Seite 25 von 33 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 330

Kritik an GS-Club verboten???

Erstellt von boxerella, 17.11.2014, 18:29 Uhr · 329 Antworten · 37.779 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    und es bereitet mir wenig Mühe mal eben irgendwo etwas nachzulesen und kurz was dazu zu schreiben.
    das denke ich mir, ist auch wichtig, weiter so, wehret den Anfängen, die Rattenfänger sind überall

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    bei solchen Internet rants/Ereiferungen frage ich mich immer, ob sich die Protagonisten auch so dermaßen engagieren würden, wenn es um etwas wirklich Wichtiges ginge. Also z.B. Gewalt gegen Frauen und Kinder, politischer oder religiöser Extremismus, Rentner Verarmung uswusf. Der GS Club ist doch nur ein laues Lüftchen in unserem gesamten Wettersystem, aber da wird sich mal richtig engagiert, wenn es dagegen geht zumindest. Energien kanalisieren wäre mal mein Vorschlag für die Beteiligten (G)Eiferer
    Und ich frage mich bei Einlassungen der Art "habt ihr nix wichtigeres zu tun?" immer, ob die Einlasser das als Textbaustein liegen haben oder jedesmal neu schreiben müssen. Ich finde, die Diskussion über einen recht neu gegründeten Club, der mal eben so auftritt, als würde er die Interessen aller GS-Fahrer vertreten, gehört sehr wohl in ein GS-Forum, während Diskussionen über häusliche Gewalt, Kampf gegen den IS, Putin oder nicht etc. NICHT in dieses Forum gehören. Ich beteilige mich übrigens auch auf anderen Plattformen an anderen Diskussionen zu anderen Themen;-)

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Und ich frage mich bei Einlassungen der Art "habt ihr nix wichtigeres zu tun?" immer, ob die Einlasser das als Textbaustein liegen haben oder jedesmal neu schreiben müssen. Ich finde, die Diskussion über einen recht neu gegründeten Club, der mal eben so auftritt, als würde er die Interessen aller GS-Fahrer vertreten, gehört sehr wohl in ein GS-Forum, während Diskussionen über häusliche Gewalt, Kampf gegen den IS, Putin oder nicht etc. NICHT in dieses Forum gehören. Ich beteilige mich übrigens auch auf anderen Plattformen an anderen Diskussionen zu anderen Themen;-)
    beim festen Willen zum Missverständnis lassen sich meine Zeilen so auslegen. Aber auch nur dann. Wo habe ich geschrieben, man soll hier über andere Themen diskutieren? Nirgendwo. Ich habe es gefragt, ob man da auch so engagiert wäre, denn das frage ich mich tatsächlich. Aber mir ists wurscht, Ihr dürft hier gerne tun, was immer Ihr wollt, ich allerdings auch

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    Zitat von Supo
    Aha, ein "e.V." ohne Pflichten für die Mitglieder. Und der Status der Mitglieder ist Euch egal?? Warum gibt es denn eine Differenzierung "ordentliche Mitglieder" und "Gastmitglieder" in Eurer Satzung?
    Wenn ich den Ausschnitt aus der Satzung richtig interpretiert habe, müssen Gastmitglieder ebenfalls Beitrag und Umlage zahlen, haben aber kein Stimmrecht im Verein. Wenn man sich dann noch überlegt, dass viele materielle Vorteile des Vereins nur für BMW-Fahrer attraktiv sind (was habe ich als Honda-Fahrer von einem Rabatt bei BMW-Teilen?) würde ich da an Fennec's Stelle nochmal drüber gehen.

    Aber ist ja sein Club, nicht meiner.

  5. Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Wenn ich den Ausschnitt aus der Satzung richtig interpretiert habe, müssen Gastmitglieder ebenfalls Beitrag und Umlage zahlen, haben aber kein Stimmrecht im Verein. Wenn man sich dann noch überlegt, dass viele materielle Vorteile des Vereins nur für BMW-Fahrer attraktiv sind (was habe ich als Honda-Fahrer von einem Rabatt bei BMW-Teilen?) würde ich da an Fennec's Stelle nochmal drüber gehen.

    Aber ist ja sein Club, nicht meiner.
    Kann es sein dass du jetzt die Vereinssatzung von Kiras (Birgits) Verein dem Verein vom Gerard, also dem BMW GS Club zuordnest????

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    beim festen Willen zum Missverständnis lassen sich meine Zeilen so auslegen. Aber auch nur dann. Wo habe ich geschrieben, man soll hier über andere Themen diskutieren? Nirgendwo. Ich habe es gefragt, ob man da auch so engagiert wäre, denn das frage ich mich tatsächlich. Aber mir ists wurscht, Ihr dürft hier gerne tun, was immer Ihr wollt, ich allerdings auch
    Ich kann nur für mich sprechen. Und für mich gilt: Mich treiben im Moment zum Beispiel die Diskussionen um das Leistungsschutzrecht um, der Ansatz der Regierung, Spartengewerkschaften zu verbieten (Andrea, du dumme Nuss!) und der Propagandakrieg um die ostukraine. Keins dieser Themen diskutiere ich hier, und jedes dieser Themen diskutiere ich mit mehr Engagement als die Sache mit dem GS-Club. Allerdings wurden von mir auch keine Threads gelöscht, das würde mich vermutlich auf die Palme treiben.

    PS: Häusliche Gewalt geht mir am A... vorbei, ich habe mit meiner Frau einen festen Deal: Sie schlägt mich nicht, wenn ich sie nicht schlage, und unser Kater ist grundsätzlich ein großherziger Kerl.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Thimuc Beitrag anzeigen
    Kann es sein dass du jetzt die Vereinssatzung von Kiras (Birgits) Verein dem Verein vom Gerard, also dem BMW GS Club zuordnest????
    Yup. Stimmt das nicht? Wenn nicht, dann sorry.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich kann nur für mich sprechen. Und für mich gilt: Mich treiben im Moment zum Beispiel die Diskussionen um das Leistungsschutzrecht um, der Ansatz der Regierung, Spartengewerkschaften zu verbieten (Andrea, du dumme Nuss!) und der Propagandakrieg um die ostukraine. Keins dieser Themen diskutiere ich hier, und jedes dieser Themen diskutiere ich mit mehr Engagement als die Sache mit dem GS-Club. Allerdings wurden von mir auch keine Threads gelöscht, das würde mich vermutlich auf die Palme treiben.

    PS: Häusliche Gewalt geht mir am A... vorbei, ich habe mit meiner Frau einen festen Deal: Sie schlägt mich nicht, wenn ich sie nicht schlage, und unser Kater ist grundsätzlich ein großherziger Kerl.
    ich mache niemandem einen Vorwurf, der sich nicht für irgend etwas engagiert, dem Missstände hier und da am Arsch vorbei gehen, ja, noch nicht einmal denjenigen, die das Privileg des Wahlrechts ignorieren. Ich frage mich lediglich einfach, wie viel Engagement Leute bei wichtigen Dingen an den Tag legen, die hier unglaublich verbissene Spiegelfechtereien betreiben, Dinge und Verhalten anprangern, was sie überhaupt nicht betrifft. Und damit meine ich nicht, ein etwaig überpenetrantes Marketinggehabe für den Club, (was mir allerdings nicht aufgefallen ist, aber vermutlich halte ich mich in diesen threads nicht auf und habe Signaturen generell ausgeblendet) sondern das mittlerweile systematische Auseinandernehmen der Inhalte und Ausrichtung des Clubs. Damit ich nicht falsch verstanden werde, ich bin weder deren Sympathisant, noch Gegner, Vereine sind mir mehrheitlich ein Greuel und das, was dort abgeht, will ich überhaupt nicht wissen. Aber genau deswegen beschäftige ich mich damit auch gar nicht erst, sondern lasse sie dort liegen, wo sie für mich hingehören, nämlich links und somit weg. Es gibt sicher Tausende Vereine in Deutschand, auch zu Themen, die mich interessieren könnte, deren Verhalten mir sauer aufstoßen würde, wenn ich es denn wüsste. Aber warum sollte ich das wissen wollen, es interessiert mich schlicht und ergreifend gar nicht. Es betrifft mich nicht, also macht es mich auch nicht betroffen, so lange diese Vereine nichts tun, was es zu verhindern gilt. Diese Gefahr sehe ich aber hier nicht, soweit sich das mit meiner minimalen Beschäftigung mit diesem Club beurteilen lässt

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    .....Nur ist das Thema nicht schon endlich durch?
    .....
    Denke schon, werden m.E. eh nur noch Legos und Bauklötzchen hin und her geschoben

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Hm, vielleicht sollte ich mal mehr Werbung für den Bundesverband der Motorradfahrer e.V.: Startseite machen? Bei dem spielt die Motorradmarke keine Rolle. . .


 
Seite 25 von 33 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS-Club
    Von ARI im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 21:44
  2. Anbringung Garmin 276C an GS
    Von Kroete im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 00:54
  3. Um und Anbauten an GS Dakar
    Von ali im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 17:08
  4. Speichenwechsel an GS
    Von trialrider im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 13:31
  5. Wer hat Interesse an GS Ausfahrten im Raum Rhein-Main?
    Von Frank Dorsch im Forum Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 19:58