Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 120

Kriminelle mit/ohne "Migrantenhintergrund"

Erstellt von Quallentier, 05.02.2008, 20:06 Uhr · 119 Antworten · 7.978 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen

    dass Video ist ja wirklich unfassbar!
    wenn man die geschichte mit marco revue passieren lässt,
    und ebenso die tatsache dass die türkei kürzlich wieder krieg im kurdengebiet gegen zivilisten geführt haben,
    passt das doch jetzt gut um ein wenig nach deutschland abzulenken.
    aber ihc denke dass ist hier vollkommen fehl am platze zu diskutieren.
    liebe grüsse manfred

  2. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen

    Ausländerfeindlichkeit hin -Kriminalität her.....wer heutzutage speziell zu solchen Temen sich außert wird leider , ob er recht hat oder nicht , schnell mit dem BRAUNEN SUMPF in zusammenhang gebracht!!


    wenn du dir die straftaten zwischen 14 und 24 anschaust wirst du feststellen, dass der grossteil von deutschen staatsbürgern deutscher herkunft stammt.
    regionale begebenheiten mal aussen vor gelassen.
    viele btm und beschaffungstaten und viele körperverletzungen.
    unter denen ist leider vielfach viel brauner dreck der nicht veröffentlicht wird.
    weil, es passt schlecht ins städtebild.
    da werden dann mal eben die statistiken etwas schöngeredet.
    fakt ist dass der braune dreck häufiger vertreten ist als straffällige jugendliche mit migrationshintergrund.
    liebe grüsse manfred

    aber ihc denke trotzdem man sollte diesen beitrag schnell schliessen.

  3. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    101

    Standard

    #53
    Hallo zusammen!!

    Es war schon immer nicht besonders leich in diesem Land, sich eine eigenständige Meinung zu bilden und diese dann noch öffendlich zu vertreten, ohne dafür direkt in eine bereitgestellten Schubladen geschoben zu werdenl!!

    Ausländerfeindlichkeit hin -Kriminalität her.....wer heutzutage speziell zu solchen Temen sich außert wird leider , ob er recht hat oder nicht , schnell mit dem BRAUNEN SUMPF in zusammenhang gebracht!!

    Warum muß man sich in Deutschland für seine persöhnliche Meinung, egal in welche Richtung sie geht, immer von anderen Maßregeln lassen! Nein es geht sogar schon soweit, das man selbs erwiesene Wahrheiten nicht öffendlich sagen darf, denn man könnte ja einer Polit.-sozial-oder nationl.-denkenden Minderheit zu nahe treten!!

    Im Gegensatz dazu müssen wir uns aber in alle Belange die unser Land betreffen von semtlichen Polit,-sozial-und nationalen Minderheiten ihre Meinung unkommentiert, bieten lassen....aber dann bloß nicht kommentiere....Das ist uns 63 Jahre nach beendigung dieses " Braunen Abschnitt " noch immer nicht erlaubt!!

    Ich denke das es Zeit wird, das wir Probleme die es in diesem Land gibt, offen und ehrlich ausspreche ohne uns den Mund von Leuten verbieten zu lassen ,die uns imme daran erinnern welchen " Schwere Last " unser Land und dessen Menschen auf sich geladen haben!!!

    Also....nicht vergessen.....aber trotzdem seine Meinung vertreten...auch wenns nicht gerne gesehen wird!!

    Bis dänne.........Lutz
    Ganz meine Meinung.
    Das wird einem sogar schon in der Schule verboten, diesbezüglich eine eigene Meinung zu haben....

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #54
    Ich melde mich auch noch mal zu Wort...

    Ich frage mich ernsthaft, warum die Randalierer und Schläger mit Migrantenhintergrund, die den Brand als Ausrede für ihr kriminelles Verhalten nutzen, nicht einfach wieder in ihr Heimatland zurückgehen, wenn Deutschland und die Deutschen do soooo Scheiße sind?

    Als ich gestern in den Nachrichten den Türken gehört habe: "Damals wurden die Juden verbrannt, heute die Türken" ist mir echt die Galle hochgekommen!!!

    Was will so einer dann hier ? ? ?

    Und sowas muß man sich von einem anhören, dessen Heimatland die Menschenrechte mit Füßen tritt, unliebsame Bevölkerungsgruppen und Andersdenkende am Liebsten ausrotten würde und Frauen (auch welche, die eigentlich noch keine sind...) wie Dreck bzw. Ware behandelt???

    DAS sind die ausländischen dummen Jungs, die mit ihrem Geschwätz dem Rechtsradikalismus bei den deutschen dummen Jungs richtig Auftrieb geben ! ! !

    Und trotzdem muß man sich immer wieder klar machen, daß der Großteil der Ausländer genau wie die Deutschen nette Leute sind, mit denen man ganz gut auskommen kann!

  5. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #55
    Hab ichs da nicht schon mal geschrieben?
    Schmeisst das Gesindel raus, dann ist Platz für doppelt soviel Anständige jeden Volkes!

  6. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Wienerwilhelm Beitrag anzeigen
    Hab ichs da nicht schon mal geschrieben?
    Schmeisst das Gesindel raus, dann ist Platz für doppelt soviel Anständige jeden Volkes!
    Doooch, hast Du!

    Aber warum gehen die nicht freiwillig? Es wird doch nicht etwa an unserer schön bequemen sozialen Hängematte liegen???

  7. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #57
    Möglich, daß es an den Leuten liegt, die ihnen, aus welchen Gründen auch immer, einreden, daß man z.B. nur das Wort Asylant sagen muß, dann stehen einem jeden alle sozialen Unterstützungen zu, von denen ein inländischer Notleidender nichts weiss und von denen er nur träumen kann.

    Bei uns gibt es so eine Partei, die hat das auf ihre Fahnen geschrieben, die stellt Anwälte und Beratungsbüros, deren Untergruppierung macht Stimmung mit dem Spruch: Nimm ein Flaggerl für dein Gaggerl, und dazu zeigen sie die rot-weiss-rote Fahne,
    oder: Wer österreich liebt, muss Scheisse sein...
    das ist eine österreichische Partei, die im Paralament sitzt und von Österreichern gewählt wird und von deren Geld gut lebt.

  8. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    101

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Doooch, hast Du!

    Aber warum gehen die nicht freiwillig? Es wird doch nicht etwa an unserer schön bequemen sozialen Hängematte liegen???
    Ich sage dazu ganz klar: JA! Zweitens kommt aber noch hinzu, dass sie in ihrem Heimatland alles andere als Willkommen sind!

    Ich habe schon viel mit Ausländern zu tun gehabt (in Schule, Privat und auch im Beruf), und am angenehmsten sind mir doch die Amerikaner und Briten aufgefallen.

  9. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Ich denke das es Zeit wird, das wir Probleme die es in diesem Land gibt, offen und ehrlich ausspreche ohne uns den Mund von Leuten verbieten zu lassen ,die uns imme daran erinnern welchen " Schwere Last " unser Land und dessen Menschen auf sich geladen haben!!!
    ganz deiner meinung lutz du spielst bestimmt auf die ortographischen und grammatikalischen probleme an...

  10. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von franzjosef Beitrag anzeigen
    ganz deiner meinung lutz du spielst bestimmt auf die ortographischen und grammatikalischen probleme an...
    Meintest Du jetzt orthograpisch von:

    Die Orthographie, -grafie (v. griech. [FONT='Arial Unicode MS','Palatino Linotype',Code2000,'New Athena Unicode',Gentium,'Athena Unicode']ὀρθός[/font] „recht/richtig“ und [FONT='Arial Unicode MS','Palatino Linotype',Code2000,'New Athena Unicode',Gentium,'Athena Unicode']γραφή[/font] „Schrift“) oder Rechtschreibung (seit der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts als Übersetzung des griech.-lat. Terminus orthographía) ist die allgemein geltende Schreibung der Wörter einer Sprache in der verwendeten Schrift. Eine regelwidrige Schreibung wird allgemein als Rechtschreibfehler bezeichnet.

    oder was

    Inhaltlich sehe sehe ich das genau wie lutz...


 
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Kennzeichen mit - "ohne" (Bindestrich)
    Von enduro43 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 20:27
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14