Seite 13 von 33 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 330

Kritik an GS-Club verboten???

Erstellt von boxerella, 17.11.2014, 18:29 Uhr · 329 Antworten · 37.775 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von abdiepost Beitrag anzeigen
    Es geht um einen professionell aufgezogenen Club mit eigenem Forum, mit richtig 'dicken Verbündeten' - allen voran die BMW AG. Die können gerne Fersehspots drehen, Badenwerbung in der Champions-League betreiben. Oder einfach nur mit Augenmaß agieren. Alles gut. Aber die systematische Überflutung unseres Forums mit Werbung und Mitgliederakquise, ohne sich anderweitig einzubringen, das ist das was mich stört. Und ich will hier Spaß, kein Ärgern.
    Ich fürchte, die Wahrheit ist noch viel schlimmer: Gerard hat sich offenbar vorgenommen, seinen Club so groß und wichtig zu machen, dass sich alle möglichen Unternehmen darum schlagen, mit dem Club ins Geschäft zu kommen, weil er so viele Mitglieder und so viel Einfluss hat. So lange dies noch kein Selbstläufer ist, versucht Gerard seinen Club wichtiger zu machen als er ist: So soll der GS-Club München angeblich der einzige GS-Club sein, der von BMW anerkannt ist, man bekommt auch ein tolles Plastikkärtchen. Ich erinnere mich an das große Getöse im Vorfeld der BMW-Days 2014 in Garmisch, der GS-Club München sei als einziger deutscher Club mit einem eigenen Stand im BMW-Clubzelt vertreten. Es war dann ein kleines Tischchen von vielleicht 70 cm Breite...

    Ich weiß gar nicht, wie ich das nennen soll: Gernegroß?

    Vorher bereits war mir aufgefallen, wie intensiv Gerard jeden einzelnen Neuzugang im GS-Forum mit dem Hinweis auf seinen Club bedachte. Eigentlich ist es unschicklich, andere Leute zu maßregeln, nur weil einem etwas nicht gefällt. Ich fand jedoch diese offensive Mitgliederakquise ebenfalls unschicklich. Also habe ich einmal in einem Posting nachgefragt, ob er es wirklich nötig hat, jeden anzubaggern, der nicht bei drei auf dem Baum ist.

    In Garmisch traf ich dann einen Forumskollegen, der Mitglied im GS-Club ist. Er sagte mir, dass diese aggressive Akquise auch im Club bereits ein Thema sei.

    Wie Mijo zu Gerard und dem GS-Club steht, weiß ich nicht. Vielleicht hat Gerard Mijo ja irgendwelche Vorteile für sein Forum versprochen, dafür dass er das Forum als Plattform für seine Mitgliederwerbung nutzen darf. Ich finde die ganze Geschichte jedoch inzwischen ein bisschen peinlich.

    Andererseits: Gerard ist erwachsen, er kennt meine Meinung, und er ist bestimmt nicht der Typ, der deswegen nachts sein Kissen nass heult.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Andererseits: Gerard ist erwachsen, er kennt meine Meinung, und er ist bestimmt nicht der Typ, der deswegen nachts sein Kissen nass heult.
    Tja, wer eine neue Freiheitsbewegung repräsentiert, eine Bewegung der Selbstbestimmung, des Abenteuers und neue Wege der Motorradkultur beschreitet sowie über einen Pool von besonderen Menschen verfügt, die diese GS artgerecht einsetzen und Vorbildfunktion haben - alles O-Ton des Sektenführers - , wird nicht an geringem Selbstbewusstsein leiden und zimperlich darf man da auch nicht sein.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    Zitat Zitat von Almöhi Beitrag anzeigen
    sollte ich mich täuschen, respect, so schnell verpasst nicht jeder nem mädel ein feuchtes höschen.
    du kennst Rudi noch nicht der und sein Morillon

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    Hmmm, wäre dann noch interessant, um welche Feuchtigkeit es sich handelt...

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Hmmm, wäre dann noch interessant, um welche Feuchtigkeit es sich handelt...
    egal, das hier hilft auf jeden Fall


  6. Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, die Wahrheit ist noch viel schlimmer: Gerard hat sich offenbar vorgenommen, seinen Club so groß und wichtig zu machen, dass sich alle möglichen Unternehmen darum schlagen, mit dem Club ins Geschäft zu kommen, weil er so viele Mitglieder und so viel Einfluss hat. So lange dies noch kein Selbstläufer ist, versucht Gerard seinen Club wichtiger zu machen als er ist:

    Ich weiß gar nicht, wie ich das nennen soll: Gernegroß?

    Vorher bereits war mir aufgefallen, wie intensiv Gerard jeden einzelnen Neuzugang im GS-Forum mit dem Hinweis auf seinen Club bedachte. Eigentlich ist es unschicklich, andere Leute zu maßregeln, nur weil einem etwas nicht gefällt. Ich fand jedoch diese offensive Mitgliederakquise ebenfalls unschicklich. Also habe ich einmal in einem Posting nachgefragt, ob er es wirklich nötig hat, jeden anzubaggern, der nicht bei drei auf dem Baum ist.
    Zu dem Verhalten des Herrn Präsidenten und seiner Gefolgschaft fallen mir auffallend viele Parallelen zu diesem

    Film


    ein...

    PS: Bitte hier fein säuberlich trennen.
    Ich meinte nicht den (braunen) Inhalt des Films (das kann man nun wirklich nicht unterstellen!!!),
    sondern lediglich um die Art und Weise, wie für diesen Club Mitglieder geworben werden.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Blacky Beitrag anzeigen
    Zu dem Verhalten des Herrn Präsidenten und seiner Gefolgschaft fallen mir auffallend viele Parallelen zu diesem

    Film


    ein...
    Ach, das finde ich jetzt ein bisschen zu weit gesprungen.

  8. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.624

    Standard

    Man kann ja zu dem Club stehen wie man will. Auch kann man kritisch eingestellt sein zu dem was Fennec im Clubforum geschrieben hat. Fand das auch nicht so prickelnd.


    Aber ich frage mich, ob es muss sein, dass man eine einzelne Person so diskreditieren muss und so respektlos behandelt.

    Wenn man sich die Vita von Fennec durch ließt:
    ein paar Worte über mich... - Mitgliedervorstellungen - BMW GS Club München

    Ein langweiliges Leben sieht anders aus. Ich denke, man muss mal seine Geschichte sehen. So erklärt sich sicher seine Begeisterung für neue Dinge.


    Nein, ich bin nicht Mitglied in dem Club. Und ich kenne Fennec nicht.
    Ich mag bloß keine Respektlosigkeit. Genau diese heutige so oft anzutreffende Repsektlosgkeit ist für viele Probleme hier verantwortlich.



    Gruß
    Jochen

    Auf Wunsch die direkte Nennung von Namen entfernt.

  9. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    Hallo, was ich mich wirklich die ganze zeit frage:
    hat irgend jemand den die werbung fuer den club hier so stoert auch eine pn an fennec (also den vermeintlichen verursacher) mit dem hinweis auf die uebermaessige werbung, geschrieben?
    Wenn des nachbars radio zu laut ist versuche ich es zuerst mit IHM zu klaeren, erst wenn das nicht fruchtet rufe ich die polizei (hier den admin). hier wurde scheinbar der umgekehrte weg beschritten.
    finde ich nicht fair denn die chance sich zu rechtfertigen hatte er damit nicht.

    PS: auch ich bin KEIN mitglied des besagten clubs.

  10. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.354

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    du kennst Rudi noch nicht der und sein Morillon
    Zum Wohle, In Vino Veritas.


 
Seite 13 von 33 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS-Club
    Von ARI im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 21:44
  2. Anbringung Garmin 276C an GS
    Von Kroete im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 00:54
  3. Um und Anbauten an GS Dakar
    Von ali im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 17:08
  4. Speichenwechsel an GS
    Von trialrider im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 13:31
  5. Wer hat Interesse an GS Ausfahrten im Raum Rhein-Main?
    Von Frank Dorsch im Forum Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 19:58