Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Kreditkarte

Erstellt von GSMän, 21.08.2014, 09:05 Uhr · 43 Antworten · 3.074 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #31
    https://www.tchibo.de/kreditkarte-fu...400004670.html

    Bin wie Larsi auch über Karstadt -> Valovis jetzt hier gelandet. Keine Gebühr - monatliche Einzelaufstellung - Treuebohnen.

  2. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.338

    Standard

    #32
    Was hältst Du davon?

    https://www.fidor.de/produkte/mastercard

    Ich nutze die im Ausland als "Backup-Karte" nur für den Fall dass die erste (DKB) mal verloren geht. Überweisungen gehen per online-Banking drauf und sind nach etwa 2 Tagen verfügbar.
    JA sie kostet 8,95 €/Jahr. Dafür sind Auszahlungen am Automaten gebührenfrei und es gibt noch einen kleinen Zins drauf. Kontakt mit der Bank verläuft aber alles nur übers Netz!

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #33
    Leicht OT:
    Ein kleines Problem bei kostenlosen Barabhebungen mit einer Visa-Card ist, dass immer mehr Kreditinstitute hier in der Region dies unterbinden. Nach den Sparkassen haben sich auch die Genossen diesem Trend angeschlossen. Für mich nicht ganz unverständlich.

  4. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.338

    Standard

    #34
    Tja was im weit entfernten Kasachstan funktioniert, muss in "Kleckershausen" in Ostfriesland nicht wirklich möglich sein! Schon krass.
    Eigentlich wäre es dann aber auch gerecht, wenn die umliegenden "großen Bankhäuser" ihre Automaten für die "trendigen Genossen" sperren. Sotty, nicht persönlich nehmen!!!

  5. Registriert seit
    04.03.2011
    Beiträge
    78

    Standard

    #35

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Theo.Turnschuh Beitrag anzeigen
    Eigentlich wäre es dann aber auch gerecht, wenn die umliegenden "großen Bankhäuser" ihre Automaten für die "trendigen Genossen" sperren. Sotty, nicht persönlich nehmen!!!
    das wird über die Gebühren geregelt.

    Weshalb soll eine Bank die Kosten für den Geldautomaten tragen für Kunden mit denen sie nichts zu tun hat? Menschenfreundlichkeit? ;-)

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    das wird über die Gebühren geregelt.

    Weshalb soll eine Bank die Kosten für den Geldautomaten tragen für Kunden mit denen sie nichts zu tun hat? Menschenfreundlichkeit? ;-)
    natürlich, da sind die Banken doch bekannt für ;o)

  8. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #38
    Ich habe mein Gehaltkonto bei der DKB mit kostenfreier Kreditkarte. Geldabhebungen mit der Visa Card funktionieren tadellos.
    "Nachteil": Es wird nur einmal im Monat das Konto belastet. Wer seine Kosten nicht im Blick hat, kann da schon mal ins straucheln geraten.

    Dann habe ich noch ein Spesenkonto bei der ING Diba, ebenfalls mit kostenfreier Visa Card.
    Hier wird die Visa Card tagesgenau abgerechnet.

    Bin mit beiden Banken sehr zufrieden.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #39
    OT:

    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    ... DKB mit kostenfreier Kreditkarte. Geldabhebungen mit der Visa Card funktionieren tadellos.
    "... bei der ING Diba, ebenfalls mit kostenfreier Visa Card.

    Bin mit beiden Banken sehr zufrieden.
    ist ja schön. Ich kenne und nutze teilweise beide. Bei Barabhebungen am Geldautomaten kommt es häufig auf die "anderen Banken" an. Eigene Geldautomaten der z. B. DiBa sind bundesweit dünn gesät. Immer mehr Banken versuchen "Fremdkarten" abzuwehren. Weshalb steht oben. Hier in der Region ist das "Visa-Schild", welches z. B. die gebührenfreie Abhebungsmöglichkeit am Geldautomat mit der Kreditkarte kennzeichnet, immer mehr verschwunden. Gerne wird dieses Schild - wenn überhaupt - jetzt am Schalter oder mindestens innerhalb der Kassenhalle aufgehängt. Weshalb ist klar. Benötige ich nur etwas Bargeld habe ich keine Lust auf eine Beratung. Am WE? Nutze ich dann deshalb die Euro-/Mastercard, kostet es wiederum Geld. Auch mit der z. B. DiBa.

  10. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #40
    irgendwie macht es ja auch keinen Sinn, mit einer Kreditkarte Bargeld abzuheben, oder?


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bargeld, Kreditkarte, Tankkarte
    Von SA Moose im Forum Reise
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.12.2013, 00:14