Seite 20 von 22 ErsteErste ... 101819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 213

Immobilienblase, Griechenlandpleite und EU - alles Zufall?

Erstellt von GL1500Se, 16.02.2015, 20:15 Uhr · 212 Antworten · 11.596 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Setzt natürlich eine gewisse Intelligenz und Eigeninitiative voraus.
    Auch wenn ich ein Gegner von Subventionen jeglicher Art bin: Intelligenz ist doch eher, mit möglichst wenig Einsatz das meiste zu erreichen und das machen Leute imt Harz4 bzw "die Griechen"

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich ein Gegner von Subventionen jeglicher Art bin: Intelligenz ist doch eher, mit möglichst wenig Einsatz das meiste zu erreichen und das machen Leute imt Harz4 bzw "die Griechen"
    vergiss nicht: es ist nicht "abstraktes staatsgeld", das da hinein fließt, es ist DEINE kohle, deine steuern und DU bekommst dafür weniger leistungen ...

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    vergiss nicht: es ist nicht "abstraktes staatsgeld", das da hinein fließt, es ist DEINE kohle, deine steuern und DU bekommst dafür weniger leistungen ...
    ändert das etwas an den Fakten? Ich sage ja nicht dass ich es gut finde. Als Beobachter finde ich das Verhalten der griechischen Politiker lediglich schlau. Warum die eigenen Landsleute zum Arbeiten und Steuern zahlen zwingen, wenn man das Geld auch von anderen geschenkt bekommen kann...

  4. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    vergiss nicht: es ist nicht "abstraktes staatsgeld", das da hinein fließt, es ist DEINE kohle, deine steuern und DU bekommst dafür weniger leistungen ...
    Ja, denn wenn die Griechen (und die anderen Faulpelze, die nur auf "unsere" Kosten leben) nicht wären, dann hätten wir kein marodes Straßennetz, keine heruntergewirtschafteten Schulen, ausreichend viele Kitas ... und wahrscheinlich wäre auch die kalte Progression schon deutlich gemindert worden. Es wäre überhaupt ALLES besser. Aber eines ist ganz sicher: am 24.Dezember kommt ganz bestimmt der Weihnachtsmann.
    Ach so ... Nein, ich bin kein Beamter.

  5. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich ein Gegner von Subventionen jeglicher Art bin: Intelligenz ist doch eher, mit möglichst wenig Einsatz das meiste zu erreichen und das machen Leute imt Harz4 bzw "die Griechen"
    Stimmt nur vergessen sie das sie dabei im Laufe der Jahre total verkommen und verblöden. Was übrigens auch nach einer großen Erbschaft passieren kann. Weil Müßiggang und das nichtvorhandensein sein von Verantwortungmit der Zeit zur Verblödung führt.

  6. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Stimmt nur vergessen sie das sie dabei im Laufe der Jahre total verkommen und verblöden. Was übrigens auch nach einer großen Erbschaft passieren kann. Weil Müßiggang und das nichtvorhandensein sein von Verantwortungmit der Zeit zur Verblödung führt.
    Interessante Theorie. Also so etwas wie: Hartz 4-Demenz?

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.986

    Standard

    Zu leugnen ist das nicht. Der Mangel an intelektueller Beschäftigung führt nachweislich zu nachlassender geistiger Leistung. Sieht man gerade in der Geriatrie, ist aber bei jungen Menschen nicht grundsätzlich anders.

    Wenn dann noch gesunder Phlegmatismus hinzu kommt, ist der vorbildliche Hartz-4-Bezieher geschaffen.

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Bist du Beamter oder ähnliches ?
    ich glaube, da hat ein Ironie-Smiley beim Kuhjoten gefehlt

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    vergiss nicht: es ist nicht "abstraktes staatsgeld", das da hinein fließt, es ist DEINE kohle, deine steuern und DU bekommst dafür weniger leistungen ...
    ti-rader hat keine Kohle! Und auch keine Steuern!

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Interessante Theorie. Also so etwas wie: Hartz 4-Demenz?
    dazu braucht man aber am Anfang auch das hier!
    hartz-iv-starterkit.jpg


 

Ähnliche Themen

  1. Und das alles ohne Tempomat....
    Von fmantek im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 18:18
  2. Biete Sonstiges Die obere Hälfte des Motorrads und Motorradtraining alle Tage Bernt Spiegel
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2013, 08:01
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 08:24
  4. An alle aus dem r1200gs-Forum (und alle anderen)
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 09:56
  5. Hallo und schönen Tag an alle GS-Treiber
    Von boemmel19 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 09:12