Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 105 von 105

Was mir echt stinkt !!!

Erstellt von Sean, 12.04.2012, 17:33 Uhr · 104 Antworten · 8.501 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    Zitat Zitat von Sean Beitrag anzeigen
    Als Vater ist es für mich unerträglich, ich kann gar nicht drüber nachdenken, was es heißt wenn meine eigenen Kinder davon betroffen währe.
    Hallo Sean,

    Ich denke besser hätte man den ganzen Beitrag nicht schreiben können, Danke!

    Auch ich betrachte die Situation als Vater, wir beide waren leider schon mal in der Situation, dass so was in unserer unmittelbaren Nachbarschaft statt gefunden hat, ich erinnere hier an den Amoklauf in Winnenden.

    Für die einen sind solche Vorfälle immer ganz weit weg und denken uns betrifft das nicht, leider passieren diese Dinge nun auch vor unserer Haustüre.
    Das ist etwas was mich sehr nachdenklich macht und ich mir wirklich Sorgen mache um die Sicherheit meiner Kinder.
    Wenn ich nur an die Gewalt an unseren Schulhöfen denke, wenn ich mir erlaube andere Eltern auf Fehlverhalten von ihren Zöglingen aufmerksam zu machen, mich anpöbeln lassen muss, dass mich das ja gar nichts angeht.
    Dann muss ich mich wirklich Fragen in was für einer Welt leben wir eigentlich.

    Im übrigen, den Glauben an eine Gerechtigkeit der Justiz, nicht nur in Deutschland, den habe ich schon lange verloren!

    Gruß

  2. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von Stobbi Beitrag anzeigen

    Ganz so stimmt das leider nicht, dass es da nichts und niemand gibt.
    Da hüpft genauso viel Gesindel rum wie anderswo nur besser versteckt.
    Der Umkreis von 3000km ist auch etwas arg hoch gegriffen!
    Also mir wäre nicht wohl dabei zu wissen das er noch irgendwo in der freien Wildbahn lebt!
    Mal davon abgesehen, dass es sicher keiner ernsthaft aufgreift und es daher nicht großartig Stoff zur Diskussion liefert, auch nicht liefern sollte.

    Dachte jetzt nicht dass man das ausführlich darstellen muss.
    Wo die russischen Straflager waren, brauchtest du an sich keinen Zaun. Unterschätze die Weiten dieser Gebiete nicht. Da “lebt“ keiner mit Hose und nem Hemd einfach wie Robinson Crusoe weiter in der Natur. Weiß nicht was für Vorstellungen du hast, aber da hüpft auch nicht irgendwelches Gesindel versteckt herum. Dort ist auf tausende km kein Mensch, keine Straße, kein Weg, nichts. Quer durch Sibirien darfst du mehrmals die Uhr umstellen. Abseits der Städte geht ein Mensch dort, alleine, ohne alles, ganz einfach nur zugrunde.

    Ich war in Russland. Selbst mitten drin in der Zivilisation bekommst du ein Gefühl dafür wie abartig groß das alles ist. Und außerhalb, fernab dieser Zivilisation geht man einfach verloren. Man wäre weg und würde nie mehr gefunden.

  3. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von Sean Beitrag anzeigen
    Diesem Typen allein nur die Möglichkeit zu lassen, der Star ( Highscore) unter den Amokläufern zu werden, und darüber hinaus auch noch der Märtyrer der recht5extremen Szene halte ich für hochgefährlich. Ersten animiert dieser frech, dreist, hinterlistig grinsende ar..... andere Schwachmaten es ihm nachzumachen, 2. wird sein Auftritt als weißer Ritter ihn zum Helden einer Szene machen die im Oberstübchen so hell ist wie ein Sack Kohle.
    Dazu hat es schon gereicht, ihn im Fernsehen grinsend zu zeigen.
    Dazu reicht es schon aus, seine Handlungsweise ergründen zu wollen.
    Man muss nicht alles verstehen, man muss nicht alles nachvollziehbar machen.

    Der Kerl hat wie ein Wilder auf Kinder geschossen.
    Gekleidet wie ein Polizist, und nachvollziehbar für jeden geistig einsamen am Computer im Videospiel.
    Und, er hat überlebt, und alleine das ist ein Dammbruch. Das wird Nachahmer motivieren.


    Ich frage mich, ab es in solchen Fällen nicht besser währe nur die Schuld festzustellen, auf das herausarbeiten von Hintergründen Jenseits aller Menschlichkeit zu verzichten, und, fur den Fall der Schuld, eine unrühmliche, erniedrigende Form der Strafe zu verhängen, die das weiterleben wirklich nicht lebenswert macht.
    Das mit der gerechten, von mir aus auch menschlichen, Strafe ist eben nur das eine. Weg aus den Medien wäre das andere. Da sind staatliche Institutionen hier in Europa nicht konsequent genug. Es darf für so jemand keine Sonderbehandlung geben, keinen Rummel, keinen Auftritt, garnix.

    Zitat Zitat von Stobbi Beitrag anzeigen
    Für die einen sind solche Vorfälle immer ganz weit weg und denken uns betrifft das nicht, leider passieren diese Dinge nun auch vor unserer Haustüre.
    Das ist etwas was mich sehr nachdenklich macht und ich mir wirklich Sorgen mache um die Sicherheit.

    Dann muss ich mich wirklich Fragen in was für einer Welt leben wir eigentlich.

    Im übrigen, den Glauben an eine Gerechtigkeit der Justiz, nicht nur in Deutschland, den habe ich schon lange verloren!

    Gruß

    Was wann wo passiert werden wir natürlich nicht entscheiden können. Aber es gehört noch vieles verbessert wie reagiert wird, wie damit umgegangen wird, während etwas geschieht und nachdem es geschehen ist.

    Ich fand es richtig, dass in Baden-W. Lörrach die reguläre Polizei in den Amoklauf der Anwältin eingegriffen hat und man nicht bis zum Eintreffen des SEK gewartet hat. Auch in Norwegen hat das Eingreifen anderer viele gerettet. Es ist einfach wichtig, dass bei allen diesen Vorkommnissen konsequente Maßnahmen für jeden als selbstverständlich gelten, dass man von der Vollkaskomentalität Abstand nimmt. Man muss davon ausgehen dass alles jederzeit und überall geschehen kann-und man dann selbst gefordert ist.

    Bei dem was nach einer Tat geschieht, bin ich mir über die staatlichen Möglichkeiten auch nicht ganz sicher. Oftmals verbietet das Gesetz dass etwas Folgen hat. Zu oft wird der Täter verschont, obwohl der Fall klar ist. Aber der Staat ist zu weit weg vom tatsächlichen Vorgang. Ander Mal bei simplen einfachen Vorgängen wird dafür voll durchgegriffen.

    Lynchjustiz ist sicher verkehrt. Aber ich pers. bin auch zu sehr von Justiz und Staat enttäuscht als dass ich mich jemals voll und ganz auf ein funktionierendes System verlassen würde. Auch egal wo in welchem Land.

  4. Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Männer, die sich die Haare färben!!!

  5. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    Abbieger im Kreisel ohne Blinker!!!


 
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Das Leben stinkt?
    Von Chefe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 09:11
  2. Kupplung stinkt ?!
    Von sk1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 11:37
  3. Echt schade...
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 14:40
  4. echt estrnaucilh
    Von acryloss im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.12.2005, 05:41