Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 122

Motorradfahrende Vollidioten hetzen Reh

Erstellt von Michael68, 24.03.2016, 15:07 Uhr · 121 Antworten · 6.952 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #41
    Oh, es gibt sie schon die gewissen Motorradfahrer, die sich wie die Sau im Wald benehmen und man erkennt sie!

    Als Reiter bin ich viel und gerne im Wald unterwegs. Hier in Bayern hat man oft das Glück, Reitwege zu finden, die den Namen auch verdienen. Diese Reitwege werden regelmäßig von Motorradfahrern mißbraucht und wissentlich kaputt gemacht. Und wir haben schon einige identifiziert und immer den gleichen Typus gefunden:

    Crossmaschinen, ohne Kennzeichen, ohne erkennbare Auspuffanlage, die Fahrer in Plastikpanzerung und irgendwo am Waldrand ein versteckt geparkter Kleintransporter ohne Fenster. Diese tollen Jungs haben bei uns schon einiges an Wild angefahren und verrecken lassen. Dieses Pack ist in ganz Mittelfranken zu finden!

    Damit war erst nachhaltig Ruhe, als unsere Waldbauern, die auch die Reitwege gegen einen kleinen Obulus in Schuß halten, an geeigneten und schwer einsehbaren Stellen Bäume quer über den Weg gelegt haben. Unsere Huftierchen hüppen da einfach drüber ... Motocrosser hinterlassen zersplitterte Plastikteile und manchmal auch Stiefel mit Blutflecken.

    Und es macht bannich Spaß, so einen Transporter während die Jungs im Wald fahren einfach mit ein paar ordentlichen Stämmen zu umgeben und an der Wegfahrt zu hindern!

    Beste Grüße
    Hannes

    PS: Wenn man mich mit der GS gemütlich durch den Wald tuckern sieht, weil ich mal wieder ein entlaufendes Pferchen aus dem Nachbarstall suche, werde ich von den Arbeitern, Jägern und andere Reitern freundlich gegrüßt. Sogar die erkennen den Unterschied!

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Frosch'n Beitrag anzeigen
    ...
    Ich sollte mal einen Mod fragen ....
    Das denke ich mir auch öfter mal.

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Frosch'n Beitrag anzeigen
    Ich sollte mal einen Mod fragen ....
    Ein Mod hätte den Titel schon längst geändert, ohne lang rumzufragen.

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Karima Beitrag anzeigen
    Oh, es gibt sie schon die gewissen Motorradfahrer, die sich wie die Sau im Wald benehmen und man erkennt sie!

    Als Reiter bin ich viel und gerne im Wald unterwegs. Hier in Bayern hat man oft das Glück, Reitwege zu finden, die den Namen auch verdienen. Diese Reitwege werden regelmäßig von Motorradfahrern mißbraucht und wissentlich kaputt gemacht. Und wir haben schon einige identifiziert und immer den gleichen Typus gefunden:

    Crossmaschinen, ohne Kennzeichen, ohne erkennbare Auspuffanlage, die Fahrer in Plastikpanzerung und irgendwo am Waldrand ein versteckt geparkter Kleintransporter ohne Fenster. Diese tollen Jungs haben bei uns schon einiges an Wild angefahren und verrecken lassen. Dieses Pack ist in ganz Mittelfranken zu finden!

    Damit war erst nachhaltig Ruhe, als unsere Waldbauern, die auch die Reitwege gegen einen kleinen Obulus in Schuß halten, an geeigneten und schwer einsehbaren Stellen Bäume quer über den Weg gelegt haben. Unsere Huftierchen hüppen da einfach drüber ... Motocrosser hinterlassen zersplitterte Plastikteile und manchmal auch Stiefel mit Blutflecken.

    Und es macht bannich Spaß, so einen Transporter während die Jungs im Wald fahren einfach mit ein paar ordentlichen Stämmen zu umgeben und an der Wegfahrt zu hindern!

    Beste Grüße
    Hannes

    PS: Wenn man mich mit der GS gemütlich durch den Wald tuckern sieht, weil ich mal wieder ein entlaufendes Pferchen aus dem Nachbarstall suche, werde ich von den Arbeitern, Jägern und andere Reitern freundlich gegrüßt. Sogar die erkennen den Unterschied!
    Extremismus ist immer schlimm ... und im grunde bist du nicht besser wie die die du hier anprangerst ... nur von der anderen Seite .... deswegen aber nicht besser mit deiner Meinung, weil unter dem Deckmäntelchen Naturverbunden.

  5. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    912

    Standard

    #45
    Das Selbe hab ich mir auch grad gedacht.

    Da findet man es lustig, vorsätzlich und wissentlich Leuten mit Baumstämmen Verletzungen zuzufügen.

    geht ziemlich sicher sogar ins Strafgesetzbuch wegen Nötigung.
    Auch das mit dem Sperren des Transporters mit Bäumen.

    Und nur um was klar zu stellen: Ich fahre selbst gerne abseits asphaltierter Wege, habe aber absolut Null Verständnis für die Fraktion die meint mit der Axt durch den Wald krachen zu müßen.

    Nur ist es nicht OK, ein Unrecht mit einem anderen Unrecht aufzuwiegen und das für richtig zu befinden.

    Und wenn es mich stört, das jemand Tiere anfährt, das zu verhindern indem ich mutwillig Gefahrenstellen einbaue damit sich jemand verletzt ist mindestens doppelt so erbärmlich.

    Und gehört nach meiner Meinung genau so strafrechtlich verfolgt wie das, was die Fahrer von Crossmopeds mit Wild im Wald so aufführen.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #46
    Mir gefällt die ursprüngliche Überschrift nicht, hab das mal entschärft.

    monochrom

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Klausmong Beitrag anzeigen
    ...
    geht ziemlich sicher sogar ins Strafgesetzbuch wegen Nötigung.
    ...
    hier bei uns liegen auf den REITwegen auch baumstämme.

  8. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #48
    Es ist ganz einfach: Wenn in einem Wald Reitwege eindeutig als solche mit dem Verkehrszeichen 238 Reitweg

    verkehrszeichen_reitweg.jpg

    ausgewiesen sind, sind das Wege die eventuell nur von Pferden mit Reitern begangen werden können. Der Boden ist besonders vorbereitet und oft mit Hackschnitzeln abgedeckt, damit immer eine konstante Feuchtigkeit gehalten wird. Wenn da einer meint mit einer nicht zugelassenen Crossmaschine lang zu brettern und denkt, er kommt da wieder problemlos durch, weil das am letzten Freitag auch so war ... dann ist das ein Anwärter auf den Darwin-Award!

    Sorry, aber wenn Du noch nicht mit der Schnauze im Dreck vor dem Pferd gelegen bist, weil so ein Vollpfosten vor Dir und Deinem Deinem Pferd die Försterwende übt, kannst Du lange große Reden über Recht und Ordnung schwingen.

    Mit besten Grüßen
    Hannes

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #49
    Ich sag mal so: wenn die Baumstämme zum Drüberhüppen mit den Pferden dort platziert werden, dann ist das ja schön - und hinderlich für die Crosser, die dort zweifelsohne nix verloren haben. Wer aber die Baumstämme dort platziert, damit die Crosser dran verglühen, der verübt m.E. zumindest den Versuch einer gefährlichen Körperverletzung. Falls Du oder die Waldarbeiter also mal gefragt werden solltet.

  10. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    2.314

    Standard

    #50
    ...und schon wieder so ein Fred der vor lauter Lösungsansätzen droht aus allen Nähten zu platzen

    Aber ich danke dafür das mir hier mal wieder sämtliche extreme vor Augen geführt werden...die Mitte ist ja auch furchtbar und langweilig unspektakulär...

    Denke der geeignetere Titel wäre gewesen "Neigt der Mensch zur Vollidiotie ?"

    mit nachdenklichem Gruß,
    kopfschüttelnd -
    Andreas


 
Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gegen Motorradfahrer
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 14:40
  2. Motorradfahrer angeschossen
    Von nypdcollector im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 17:58
  3. Sind Motorradfahrer die besseren Autofahrer?
    Von Doc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 21:59
  4. Warnweste auch für Motorradfahrer Pflicht?
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 16:38
  5. Motorradfahrer Gottesdienst in Winzenheim bei Bad Kreuznach
    Von jaegermaister im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2004, 14:29