Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Keith Emerson gestorben

Erstellt von AmperTiger, 18.04.2016, 12:53 Uhr · 20 Antworten · 1.500 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    903

    Standard

    #11
    Tarkus, Trilogy, Brain Salad Surgery, Works Volume I + II, alles als Vinyl und CD. Meine in den 70ern absolut favorisierte Gruppe.

  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    649

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Da hast du recht Benno. Noch im Dezember 15 hatte Keith den Tod von Lemmy Kilmister bedauert und im Januar noch hat er zum Tode von David Bowie kondoliert, den er seit Mitte der 60er kannte.
    Es ist zum Heulen in den letzten Monaten. Ein Grund mehr, die Nachrichten zu meiden und lieber den Fahrtwind zu genießen, bis auch uns der Sensenmann holt.

  3. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    892

    Standard

    #13
    Schade. RIP.

    Memories.....time to fix my turntable!

  4. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.012

    Standard

    #14
    Emerson, Lake und Palmer, Vorgruppe Exeption!
    In das Konzert bin ich als 16-Jähriger in die Oldenburger Weser-Ems-Halle
    auf meiner Vespa gefahren.
    Parkett, unbestuhlt, mit ner Riesenpulle Rotwein und etwas zu rauchen,
    das erinnerere ich wie gestern, möge er aufrecht vor seinen Schöpfer treten!

  5. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    325

    Standard

    #15
    Macht mich tatsächlich traurig. Schon komisch.
    RIP.

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.970

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    Emerson, Lake und Palmer, Vorgruppe Exeption!
    In das Konzert bin ich als 16-Jähriger in die Oldenburger Weser-Ems-Halle
    auf meiner Vespa gefahren.
    Parkett, unbestuhlt, mit ner Riesenpulle Rotwein und etwas zu rauchen,
    das erinnerere ich wie gestern, möge er aufrecht vor seinen Schöpfer treten!
    Ja, Konzerte waren damals irgendwie aufregender. Mein erstes Genesis-Konzert mit 16, das war 1981 in der Böblinger Sporthalle, erinnere ich auch noch wie gerstern. Maximal 4000 Leute, wenn überhaupt, die meisten davon auf dem Boden sitzend, die Akteure auf der Bühne in fast greifbarer Nähe. Heute alles undenkbar.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.680

    Standard

    #17
    Ich finde es so tragisch, wenn jemand, der so besessen ist von Musik, zu spielen, sich das Leben nimmt, weil er erfährt, dass er nicht mehr spielen können wird.
    Und Keith Emerson war ein Besessener, ein musikalisches Ausnahmetalent. Sicher kein einfacher Mensch, wenn man bedenkt, wie er sich mit Greg Lake gezofft hat, aber gerade diese Reibereien sind es wohl oft, die das Beste aus einem herausholen.

  8. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.012

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Ich finde es so tragisch, wenn jemand, der so besessen ist von Musik, zu spielen, sich das Leben nimmt, weil er erfährt, dass er nicht mehr spielen können wird.
    Und Keith Emerson war ein Besessener, ein musikalisches Ausnahmetalent. Sicher kein einfacher Mensch, wenn man bedenkt, wie er sich mit Greg Lake gezofft hat, aber gerade diese Reibereien sind es wohl oft, die das Beste aus einem herausholen.
    Ich habe mir gerade "Are You ready, Eddie?" angehört - wisst Ihr noch - der Rock'n Roll-Kracher nach den Bildern der Ausstellung.

  9. Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    190

    Standard

    #19
    kann ich nachfühlen war eine Super Combo

  10. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    649

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Ich finde es so tragisch, wenn jemand, der so besessen ist von Musik, zu spielen, sich das Leben nimmt, weil er erfährt, dass er nicht mehr spielen können wird.
    Tragisch, aber konsequent - statt in Agonie der Einäscherung entgegenzudämmern. Für einen besessenen Motorradfahrer ist der Rollator ja auch kein Trost.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Werner Fallert gestorben
    Von ST2 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 13:20
  2. ROBERT ENKE GESTORBEN
    Von Rattenfänger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 15:06
  3. Q gestorben - Hallgeber?
    Von Momber im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 19:17
  4. Michael Jackson gestorben?
    Von Ham-ger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 19:57
  5. R 100 GS PD Classic gestorben...
    Von Peter blau im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 08:51