Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Hilfe! Auto rep., oder Gott hab ihn seelig?

Erstellt von Garish, 15.12.2008, 19:55 Uhr · 30 Antworten · 2.427 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #21
    @gsabs9
    ... und ich dachte nur die Franzosen konstruieren bekloppte Motoren! Bei meinem Espace kann man nämlich die Ventile nicht einstellen! Nee, da muss dann der Zylinderkopf raus, die Stösselstangen erneuert und der Kopf wieder montiert werden. Für den Preis kann man auch seinen Rover sanieren.

    Gruß
    Martin

  2. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von K-D Beitrag anzeigen
    Hallo Paul,
    hast Du die Scheinwerferreinigungsanlage( Düsen+Schläuche) schon mit Druckluft durch geblasen? Entweder direkt auf die Düsen setzten oder den Schlauch abziehen. Das ist aber etwas umständlich. Vielleicht hast Du Glück und es funktioniert wieder.
    Danke für die Idee, da ich gerade heute noch einen Kompressor für den Carport geliefert bekommen habe, wäre das leicht möglich.
    Das Problem dürfte aber eher in der PUMPE liegen, da man nachts deutlich sah, wie die Scheinwerfer und alle Lichter dunkler wurden, wenn ich die Taste für die Reinigungsanlage gedrückt hatte. Ich glaube eher, dass die Pumpe einfach fest ist wegen Nichtgebrauch. Damit nichts passieren kann, habe ich die einfach abgeklemmt und ich vermisse sie auch nicht.

    By the way, my name is not Paul.... Paul P. = Paul Potts .... ein Handy-Verkäufer, der ein wenig singen kann.... Telekomwerbung... you know?

    Ich hab mich aber auch nicht anständig vorgestellt. sorry ! Ich heisse Ralf.

  3. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #23
    @ den rover-fahrer: die bei dir fälligen reperaturen sind bei dem modell üblich ein arbeitskollege hat das gleiche auto und da war vor kurzem ähnliches fällig.

    übrigens ist dieser rover in zusammenarbeit mit honda entstanden.......

    ===========

    hier mal mein leid bzw. das meiner eltern mit ihrem bmw 320 d bj. 2000 150tkm: am we liegen geblieben, motor plötzlich aus, erste diagnose werkstatt: einspritzpumpe. wenn man danach googelt anscheinend ein gängiges problem bei diesem modell. aber was noch härter ist, ist der vermeidungstip der auf diversen internetseiten dazu gehandelt wird: man soll bei jedem tanken ca. 250 ml 2taktöl in den tank kippen zwecks verbesserung der schmierung der e-pumpe..........in welchem jahrhundert leben wir eigentlich?

    der bmw soll jetzt evtl. weg, da meine eltern auch nicht mehr soviel fahren, ich kann einen sehr gepflegten golf 4 V5 2,3 automatik bekommen, jemand erfahrungen mit speziell diesem motor?

    aber mein vw golf tdi läuft und läuft.........seit 440tkm ............geil!!!

  4. Registriert seit
    21.04.2008
    Beiträge
    240

    Standard

    #24
    Golf 4, Automatic, V5 2,3l hab ich. Ziehmlich genau 10l verbrauch auf 100.
    Ausser dem Klimakompresser, einige Stellmotoren der Klimaautomatic und dem Schloß der hinteren Tür war nichts.
    Hab aber schon fast 180 000 km drauf.
    Die Karosse ist top in Schuß, kein Rost.

    Könnt ich jederzeit empfehlen.

  5. K-D
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    289

    Standard

    #25
    [quote=arbalo;265823]@ den rover-fahrer: die bei dir fälligen reperaturen sind bei dem modell üblich ein arbeitskollege hat das gleiche auto und da war vor kurzem ähnliches fällig.

    übrigens ist dieser rover in zusammenarbeit mit honda entstanden.......

    ===========

    Stimmt,
    und das ist das erstaunliche an der Sache. Die gleichen Motoren sollen im Honda-Civic verbaut worden sein. Dort halten sie problemlos 250000-300000 Km.

  6. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #26
    Hallo!
    Ich denke mal der Honda Motor kann da nichts für.Der Kühler war auch defekt und das hat zur Überhitzung geführt.Das verträgt kein Motor.Egal wer ihn gebaut hat.Der Schaden war Eigenverschulden,weil nicht auf die Themperaturanzeige geachtet wurde.Gruß
    Karl

  7. Garish Gast

    Standard Bin nich Schuld....

    #27
    Zitat Zitat von Charles50 Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich denke mal der Honda Motor kann da nichts für.Der Kühler war auch defekt und das hat zur Überhitzung geführt.Das verträgt kein Motor.Egal wer ihn gebaut hat.Der Schaden war Eigenverschulden,weil nicht auf die Themperaturanzeige geachtet wurde.Gruß
    Karl
    ...... Es fing damit an, dass ich losgefahren bin und die Heizung einfach nicht warm werden wollte, nach 38 km war ich dann zu Hause und innen wars kalt und aussen glühte alles! Es hat kein Lämpchen geleuchtet und die Nadel war auch im Normalbereich.....sonst hätte ich doch vorher gestoppt.....ganz ehrlich!!!

  8. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Horny-Joe Beitrag anzeigen
    Golf 4, Automatic, V5 2,3l hab ich. Ziehmlich genau 10l verbrauch auf 100.
    Ausser dem Klimakompresser, einige Stellmotoren der Klimaautomatic und dem Schloß der hinteren Tür war nichts.
    Hab aber schon fast 180 000 km drauf.
    Die Karosse ist top in Schuß, kein Rost.

    Könnt ich jederzeit empfehlen.
    danke für die info.

    darf ich fragen welches bj. dein v5 ist?

    ============

    edit: ist bei diesem motor auch der zahnriemen zu wechseln?

  9. Registriert seit
    21.04.2008
    Beiträge
    240

    Standard

    #29
    Hab ich vergessen Bj. 99
    Keine Riemen, er hat Steuerkette. Praktisch ein um einen Zylinder verkleinerter VR6.

  10. Garish Gast

    Standard Auf Wiedersehen!!!!

    #30
    Tja, damals hatte mein Rovi noch ne Not-OP, jetzt ist wegen Getriebeschaden Sterbehilfe geleistet wurden Mist, hätte ich das vor nem halben Jahr geahnt!!!!!
    Danke Rovi, warst 10 Jahre ein guter Kumpel!!!!!
    Hab mir jetzt den neuen Polo gegönnt, hihi!!!


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alpengeil oder Gott hatte einen guten Tag als er dies erschuf
    Von V-Twin-Maniac im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 14:54
  2. Suche Leuchtschild Auto oder Motorrad
    Von AndreasXT600 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 11:26
  3. Navi für Motorrad oder Auto?
    Von AWGDO im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 13:51
  4. Hilfe ! Winterreifen! (Auto)
    Von VoS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 13:04
  5. Auto Navi oder was?
    Von langeselend im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 20:16