es keinen Schnee und kein Eis auf den Strassen hat. Also mehr oder weniger trocken ist. Will heissen, eine eigentliche "Ruhepause" in dem Sinne hab ich nicht.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Nein, ich fahre eigentlich durch. Natürlich nur, wenn es keinen Schnee und kein Eis auf den Strassen hat. Also mehr oder weniger trocken ist. Will heissen, eine eigentliche "Ruhepause" in dem Sinne hab ich nicht.
    Ja, ich fahre auch durch. Aber für die Zukunft werde ich die Cs (wie dies Jahr zum ersten Mal) ins Winterlager bringen. Laternengarage über den Winter ist nicht so prickelnd, besonders für die Ledersitze. die leiden ganz schön. Salz und Split von den Räumfahrzeugen sind auch nicht wirklich witzig.

    Wie kommst Du mit Opas rollendem Fernsehsessel klar? Auch wenn der Schallenberg nun nicht gerade superviele und enge Kehren hat, ist schon was anderes als mit der GS oder?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    böse, böse


    aber 9°C und Regen.......

    is ja auch für manch einen, ein Grund, nicht zu fahren......
    Oh, welche sommerliche Temperatur! Wer auf eine Ausfahrt im lauwarmen Regen verzichtet, der qüalt auch kleine Tiere.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen



    Oh, welche sommerliche Temperatur! Wer auf eine Ausfahrt im lauwarmen Regen verzichtet, der qüalt auch kleine Tiere.
    yepp... spült die Salzkrusten weg....

  9. sugus Gast

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Ja, ich fahre auch durch. Aber für die Zukunft werde ich die Cs (wie dies Jahr zum ersten Mal) ins Winterlager bringen. Laternengarage über den Winter ist nicht so prickelnd, besonders für die Ledersitze. die leiden ganz schön. Salz und Split von den Räumfahrzeugen sind auch nicht wirklich witzig.
    Oh, das tust Du Deinen Motorrädern an? So weit bin ich noch nicht. Meine Beiden stehen in der Garage...

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du mit Opas rollendem Fernsehsessel klar? Auch wenn der Schallenberg nun nicht gerade superviele und enge Kehren hat, ist schon was anderes als mit der GS oder?
    Dass Du das jetzt gerade fragst? Habe mir nämlich auch schon Grundlegende Fragen gestellt .... Ich habe gestern mit der R1200C meine erste längere Ausfahrt (5 Stunden) gemacht. Das Problem im Winter und speziell bei tiefen/sehr tiefen Temperaturen, ist, dass alles ein bisschen umständlicher funktioniert. Dickere Handschuhe, Winschutz um den Hals, wärmende, lange U-Hosen, Dicke Jacke. Das alles schränkt die Bewegungsfreiheit ein bisschen ein. Und die doch klammen Hände tun das Ihrige. Doch wenn man mit der C längere Zeit unterwegs ist, so fühlt sie sich nicht mehr als "Opas rollendem Fernsehsessel" an. Ich finde sie recht agil, die Kurven gelingen gut. Alles in allem braucht man Zeit, um diese C kennen zu lernen, bzw zu fahren. Die Remus Auspuffanlage verleiht dem Motorrad dann doch einen sehr sonoren, tiefen Sound. Aber trotzdem nicht zu viel. Will heissen, man hört micht, keine Frage. Natürlich ist die 1150GS agiler, spritziger. Aber das "Einsatzgebiet" sehe ich auch ein Anderes. Die 1150GS ist ein geiles Gerät. "Wenig" Geld für ein tolles Motorrad. Doch die C ist, meiner Meinung nach, als 2. Motorrad, zu nahe an der 1150GS, zu "ähnlich". Das 2. Motorrad sollte sich, meiner Meinung nach, deutlich(er) vom Ersten abheben. Wahrscheinlich würde ich eine R80R eher vorziehen. Mal schauen, was der Frühling bringt.

    Das mit dem Schallenberg und den nicht engen Kurven stimmt schon. Doch auch dort musste ich aufpassen. Gewisse Abschnitte und Kurven warem verdächtig nass und im Schatten. Bei Temperaturen um oder ein bisschen mehr als Null Grad..... Die meisten Pässe in der Schweiz sind noch geschlossen oder nur mit Winterausrüstung befahrbar. Und einige öffnen sehr spät (Juni/Juli). Also von dem her dauert der Pässespass noch ein paar Sekunden....

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Dass Du das jetzt gerade fragst? Habe mir nämlich auch schon Grundlegende Fragen gestellt .... Ich habe gestern mit der R1200C meine erste längere Ausfahrt (5 Stunden) gemacht. Das Problem im Winter und speziell bei tiefen/sehr tiefen Temperaturen, ist, dass alles ein bisschen umständlicher funktioniert. Dickere Handschuhe, Winschutz um den Hals, wärmende, lange U-Hosen, Dicke Jacke. Das alles schränkt die Bewegungsfreiheit ein bisschen ein. Und die doch klammen Hände tun das Ihrige. Doch wenn man mit der C längere Zeit unterwegs ist, so fühlt sie sich nicht mehr als "Opas rollendem Fernsehsessel" an. Ich finde sie recht agil, die Kurven gelingen gut. Alles in allem braucht man Zeit, um diese C kennen zu lernen, bzw zu fahren. Die Remus Auspuffanlage verleiht dem Motorrad dann doch einen sehr sonoren, tiefen Sound. Aber trotzdem nicht zu viel. Will heissen, man hört micht, keine Frage. Natürlich ist die 1150GS agiler, spritziger. Aber das "Einsatzgebiet" sehe ich auch ein Anderes. Die 1150GS ist ein geiles Gerät. "Wenig" Geld für ein tolles Motorrad. Doch die C ist, meiner Meinung nach, als 2. Motorrad, zu nahe an der 1150GS, zu "ähnlich". Das 2. Motorrad sollte sich, meiner Meinung nach, deutlich(er) vom Ersten abheben. Wahrscheinlich würde ich eine R80R eher vorziehen. Mal schauen, was der Frühling bringt.

    Das mit dem Schallenberg und den nicht engen Kurven stimmt schon. Doch auch dort musste ich aufpassen. Gewisse Abschnitte und Kurven warem verdächtig nass und im Schatten. Bei Temperaturen um oder ein bisschen mehr als Null Grad..... Die meisten Pässe in der Schweiz sind noch geschlossen oder nur mit Winterausrüstung befahrbar. Und einige öffnen sehr spät (Juni/Juli). Also von dem her dauert der Pässespass noch ein paar Sekunden....
    Die C fährt sich ziemlich wendig für einen Cruiser, da gebe ich Dir recht. Aber das die C nahe an der GS ist? Die R80R dürfte näher an der GS sein. Hängt wahrscheinlich vom Fahrstil ab und von wo man kommt. Und klar der Lenker, Du fährst nen Indepentent-Lenker, habe ich auch auf der 1200er, auf der 850er ist der Police drauf, das fährt sich ganz anders, wenn Du Opas Fernsehsessel willst, ist ein Lenkertausch wahrscheinlich die günstigere Lösung.

    Ich habe mir ne GS geholt, weil ich am Grimsel auf der letzten Rille in der Kehre hing und wie doof am Schalten war, während mich auf der Aussenbahn 2 GSen überholt haben, auf der Geraden den Hahn aufgemacht haben und ohne zu schalten in die nächste Kehre abgekippt sind. Das Video "Hunting NoLimit" mit der C nicht drehen können, da wäre ich nicht hinterher gekommen. Lang gezogene Kurven sind mit der C kein Problem, aber schon ein Nassfeld oder Plöcken zeigt Dir die Grenzen von dem Mopped auf und die alte Gotthardstraße ist damit auch nicht lustig. Mein Frau und ich wollen noch ein paar Pässe und Hochstrassen fahren in unserem Leben und die Grenze sollte nicht durch das Material gezogen werden.

    Ne C fährt sich am schönsten auf einer kurvigen Landstraße bei Sonnenschein und trockener Fahrbahn. Fahr mal das, was ihr Schweizer das Karussel nennt mit der C ein Mal an einem Tag ab und Du weißt wo die Unterschiede zu Deiner GS liegen.


 
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wenn's für den neuen 6Zylinder noch nicht reicht
    Von Baumbart im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 18:19
  2. Reicht auch ein Garmin Nüvi 550?
    Von KleinAuheimer im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 09:39
  3. Was reicht aus um ...
    Von Struppi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 10:57
  4. Wie weit reicht mein Sprit
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 09:13
  5. Bei aller Liebe zu Ihr aber jetzt reicht's
    Von Unihubi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 10:10