Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

nehmen wir einmal an......

Erstellt von chiLLi, 28.07.2008, 22:40 Uhr · 51 Antworten · 4.903 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von chiLLi Beitrag anzeigen
    .....mit den € 10'000.- würdet ihr euch was für ein "endurowander-zweitmotorrad" kaufen?
    KTM
    530 EXC
    113,9 kg

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #12
    na wenn ich sehe, was hier alles für Mopeds zum "Endurowandern" angeboten weden.....

    -F 650 GS (viel zu schwer 200kg+ und dafür zu wenig Leistung)
    -XTZ 660 Tenere (s.o. und die sieht auch noch scheiße aus, nur Plastik)
    -KTM Lc 8 SE (auch schwer, aber dafür Power! nur für den ganz flotten Wanderer)
    -KTM LC4 (zum wandern eigentlich zu wenig Laufkultur bei niedr. Drehzahlen)
    -G 650 Xchallenge Rallye (ist übrigens keine 800er Haegi) zum wandern taugt die ebensowenig wie die
    -KTM 530 EXC (zu stark, zu schnell zu extrem fürs wandern)

    -Beta Alp (mein Geheimtip seit ich gesehen habe wie in Süfrankreich einer damit eine geführte Endurotour (Schwierigkeitsgrad 3-4) mitgemacht hat, anfangs haben Orangen alle gelacht und dann? ja dann kam der überall da hin wo sie auch waren. Streßfreier, wendiger, robust, sparsam, leicht) und vieeeel billiger,neu für unter 5000 Euro

    Ansonsten eine ganz normale G 650Xchallenge gebraucht oder die XCountry gebraucht (ja nach Vorlieben Schnell oder genußvoll) die sind leicht 150kg, sparsam, robust und du kannst zum gleichen Händler wie die Chilirevamp!

    Tiger

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #13
    Und das bestehende Mopped verkaufen und was ganz anderes kaufen?

  4. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #14
    @AmperTiger: Stimmt, ich hab mich zuwenig klar ausgedrückt.

    Bei der von chiLLi geführten Tour kam auch die 800er an ihre Grenzen. Da gings drum, dass in schwierigem Gelände die 800er auch nicht da Gelbe vom Ei ist.
    Hauptgrund: Zu viel Power, die zu aggressiv auf den Antrieb drückt - und eine zu nervöse Gasannahme. Fazit: ständig hochtouriges Fahren ist gefragt, sonst geht die Kiste pronto aus - und das bis zu bewiesenen 6 Mal in kurzer Folge!! Nicht bei einem Löli wie mir, sondern einem gestandenen offroaderfahrenen Töffmech!
    (Name der Red. bekannt)

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Ansonsten eine ganz normale G 650Xchallenge gebraucht oder die XCountry gebraucht (ja nach Vorlieben Schnell oder genußvoll) die sind leicht 150kg, sparsam, robust und du kannst zum gleichen Händler wie die Chilirevamp!

    Tiger
    Deshalb frage ich, was an der Touratech-Version schlechter als an der 'normalen' Xchallenge sein soll?

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Haegi Beitrag anzeigen
    @Deshalb frage ich, was an der Touratech-Version schlechter als an der 'normalen' Xchallenge sein soll?
    zum wandern?
    der große Tank, das andere Graffll (Rallyevorbau, IMO usw) das du zum wandern nicht brauchst und der Preis!

  6. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #16
    Eine KTM EXC 530 ist schon aus technischer Sicht NICHTS zum "wandern"...

    Da würde sich KTM-seitig wohl eher die Super Enduro anbieten.

    Gruss,
    Jan

  7. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    zum wandern?
    der große Tank, das andere Graffll (Rallyevorbau, IMO usw) das du zum wandern nicht brauchst und der Preis!
    Gerade der Rallyevorbau könnte Freund chiLLi gefallen:




    Dann noch Lime/Ral5010 lackieren und voilà: LimeLady2 ist perfekt!

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen

    -Beta Alp (mein Geheimtip seit ich gesehen habe wie in Süfrankreich einer damit eine geführte Endurotour (Schwierigkeitsgrad 3-4) mitgemacht hat, anfangs haben Orangen alle gelacht und dann? ja dann kam der überall da hin wo sie auch waren. Streßfreier, wendiger, robust, sparsam, leicht) und vieeeel billiger,neu für unter 5000 Euro


    Tiger
    das unterschreibe ich Dir blind. Würde ich so ein Möppi brauchen, käme nur die infrage

  9. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    das unterschreibe ich Dir blind. Würde ich so ein Möppi brauchen, käme nur die infrage
    OK!
    Langsam überzeugt ihr mich!
    Schliesslich hab ich hier gelesen, dass es die Beta Alp 4.0 auch in orange/anthrazit gibt

  10. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    -KTM 530 EXC (zu stark, zu schnell zu extrem fürs wandern)
    Muss jetzt unweigerlich an den Fisherman's-Friend Spruch denken
    Zitat Zitat von KaTeeM is a sche... Beitrag anzeigen
    Eine KTM EXC 530 ist schon aus technischer Sicht NICHTS zum "wandern"...
    Zitat KTM:
    Die 530 eignet sich hervorragend zum Endurowandern. Mehr als ausreichend Kraft und ein robuster Motor lassen dich in keinem noch so unwegsamen Wald im Stich. Für die Modelle 400/450/530 wurde für 2009 einiges optimiert, ..... Die Zündkurven wurden zugunsten besserer Fahrbarkeit und einem besseren Ansprechverhalten im unteren Drehzahlbereich verändert.


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche soll ich nehmen
    Von boxertoddi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 18:45
  2. einmal mit, einmal ohne R
    Von Ingmar im Forum Reifen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 15:50
  3. Was nehmen für die Autobahn?
    Von LGW im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 18:13
  4. Austauschendschalldämpfer - welchen nehmen?
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 16:10
  5. Woher 20W50 nehmen
    Von Kampfwurst im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 13:33